Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Legalisierung und Probleme mit Schengen Visum ?

Erstellt von voicestream, 22.06.2009, 04:22 Uhr · 11 Antworten · 2.319 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von voicestream

    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    436

    Legalisierung und Probleme mit Schengen Visum ?

    Hallo,

    endlich habe ich es geschafft freigeschaltet zu werden ! :bravo: Moechte mich ganz kurz vorstellen. Ich heisse Christian und bin 32 Jahre alt. Habe vor meinem Umzug in die USA in Muenchen gelebt und wohne seid 2007 in Thailand.

    Nun mein Anliegen. Ich bin seid 2004 mit meiner Frau verheiratet und wohne seid 1999 nicht mehr in Deutschland. Wir moechten nun eine Geburtsurkude fuer unseren Sohn bei der deutschen Botschaft in Bangkok beantragen. Laut Homepage wird hierfuer eine 'legalisierte' Heiratsurkunde benoetigt.

    Meine Frau besitzt ein Schengen Besuchs Visum welche ein Jahr Guetigkeit hat. Wir fliegen einmal im Jahr zu Weihnachten nach Deutschland um Familie zu besuchen. Geruechten zu folge habe ich gelesen, das bei Beantragung einer Legalisierung die 'roten Fahnen' aufsteigen und alle Schengen Visas gecanceled und keine neuen mehr ausgestellt werden. Dies beunruhigt mich da wir zu Weihnachten gerne wieder zu Besuch nach Deutschland wollen.

    Hat hier jemand Erfahrungen ? Ist dem Geruecht Glaube zu schenken ? Bin fuer alle Infos Dankbar.

    Ein Hinweis: Ich merke das ich der Deutschen Rechtsschreibung und Sprache nicht mehr 100% maechtig bin, da ich seid nunmer seid 10 Jahre nur noch Englisch spreche. Bitte dies zu beruecksichtigen

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.290

    Re: Legalisierung und Probleme mit Schengen Visum ?

    - Nun mein Anliegen. Ich bin seid 2004 mit meiner Frau verheiratet und wohne seid 1999 nicht mehr in Deutschland. Wir moechten nun eine Geburtsurkude fuer unseren Sohn bei der deutschen Botschaft in Bangkok beantragen. Laut Homepage wird hierfuer eine 'legalisierte' Heiratsurkunde benoetigt.

    - Meine Frau besitzt ein Schengen Besuchs Visum welche ein Jahr Guetigkeit hat.

    - Geruechten zu folge habe ich gelesen, das bei Beantragung einer Legalisierung die 'roten Fahnen' aufsteigen und alle Schengen Visas gecanceled

    Nun ja,

    abgesehen davon, dass es kein Schengenvisum mit einer Gültigkeit von 1 Jahr gibt (dürfte sich dann eher um ein nationales Visum für DE handeln), bist Du ja bereits verheiratet mit gemeinsamen Kind und lebst in BKK; somit alles problemlos.

    Das "Gerücht" stimmt in der Beziehung, dass dies gerne gemacht wird, bei Personen die noch ledig sind.

  4. #3
    Avatar von voicestream

    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    436

    Re: Legalisierung und Probleme mit Schengen Visum ?

    Hallo,

    Danke fuer Deine Antwort. Diese Eerleichtert den ersten Schritt

    Aber ich muss Dich beim Schengen Visum korrigieren. Meine Frau hat ein Schengen Besuchs Visummit einer 1 Jaehrigen Gueltigkeit. Dieses wird an Personen ausgestellt, die 5-6 'kurze' Schengen Visas ohne Problem und mit Rueckkehr hatten !

    Das Visum ist fuer ein Jahr Gueltig, das heisst aber nicht das sie fuer ein Jahr bleiben darf. Jeder Auffenthalt max 90 Tage und max 180 Tage pro Jahr.

  5. #4
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.290

    Re: Legalisierung und Probleme mit Schengen Visum ?

    Oh, mea culpa - du hast natürlich Recht, an die C3 Kategorie habe ich gar nicht mehr gedacht und C4 wäre ja noch besser gewesen ;-D

    Interessant, das BKK auch C3 ausstellt, kannte ich bisher nur von Bern für die Schweizer.


  6. #5
    Avatar von voicestream

    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    436

    Re: Legalisierung und Probleme mit Schengen Visum ?

    JT29: Nicht ganz. Los Angeles hat es ausgestellt, da wir da noch in den USA gelebt haben. Die Dame in der Deutschen Botschaft in BKK sagte mir aber, das einem zwei Jaehrigem beim naechsten mal nichts im Wege stehen sollte.

    Ich hoffe das es keine Probleme wegen der Legalisierung geben wird.

  7. #6
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.290

    Re: Legalisierung und Probleme mit Schengen Visum ?

    Das ist mit Sicherheit kein Problem, da machst Du Dir zuviel Gedanken.

    Die Prolematik stellt sich meist bei Unverheirateteten, die eine Ledigkeitsbescheinigung legalisieren wollen. Dadurch wird indiziert, dass mit dem Schengenvisum was anderes geplant ist, nämlich eine Heirat.
    Von einer Annulierung habe ich noch nichts gehört, in solchen Fällen wird man die Antragsteller i.d.R. verpflichten die legalisierten Dokumente nach dem Schengenbesuch persönlich bei der Botschaft abzuholen (anstatt einer Zusendung nach DE).

  8. #7
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Legalisierung und Probleme mit Schengen Visum ?

    Sehe ich wie JT29.

    Bei dir wäre es ja auch so, dass du als Deutscher längere Zeit mit einer Nicht EU Ausländering verheiratet eh kein Sprachnachweis brauche nwürdest. Eine Umgeheung von A1 wäre kein brauchbares Argument.

    Dann habt ihr einen binationalen Sohn, wo deine Frau zur elterlichen Sorge auch mit kommen könnte, ...

    Dass ihr für euren binationalen Sohn einen Pass beantragt ist mehr als Recht und billig. Nach dt. Recht, darf er dann auf Dauer (Dt. REcht) eine Doppelstaatsangehörigkeit haben.

  9. #8
    Avatar von voicestream

    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    436

    Re: Legalisierung und Probleme mit Schengen Visum ?

    Franky,

    danke auch fuer Deine Antwort. Eine Frage zum A1 habe ich, auch wenn es auf uns zur Zeit nicht zukommt, aber man weiss nie, was die Zukunft bringt. Wieso braeuchte meine Frau keinen A1 Test, wenn wir nach Deutschland ziehen wuerden ? Ich dachte alle Antragsteller ab 2007 muessen diesen Test erbringen, oder sehe ich das falsch ?

    Nur zum Klarstellen: Ich habe ein gutes Einkommen und fuehle mich ganz wohl wo wir sind. Dies war nur eine Frage und wir beabsichtigen NICHT mit dem Schengen Visum einzuwandern, dies haetten wir schon vor Jahren machen koennen.

  10. #9
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Legalisierung und Probleme mit Schengen Visum ?

    Zitat Zitat von franky_23",p="739905
    ..... dass du als Deutscher [highlight=yellow:457ff3420e]längere Zeit[/highlight:457ff3420e] mit einer Nicht EU Ausländering [highlight=yellow:457ff3420e]verheiratet [/highlight:457ff3420e]eh [highlight=yellow:457ff3420e]kein Sprachnachweis[/highlight:457ff3420e] brauche nwürdest.......
    Hi franky,
    ist dies tatsächlich eine Ausnahmetatbestand?

    Gruss,
    Strike

  11. #10
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Legalisierung und Probleme mit Schengen Visum ?

    Dies ist ein Ausnahmetatbestand der nicht explizit im Gesetz steht. Die Behörden gehen aber davon aus, dass bei einer gemeinsamen Zeit im Ausland als Eheleute kein besonderer Integrationsbedarf besteht. Steht nach meinem Kenntnisstand in den Umsetzungsrichtlinien. Es gibt keine fixierte Grenze, allgemein werden aber 6 Monate angenommen.

    Allerdings 6 Monate über 4x 6 wochen im Urlaub zu bekommen ist nicht.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dauerbrenner Schengen-Visum
    Von Khun_Dio im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.08.09, 16:28
  2. Schengen-Visum für die Ehegattin
    Von phiiangtawan im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 20.09.07, 20:14
  3. Fristen für Schengen-Visum
    Von UAL im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 09.10.06, 13:44
  4. Fragen zum Schengen-Visum
    Von heinerl im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.05.06, 15:00
  5. Schengen-Visum abgelehnt
    Von OXENTE im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.02.06, 02:39