Ergebnis 1 bis 8 von 8

Legalisierung von Dokumenten

Erstellt von phiiangtawan, 15.08.2007, 23:10 Uhr · 7 Antworten · 1.163 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von phiiangtawan

    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    115

    Legalisierung von Dokumenten

    Von offizieller Seite ist keine Antwort zu bekommen.
    Die Deutsche Botschaft führt eine sogenannte Ersatz-
    Legalisation durch.Dabei prüft die Botschaft in direkter Kommunikation mit der die Urkunde ausstellenden Behörde soweit als möglich, ob die Urkunde von dort ausgestellt und ggfls. korrespondierende Registereintragungen.
    Wenn das Ergebnis es zulässt, bringt die Botschaft auf der Urkunde den Vermerk an, daß die ausstellende Behörde „mit
    Schreiben vom….“ bestätigt hat, dass die Urkunde echt und von ihr ausgestellt worden ist.
    Weiss jemand mehr über dieses Thema?
    Warum dauert sowas manchmal 8 Wochen? Wir leben doch nicht mehr im Postkutschenzeitalter? Hat jemand Erfahrungen mit der Legalisierung von Dokumenten? Ich habe da recht unterschiedliche Erfahrungen. Legalisierung Bezirksamt Bangrak 3 Wochen. Legalisierung Bezirksamt Khonkaen seit 28.6.2007.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.283

    Re: Legalisierung von Dokumenten

    Well,

    eigentlich rech easy: 2 Wochen hat das Amphoe Ban Phai benötigt, 8 Wochen die Botschaft, bis die Unterschrift drauf war (alles offizell wegen Personalmangel ;-D )

  4. #3
    Avatar von phiiangtawan

    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    115

    Re: Legalisierung von Dokumenten

    Zitat Zitat von JT29",p="514423
    Well,

    eigentlich rech easy: 2 Wochen hat das Amphoe Ban Phai benötigt, 8 Wochen die Botschaft, bis die Unterschrift drauf war (alles offizell wegen Personalmangel ;-D )
    Das wollte ich wissen. Die Botschaft sagt seit einem Monat sie hat noch keine Antwort. Ich würde gerne Überprüfen ob das stimmt. Weiss leider keine Email/Addresse vom Bezirksamt Khonkaen. Danke für die Info.

  5. #4
    Avatar von Ampudjini

    Registriert seit
    03.04.2002
    Beiträge
    2.482

    Re: Legalisierung von Dokumenten

    Zitat Zitat von phiiangtawan",p="514420
    Weiss jemand mehr über dieses Thema?
    Was willst Du denn genau noch wissen?

    Zitat Zitat von phiiangtawan",p="514420
    Warum dauert sowas manchmal 8 Wochen? Wir leben doch nicht mehr im Postkutschenzeitalter?
    Bringt Dich das warum irgendwie weiter?
    Es ist eben so. Wenn Antworten auf das Warum Dich glücklich machen ... eben wegen der Abstimmung mit der ausstellenden Behörde (plus Zeitverschiebung), Personalmangel bzw. Arbeitsüberlastung, Stempelkissen verlegt, andere Prioritäten in der Konsularabteilung...
    man kann sich da schon einiges ausmalen.

    Und wenn Du allein mal schaust, wieviele hier im Forum Legalisierungen vornehmen lassen oder Fragen dazu haben, aber bedenkst, dass nicht jeder, der hier angemeldet ist und ne Legalisierung braucht, hier gleich ein Thema eröffnet, aber wieviele der "Kunden" gar kein Internet nutzen, also nicht im Forum nachfragen, Du bedenkst, dass Legalisierungen nicht nur von Privatpersonen eingeholt werden, ... usw. kann man sich schon vorstellen, was für ein Stapel für Legalisierungen sich in der Botschaft in einem Monat ansammelt.

    Zitat Zitat von phiiangtawan",p="514420
    Hat jemand Erfahrungen mit der Legalisierung von Dokumenten?
    Gib mal das Stichwort Legalisierung in der Suche (oben in der Leiste) ein, und Du wirst fündig werden.

    Nur auf die Schnelle:
    Legalisierung von Dokumenten
    legalisierung
    Und noch ne Frage zur Legalisation
    Welche Laufzeiten/Umfrage....Von der Legailisierung bis zum
    Geht das? Legalisierung + Aufenthalt in D
    ...



    P.S.: Hier im Forum ist eine kleine Vorstellung üblich, aber nicht Pflicht.

  6. #5
    Avatar von phiiangtawan

    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    115

    Re: Legalisierung von Dokumenten

    P.S.: Hier im Forum ist eine kleine Vorstellung üblich, aber nicht Pflicht.
    Entschuldigung. Ich kenne mich noch nicht aus.Wo kann man sich vorstellen?

  7. #6
    Avatar von Ampudjini

    Registriert seit
    03.04.2002
    Beiträge
    2.482

    Re: Legalisierung von Dokumenten

    Bitte hier entlang.

  8. #7
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.283

    Re: Legalisierung von Dokumenten

    Zitat Zitat von phiiangtawan",p="514426
    Ich würde gerne Überprüfen ob das stimmt.
    Well,

    das konnte ich auch erst als die Papiere da waren, das steht dann im Stempelaufdruck drin wann das Amphoe geantwortet hat und natürlich das Datum, wann gestempelt worden ist - nur eine Allgemeingültigkeit würde ich da nicht ableiten, jeder Fall ist anders.

  9. #8
    Avatar von phiiangtawan

    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    115

    Re: Legalisierung von Dokumenten

    Gestern habe ich die legalisierte Urkunde bekommen.
    28.06.2007-22.08.2007

    Gruss

    phiiangtawan

Ähnliche Themen

  1. Legalisierung von Dokumenten
    Von olli007 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 02.08.07, 20:56
  2. Beglaubigte Übersetzung von thail. Dokumenten
    Von MadMovie im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.05.06, 23:16
  3. Legalisierung von Dokumenten in Thailand
    Von CNX im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.05.04, 23:18
  4. Beförderung von Dokumenten nach LOS (kurios)
    Von darkrider im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.11.03, 14:04
  5. Beschaffung von Dokumenten...
    Von Kali im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.09.03, 13:59