Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 45

Mein Besuch im Goethe Institut endete mit Rausschmiss

Erstellt von Robert 65, 09.12.2009, 22:55 Uhr · 44 Antworten · 5.398 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Robert 65

    Registriert seit
    10.04.2009
    Beiträge
    33

    Mein Besuch im Goethe Institut endete mit Rausschmiss

    Hey Leute,
    ich berichtete am 28.10.2009 von Schwierigkeiten im Goethe Institut
    Siehe: http://www.nittaya.de/viewtopic.php?t=38486

    Ich hatte damals das Goethe Institut angeschrieben weil es erhebliche Probleme mit einer Lehrerin im Unterricht gab. Erstmal reagierte man garnicht auf meine Emails, als dann doch auf Nachdruck geantwortet wurde, hieß es nur das mit der Lehrerin gesprochen wurde ??? Jedenfalls änderte sich garnichts, der Unterricht wurde weiter durchgezogen ohne Rücksicht auf Verluste. Wenn ein Schüler nicht nachkommt, dem wird nicht geholfen. Der Stoff wird einfach durchgezogen.

    Ich bin dann selbst nach Bangkok geflogen und habe mich am ersten Schultag des A1-2Kurses in die Klasse gesetzt und auf den "angeblich" neuen "deutschen" Lehrer gewartet.

    Wer kam wieder in die Klasse, die selbe Lehrerin wie zuvor
    sollte also den Unterricht weiterführen. Ihr könnt euch vorstellen, allen Schülern ist das Gesicht runtergefallen !
    Die wollten diese Lehrerin nicht mehr.

    Also bin ich im Auftrag der Schüler und einiger deutschen
    "Kostenträgern" zu der Schulleiterin, Fr. Dr. Lewark ins Büro gegangen. Nach einer unfreundlichen Begrüßung seitens
    Frau Lewark wurden mir genau 5 Minuten eingeräumt, sie hat
    einen wichtigen Termin ? Und Sie wollte sich darum kümmern.
    Passiert ist nichts.

    Also mit dem Einschreibbüro für den nächsten Tag einen
    Besprechungstermin mit Leitung, Lehrer und Schülern vereinbart. dieser Termin wurde seitens der Leitung nicht
    wahrgenommen, die liesen uns einfach sitzen !

    Die gesamte Klasse streikte und wollte nicht in den Unterricht. Also dachte ich mir, sprich mal selbst mit der
    Lehrerin, es war eine ältere Thai. Bin zu Ihr ins Klassenzimmer und fragte woran es liegen kann dass der
    Unterricht nicht läuft. Die Aussage der Lehrerin war:
    So blöde Schüler wie diese Klasse hatte ich noch nie,
    es liegt nicht an mir wenn die so Dumm sind und nichts kapieren ! ( Diese Aussage ist wahrheitsgetreu nachgesprochen ).
    In diesem Moment kam auch der Schulleiter in das
    Klassenzimmer gestürmt: Was machen sie da, Sie haben hier
    nicht verloren, verschwinden Sie. Mit diesen Worten wurde
    ich begrüsst. Ich versuchte auch diesen Herrn einzugehen
    und ein Gespräch über die Probleme zu bekommen.
    Unter Androhung von Gewalt verwies er mich des Schulgeländes. Ein Unsympath seinesgleichen.
    Und das nennt sich Schulleiter. Also mit Hausverbot
    abgezogen, keine Chance. Die Schüler wollten darauf
    alle nicht mehr in den Untericht, wurden aber mit der
    Drohung eingeschüchtert: Dann erst nächstes Monat wieder,
    Geld vom Kurs gibts nicht zurück. Aus Angst blieben
    viele im Kurs.
    Ich selbst habe meine Freundin da rausgeholt und habe Sie
    nebenan in der Thai-Deutschen Kulturstiftung eingeschrieben.
    Top Service, nette Angestellte und guten persönlichen Kontakt mit der Lehrerin.
    Die letzen 3 Wochen hat sich meine Freundin stark verbessert, im Gegensatz zu den Schülern im Goethe Institut.
    Manche konnten sich nicht mehr verbessern, und werden sicher
    noch mehrer Kurse und mehrere Tests brauchen um den A1
    zu bestehen. Bringt natürlich Kohle, ihr versteht was ich meine.
    So, das waren meine Erfahrungen mit dem Goethe Institut,
    jeder kann sich jetzt selbst ein Bild machen.



    Dieser Bericht entspricht zu 100% der Wahrheit.

    Gruss an alle Mitglieder

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Thaivaria

    Registriert seit
    11.07.2008
    Beiträge
    97

    Re: Mein Besuch im Goethe Institut endete mit Rausschmiss

    Ich kann dir nur zustimmen. Das GI ist bei mir auch sowas von unten durch...

    Was diese Herrschaften da betreiben ist für mich kriminell und hat mit Schule nichts zu tun. Die Ladys, die dort Deutsch lernen müssen, die tun mir wirklich leid. :-(

    Ich hab damals meine Frau dann auch in die Nachbarschule geschickt. Dort hat sie dann auch weiter gelernt, bis sie den A1-Test endlich geschafft hat.

    Du hast es schon richtig gemacht. Jetzt kann man nur hoffen, daß deine Frau dann bei der Prüfung nicht benachteiligt wird, denn eine Unbekannte wird sie nach deinem Auftriit im GI ja jetzt nicht mehr sein...




    Gruß,

    Thaivaria

  4. #3
    Avatar von Robert 65

    Registriert seit
    10.04.2009
    Beiträge
    33

    Re: Mein Besuch im Goethe Institut endete mit Rausschmiss

    Hey Thaivaria,

    das könnte durchaus passieren. Den A1 Test gibts halt nur
    im Goethe Institut.

    Mal schaun was passiert, wir haben keine Angst vor denen

    Schönen Abend

  5. #4
    Avatar von Thaivaria

    Registriert seit
    11.07.2008
    Beiträge
    97

    Re: Mein Besuch im Goethe Institut endete mit Rausschmiss

    Wissen kann mans nicht...

    Wenn sie aber gut vorbereitet ist, dann wirds schon klappen.Da wo sie jetzt lernt, ist sie auf alle Fälle besser aufgehoben.

    Drück euch die Daumen, daß alles noch ein gutes Ende nimmt und diese Abzockerei bald vorbei ist.





    Gruß,

    Thaivaria

  6. #5
    Avatar von singto

    Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    1.055

    Re: Mein Besuch im Goethe Institut endete mit Rausschmiss

    wir haben keine Angst vor denen
    Robert, ich denke da brauchst Du keine Angst zu haben. Da werden bei den Prüfungen
    jedesmal so viele Absolventinnen durchgeschleust, da gehts um Punkte und sonst nichts.

    Meine Frau hat im April dieses Jahres auch bereits nach 2 Wochen die Schule gewechselt und ist vom GI nach Pattaya in
    eine Privatschule (easy ABC??) umgezogen.

    Die Kosten waren etwa die gleichen, die Klassen nur halb so groß, es gab Samstagsunterricht und die Lehrerinnen waren Thais.
    Man wurde permanent ermutigt Fragen stellen, die dann auch fachkundig beantwortet wurden.

    Nach nur 2 Monaten konnte sich meine Frau zur Prüfung beim GI anmelden
    - und bestand mit Erfolg.

    Gruß,und viel Glück,
    singto

  7. #6
    Avatar von Thaivaria

    Registriert seit
    11.07.2008
    Beiträge
    97

    Re: Mein Besuch im Goethe Institut endete mit Rausschmiss

    Zitat Zitat von singto",p="802529
    wir haben keine Angst vor denen
    Robert, ich denke da brauchst Du keine Angst zu haben. Da werden bei den Prüfungen
    jedesmal so viele Absolventinnen durchgeschleust, da gehts um Punkte und sonst nichts.


    Gruß,und viel Glück,
    singto


    Ja natürlich gehts "nur" um Punkte. Aber beim schriftlichen Teil (Brief), oder beim mündlichen Teil, kann der Prüfer ja die Punkte so vergeben, wie er es für Richtig hält. Das sind ja keine Aufgaben, da wo es nur "Richtig" und "Falsch" zum ankreuzen gibt.

    Deshalb versteh ich auch nicht, wieso man Prüflinge mit 58 oder 59 Punkten durchfallen lässt. Bei jeder Abschlußprüfung (oder Abitur) in Deutschland haben die Prüfer die Möglichkeit, bei etwas Geschriebenem immer noch irgendwo 1-2 Punkte rauszukitzeln, um im Notfall doch noch eine bessere Note zu erreichen. Und das wird auch so gemacht. Da wird keiner hängen gelassen. Nur auf dem GI kann man das nicht machen. Denn da gehts ja um einen überlebenswichtigen Deutschtest .

    Oder gehts vielleicht doch nur ums Geld?



    Gruß,

    Thaivaria

  8. #7
    Avatar von voicestream

    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    436

    Re: Mein Besuch im Goethe Institut endete mit Rausschmiss

    Robert, vielleicht solltest Du Dich mal an das GI in Muenchen wenden, meiner Meinung nach unterliegt denen das GI BKK.

    Ich finde es liegt viel an den Lehrern, nicht unbedingt am GI selbst, da wir recht gute erfahrungen dort haben.

  9. #8
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Mein Besuch im Goethe Institut endete mit Rausschmiss

    Werden Paralellen zu einer Dame tailaendischer Nationalitaet die den Anmeldeschalter in der DB in Bkk delegierte, wach.

    Ueber ihre "wirklich nette" Art im Publikumsumgang kraeuselten sich manchen doie Fussnaegel nach oben!

    Ist halt auch ein Phaenomen, derer die es in der Thaihierarchie zu "was" gebracht haben, die sitzen dann ganz oben nd delegieren auch entsprechend!

  10. #9
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Mein Besuch im Goethe Institut endete mit Rausschmiss

    Zitat Zitat von voicestream",p="802542
    Robert, vielleicht solltest Du Dich mal an das GI in Muenchen wenden, meiner Meinung nach unterliegt denen das GI BKK.
    Vergiss es.
    Die helfen Dir im Leben nicht.
    Das durfte ich - Zusammenarbeit mit socky - zur Genüge erfahren.
    Zwar nette Leute (Herr Str.), aber hilflos eben.

    Die Empfehlung sich unbedingt auch andere Schulen anzuschauen, hatte ich deshalb bereits vor knapp 2 Jahren ausgesprochen.
    Denn im Gegensatz zu manch anderem hier, war und bin ich von der Qualifikation des GI/BKK nur in zwei Punkten überzeugt worden:
    Arroganz und Geschäftssinn.
    Frau Lewark war genau so lange freundlich, bis man merkte, dass mir unverbindliche Zusagen und Abwimmeln nicht passten.
    Aber was soll es. Gott sei Dank lange vorbei.

    Siehe auch Deutschkenntnisse-Thread .....

  11. #10
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Mein Besuch im Goethe Institut endete mit Rausschmiss

    Interessante Berichterstattung und schade, dass solche Geschichten nicht von potenteren Medien aufgegriffen werden. Versuch doch mal eine breitere Öffentlichkeit zu erreichen.

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Goethe Institut in Guantanamo?
    Von Powermaxe im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.09.10, 20:02
  2. Goethe Institut BKK --- Petition
    Von zicki im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.07.09, 10:07
  3. Goethe Institut A1 Kurs
    Von Robert 65 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.06.09, 22:27
  4. Integrationskurs... Goethe Institut A1...
    Von MooKai im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.04.08, 12:51
  5. Goethe-Institut, Prüfung vom 19.9.07
    Von Küstennebel im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 293
    Letzter Beitrag: 10.11.07, 20:02