Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Macao, Einreise für Thai Bürger Visafrei

Erstellt von Antares, 03.03.2015, 20:27 Uhr · 13 Antworten · 1.837 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Antares

    Registriert seit
    02.03.2014
    Beiträge
    1.408

    Macao, Einreise für Thai Bürger Visafrei

    Gibt es für Thais (mit Reisepass) die Möglichkeit Visafrei nach Macao einzureisen? Deutsche bekommen ja 90 Tage bei Einreise....

    Wikipedia schreibt es geht...aber in Wikipedia können ja auch Psychos schreiben (und tuen das auch). Gibt es in BKK ein Macaonesisches Konsulat oder sowas welches man anschreiben könnte zu dem Thema oder sind die Portugiesen zuständig?

    LG

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.290
    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    oder sind die Portugiesen zuständig?
    Ja logisch, sind die Portugiesen zuständig - ist doch auch eine portugiesische Kolonie - die antworten Dir sicher ... .. aber nicht wundern bei der Antwort SCNR

    Ich würde einfach als Thai mit dem Reisepass einreisen - so wie in Hongkong auch - funktioniert garantiert, da wir schon selbst ein paar Male dort waren

  4. #3
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    [...] oder sind die Portugiesen zuständig?
    Du meinst doch nicht etwa das Macao, das seit 16 Jahren Teil der Volkrepublik China ist????

    Für dieses Macao (und ich kenne kein anderes) sind jedenfalls die Portugiesen mit Sicherheit NICHT zuständig!

  5. #4
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.290
    Menno CCC, lass uns doch den Spass

  6. #5
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von JT29 Beitrag anzeigen
    Menno CCC, lass uns doch den Spass
    Sorry, hat sich überschnitten mit Deinem Post.

    Den Spaß holen wir dann nach, wenn er fragt, wo seine Frau ein Visum für Jugoslawien bekommt.

  7. #6
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.290
    LOL, Belutschistan ist auch nicht schlecht, liegt zwischen Iran und Persien

  8. #7
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Für Ruritanien, Taka-Tuka-Land und Molwanien brauchen Thais übrigens auch ein Visum!

  9. #8
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    7.004

  10. #9
    Avatar von Antares

    Registriert seit
    02.03.2014
    Beiträge
    1.408
    Prima, das sind ja valide Informationen. Vielen Dank!

  11. #10
    Avatar von Antares

    Registriert seit
    02.03.2014
    Beiträge
    1.408
    Zitat Zitat von ccc Beitrag anzeigen
    Du meinst doch nicht etwa das Macao, das seit 16 Jahren Teil der Volkrepublik China ist????

    Für dieses Macao (und ich kenne kein anderes) sind jedenfalls die Portugiesen mit Sicherheit NICHT zuständig!
    Natürlich ist Portugal zuständig. Lissabon gibt z.B. die Währung raus, Pataca genannt. Seit 1905 gibt die portugiesische Banco Nacional Ultramarino („Übersee-Nationalbank“) in Lissabon Pataca-Noten aus.
    Volksrepublik China seit 16 Jahren zuständig? Für die Müllentsorgung vielleicht!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Visafreie Länder für Thais
    Von Dart im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 29.06.15, 09:26
  2. Vietnam visafrei für Thais?
    Von franki im Forum Touristik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.12.14, 12:41
  3. Hong Kong - Hotel, Einreise für Thais usw.
    Von schimi im Forum Touristik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 23.09.12, 12:32
  4. Kambodscha-Visum für Thai-Bürger?
    Von fauxpas im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.06.11, 18:30
  5. Wörterbuch für eine thai für thai-d
    Von HaveFun im Forum Treffpunkt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 30.05.02, 10:43