Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 23 von 23

Meine Frau möchte zu mir

Erstellt von Joosy, 26.07.2004, 21:01 Uhr · 22 Antworten · 2.915 Aufrufe

  1. #21
    weedy
    Avatar von weedy

    Re: Meine Frau möchte zu mir

    Also bei mir war es letztes Jahr bezüglich des Visa zur Familienzusammenführung im Juli folgendermassen. Bin zum AA und habe denen unsere Heiratsurkunden (die thailändische und eine ins Englische übersetzte, bin nämlich kein Deutscher) vorgelegt. Ausserdem habe ich mich natürlich mit Pass ausgewiesen. Sie fragten mich was ich von Beruf war, das beantwortete ich, es wurden aber keine Nachweise verlangt. Die nächste Frage war die nach Wohnraum. Ich sagte, das ich Wohnungseigentümer bin und fragte, ob ich das durch einen aktuellen Grundbuchauszug beweisen sollte. Das wurde verneint. Ferner wurde mir mitgeteilt, das meine Frau von Thailand aus ein Fax schicken solle, in dem der Grund ihres geplanten Deutschlandaufenthaltes dargelegt werden musste. Als dieses Fax da war, ging alles sehr schnell und die nette Mitarbeiterin vom AA hat mir sogar eine email geschrieben, das das Visa bewilligt und fertig wäre. War echt supereinfach bei uns. Gruss

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: Meine Frau möchte zu mir

    Zitat Zitat von waanjai",p="154623
    @ Chak2

    Der Antrag auf das Familiennachzugsvisum wird simultan mit dem Antrag auf Legalisierung gestellt. Die Deutsche Botschaft leitet dann eine Kopie des Visum-Antrages nach Deutschland inkl. der Übersetzungen, da sonst beim Landratsamt nicht lesbar.

    Das Landratsamt hat bereits die Verpflichtungserklärung des Ehemannes (heißt ja hier eigentlich anders, da ja schon genug verpflichtet). Im Behördenverkehr zwischen Landratsamt und Dt. Botschaft via Bundesverwaltungsamt macht das Landratsamt als Ausländerbehörde und Standesamt in einem zur Auflage, die Unterlagen zu legalisieren, was ohnehin schon beantragt wurde. Nach erfolgter Legalisierung erhält die Antragstellerin Bescheid, dass Sie ihr Visum und die legalisierten Dokumente abholen könne.

    Das wiederum bedeutet, dass in der Regel der benötigte Zeitraum für die Legalisierung derjenige ist, der die Dauer des gesamten Verfahrens bestimmt. Und hier gilt immer noch das Bestreben, dies in 6-8 Wochen durchzuziehen.

    Kein Grund, die Pferde Scheu zu machen :-)
    Das das geht hätte ich mal damals wissen sollen, ich dachte bis zu deinem Post tatsächlich, man muss erst legalisieren und kann dann erst das Visum beantragen.
    Naja, mehr Erfahrung werde ich wohl nicht mehr in dieser Hinsicht sammeln.

  4. #23
    waanjai
    Avatar von waanjai

    Re: Meine Frau möchte zu mir

    @ weedy
    Deine Geschichte - und ich meine hiermit sowohl was Du hier in diesem Thread geschrieben hast, als auch im Parallelthread im Ehe&Family Unterforum - ist ein schönes Beispiel dafür, wie sehr halt der soziale Status von Antragstellern immer noch bei Behördenkontakten eine Rolle spielt. Ob von den Behördenmitgliedern zugegeben oder nicht. Sprachliche Kompetenz, Auftreten und Umgangsformen spielen halt immer eine große Rolle. Paart sich dies auch noch mit "gutbürgerlichen" Eigenschaften, wie Grund und Boden usw., dann werden einem keine großen Hindernisse in den Weg gelegt. Wie wir aus der "Schneider-Affäre" wissen: eher noch Geld nachgeworfen. Kommt dann im konkreten Fall noch hinzu, dass auch das Fax so schön belegt, daß nun endlich die grundgesetzlich besonders geschützte "eheliche Gemeinschaft hergestellt werden soll" und im übrigen alle Dokumente so völlig übereinstimmend ausfallen, bereits übersetzt und legalisiert sind, ja wer will sich da noch querstellen und verhindern, dass nach der Orgie der so wunderschönen Papiere auch die realen Menschen hinter den Papieren sich im realen Leben treffen. :-)

    @ Chak2
    Es tut mir ein wenig Leid, dass Du dies damals noch nicht wußtest. Die thai-deutschen Ehen sind schon schwierig genug zu managen - mit den drei involvierten Ämtern: Standesamt, Ausländeramt und Botschaft.
    Jede Abkürzung kommt uns ja da sehr gelegen.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Meine Schwägerin möchte uns besuchen..aber
    Von wingman im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 30.11.09, 23:26
  2. Meine Frau "nimmt" mir meine Traeume
    Von Joerg_N im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 19.11.08, 20:04
  3. Meine Frau ist so wie ich ....
    Von Rooy im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 20.09.06, 01:39
  4. Möchte meine Freundin longtime in die Schweiz holen, wie?
    Von elvis9999 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.01.05, 02:10
  5. Meine Frau möchte zu mir
    Von Joosy im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 27.07.04, 23:48