Ergebnis 1 bis 7 von 7

legalisieren Geburturkunde

Erstellt von ThaiRalf, 06.01.2007, 11:12 Uhr · 6 Antworten · 2.175 Aufrufe

  1. #1
    ThaiRalf
    Avatar von ThaiRalf

    legalisieren Geburturkunde

    Hat jemand die Adresse wo ich die Geburtsurkunde
    meiner Tochter legalisieren lassen kann.
    Möchte Thail. Reisepaß machen lassen.
    Komme aus Aachen.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: legalisieren Geburturkunde

    tach thairalf,

    wir haben die thailändische geburturkunde in frankfurt auf demthail. konsulat austellen lassen.

    auf deren homepage finden sich hinweise zu leglisierungsorten in d

    gruss

  4. #3
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: legalisieren Geburturkunde

    Wir hatten die Geburtsurkunde seinerzeit auf der thailändischen Botschaft legalisieren lassen. Da war sie noch in Bonn und fast um die Ecke.

  5. #4
    Avatar von Ampudjini

    Registriert seit
    03.04.2002
    Beiträge
    2.482

    Re: legalisieren Geburturkunde

    Die deutsche Geburtsurkunde muss von einer deutschen Behörde legalisiert werden, damit zur Thailändischen Vertretung gehen, wo eine Thailändische Geburtsurkunde für das Kind erstellt wird. Damit kann dann ein Thaipass beantragt werden.


  6. #5
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: legalisieren Geburturkunde

    Zitat Zitat von Ampudjini",p="433504
    ...wo eine Thailändische Geburtsurkunde für das Kind erstellt wird. Damit kann dann ein Thaipass beantragt werden....
    moin jini,

    hatte das schon x gefragt, iss dann abber irgendwie untergegangen.
    gut mittlerweile haben söhne auch den thai passport, wie sieht das in deinem falle,
    wie auch dem eines sohnes einer freundin meiner frau aus?

    eltern thai-d, kind geboren/leben bislang ausschliesslich in d, iss da zeitlebens ein anspruch
    auf einen thailändischen pass gegeben? eintrag in ein hausregister in thailand
    dürfte dabei das kleinste problem sein.

    gruss

  7. #6
    Avatar von Ampudjini

    Registriert seit
    03.04.2002
    Beiträge
    2.482

    Re: legalisieren Geburturkunde

    Mir wurde zumindest gesagt, es geht.
    Auch zeitlebens, wobei es wohl schwieriger wird mit zunehmendem Alter (thailändische Volljährigkeit). Allerdings ist es bei Jungens vorher kritischer als bei Mädchen wegen Militär.
    Werde es beim nächsten Thailandaufenthalt trotzdem probieren und dann berichten, auch wenn ich eigentlich schon viel zu alt bin. ;-D


  8. #7
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: legalisieren Geburturkunde

    Jini, das sollte wohl kein Problem sein, ich weiß von eionem Fall english/thai, der nur unwesentlich jünger war als er nach Thailand ging und die Staatsbürgerschaft beantragt hat.

Ähnliche Themen

  1. Diskussion in TH: Prostitution legalisieren oder nicht
    Von Jinjok im Forum Thailand News
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 10.10.16, 15:25
  2. Begläubigen und legalisieren
    Von Thaimaus im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.04.08, 17:01
  3. Dokumente nochmals übersetzen und legalisieren lassen?
    Von Küstennebel im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.08.07, 20:34
  4. Legalisieren von Heiratseintrag?
    Von canuma im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.08.05, 17:23
  5. Eu Vorschlag Marihuana zu legalisieren chancenlos
    Von DisainaM im Forum Thailand News
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.08.02, 11:43