Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Lebensbescheinigung für Rentner

Erstellt von eber, 24.03.2010, 07:05 Uhr · 14 Antworten · 7.950 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von eber

    Registriert seit
    16.03.2010
    Beiträge
    1.337

    Lebensbescheinigung für Rentner

    Hallo, ich habe Fragen an die so genannten Rentner und es geht um die so genannten Lebensbescheinigung. Bekommt ihr eure Allmoserente auf ein Th. Konto oder auf ein D. Konto überwiesen. Gebt ihr bei der Lebensbescheinigung eure SOA Adresse(TH) an oder nicht. Diese Bescheinigung bekommt jeder zu geschickt, der im Ausland Allmosen bekommt.
    gruß
    eber

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Lebensbescheinigung für Rentner

    Zitat Zitat von eber",p="839203
    Hallo, ich habe Fragen an die so genannten Rentner und es geht um die so genannten Lebensbescheinigung. Bekommt ihr eure Allmoserente auf ein Th. Konto oder auf ein D. Konto überwiesen. Gebt ihr bei der Lebensbescheinigung eure SOA Adresse(TH) an oder nicht. Diese Bescheinigung bekommt jeder zu geschickt, der im Ausland Allmosen bekommt.
    gruß
    eber
    ein guter Freund von mir bekommt fast 2000 EUR - lebt hier wie die Made im Speck. Kann man also nicht von Almosen sprechen, wenn man diese Rente mit dem Faktor 10 multipliziert.

    Ja er bekommt die Rente auf ein Thaikonto und hat seinen Thai-Wohnsitz auch der Rentenversicherung gemeldet.

  4. #3
    Avatar von Khun_MAC

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    1.192

    Re: Lebensbescheinigung für Rentner

    Zitat Zitat von eber",p="839203
    Hallo, ich habe Fragen an die so genannten Rentner und es geht um die so genannten Lebensbescheinigung. Bekommt ihr eure Allmoserente auf ein Th. Konto oder auf ein D. Konto überwiesen. Gebt ihr bei der Lebensbescheinigung eure SOA Adresse(TH) an oder nicht. Diese Bescheinigung bekommt jeder zu geschickt, der im Ausland Allmosen bekommt.
    gruß
    eber
    Nun, wenn du nur Almosen bekommst biste wahrscheinlich selber schuld.
    Hättest im aktiven Berufsleben eben mehr in die Rentenkasse einzahlen müssen!
    Bin mit meinem hohem, vierstelligen Bereich mit vorne ´ne 2 gar nicht so unzufrieden ...
    vor allem wenn ich bedenke noch lange nicht 60 zu sein

    K_M

  5. #4
    Avatar von eber

    Registriert seit
    16.03.2010
    Beiträge
    1.337

    Re: Lebensbescheinigung für Rentner

    Hallo, was ich von euch so lese, kriegt ihr richtig Kohle statt Almosen. Da ihr alle vor dem Jahrgang 42 geboren seit habt ihr auch keine Abzügen. Was der CDU Märchenerzähler erzählte 45 Jahre Faulenzer ohne Unterbrechung bekommt kein Almosen mehr sondern volle Kohle, dieser Lügenmärchenerzähler. Bei volle 45 Faulenzerjahre bekomme ich Almose -18% Strafe, wenn ich noch 5 Faulenzerjahre gemacht hätte, hätte ich richtig Kohle und das Verdienstkreutz in Gold bekommen. Die Almosen oder Kohle sind 4-6 Tage früher drauf als in D.

  6. #5
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Lebensbescheinigung für Rentner

    Zitat Zitat von eber",p="839203
    es geht um die so genannten Lebensbescheinigung. Diese Bescheinigung bekommt jeder zu geschickt, der im Ausland Allmosen bekommt.
    Wat is dat denn? Warum will man dem Rentner im Ausland eine Bescheinigung zusenden, dass er noch lebt. Das weiß er doch selbst.

    Ich habe immer nur von der Lebensbescheinigung für Rentner im Ausland gehört, die diese in Intervallen via die Deutsche Botschaft dem Rentenversicherungsträger einzureichen haben.

    Wäre ja auch zu schön für die thail. de-facto Witwe, wenn auf des toten Mannes Konto immer weiter die ungeschmälerte Vollrente eintreffen würde.

  7. #6
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Lebensbescheinigung für Rentner

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="839223

    Wäre ja auch zu schön für die thail. de-facto Witwe, wenn auf des toten Mannes Konto immer weiter die ungeschmälerte Vollrente eintreffen würde.
    naja, wenn er nach Abgabe seiner Lebensbescheinigung verstirbt, hat sie diese Rente auf jeden Fall noch 11 Monate :-) - kenne einige, da hat die Frau die deutsche ATM + Code.

  8. #7
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Lebensbescheinigung für Rentner

    Zitat Zitat von Bukeo",p="839230
    naja, wenn er nach Abgabe seiner Lebensbescheinigung verstirbt, hat sie diese Rente auf jeden Fall noch 11 Monate :-) - kenne einige, da hat die Frau die deutsche ATM + Code.
    Wieder eine Deiner ständigen theoretischen Möglichkeiten, die realiter irrelevant sind.
    Selbst die dümmste Thai-Witwe - zumindest im Nordosten :P - weiß, dass sie beim Antrag auf Witwen-Rente den genauen Todestag ihres verstorbenen Gatten anzugeben hat, und dass Überzahlungen verrechnet werden. Kannst es ruhig weiter sagen.

  9. #8
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Lebensbescheinigung für Rentner

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="839232
    Zitat Zitat von Bukeo",p="839230
    naja, wenn er nach Abgabe seiner Lebensbescheinigung verstirbt, hat sie diese Rente auf jeden Fall noch 11 Monate :-) - kenne einige, da hat die Frau die deutsche ATM + Code.
    Wieder eine Deiner ständigen theoretischen Möglichkeiten, die realiter irrelevant sind.
    Selbst die dümmste Thai-Witwe - zumindest im Nordosten :P - weiß, dass sie beim Antrag auf Witwen-Rente den genauen Todestag ihres verstorbenen Gatten anzugeben hat, und dass Überzahlungen verrechnet werden. Kannst es ruhig weiter sagen.


    ja, das stimmt - sofern sie über 1 Jahr verheiratet sind.
    Unser Bekannter in Roi Et ist nicht mit ihr verheiratet und sie weiss auch - das sie keine Rente von ihm bekommt, wenn er verstirbt.
    Unser Bekannter in Chiang Mai erhält fast 2000 EUR Rente, er ist auch nicht mit seiner Lebensgefährten verheiratet.
    Auch sie könnte den Rest des Jahres noch fleissig Geld ziehen :-) - das wären dann immerhin noch ca. 20.000 EUR - also fast eine Million Baht :-)

    Expats, die in TH leben - sind nicht alle standesamtlich verheiratet - warum auch?

  10. #9
    Avatar von eber

    Registriert seit
    16.03.2010
    Beiträge
    1.337

    Re: Lebensbescheinigung für Rentner

    Hallo, ich habe nach dem eintragen der Adresse in dem Formula von der RV ja oder nein. Das Formula kann man als Email mit Anhang schicken.
    gruß
    eber

  11. #10
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Lebensbescheinigung für Rentner

    Zitat Zitat von Bukeo",p="839234
    Unser Bekannter in Roi Et ist nicht mit ihr verheiratet und sie weiss auch - das sie keine Rente von ihm bekommt, wenn er verstirbt. Unser Bekannter in Chiang Mai erhält fast 2000 EUR Rente, er ist auch nicht mit seiner Lebensgefährten verheiratet.
    Auch sie könnte den Rest des Jahres noch fleissig Geld ziehen :-) - das wären dann immerhin noch ca. 20.000 EUR - also fast eine Million Baht :-)
    Expats, die in TH leben - sind nicht alle standesamtlich verheiratet - warum auch?
    Ist halt deren Beitrag zur Absicherung der thail. Nachtschwester. Vielen Dank für den gewährten Einblick in die Realitäten Deiner Bekannten.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 40 Rentner treten der Pue Tha bei...
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 27.10.09, 02:54
  2. 90 Tage Thailand für Rentner
    Von Num1 im Forum Touristik
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 01.09.09, 20:10
  3. Lebensbescheinigung für in Thailand lebende Kinder
    Von biertruckkoenig im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.08.09, 13:56
  4. Rentner in Pattaya
    Von Hippo im Forum Treffpunkt
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 31.03.09, 09:23
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.04.08, 13:53