Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Landkauf / Umschreibung

Erstellt von matthi, 06.01.2004, 08:15 Uhr · 22 Antworten · 6.785 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von matthi

    Registriert seit
    20.01.2003
    Beiträge
    1.150

    Landkauf / Umschreibung

    Dieses Thema ist auch schon öfter behandelt worden, aber mich interessiert eine besondere Variante. Ich habe keine Ahnung wie die Bestimmungen in Thailand sind, wenn eine mit einem Ausländer verheiratete Thai Land erwerben will.

    Es gibt ein Stück Land, welches nach dem Tod des Vaters zwischen Ban, ihrer Schwester und ihrem Bruder geteilt werden sollte. Da Ban keine Zeit hatte, sich damit zu beschäftigen, veranlasste sie ihre Schwester erstmal das Land auf deren Namen umzuschreiben. Nun endlich soll es geteilt werden und das eine Teilstück auf Bans Namen umgeschrieben werden. Da Ban nun endlich geschieden ist, gehen wir jetzt das Tham Heirat an.
    Was ist nun besser, sollte Ban das Land vor unserer Heirat umschreiben lassen, oder macht das nichts aus.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Landkauf / Umschreibung

    Vor der Heirat. Meine Frau hatte Probleme auf dem Amphür wegen der Umschreibung. Mit ihrem Nachnamen war sie als Frau eines Farang natürlich sofort identifiziert. Zwar könnte sie nach dem Gesetz Grund erwerben, wenn sie versichert, dass er mit ihrem eigenen Geld gekauft wurde (ich glaube der Mann muss das auch noch versichern), aber es ist jedenfalls nicht immer so einfach die Beamten davon auch zu überzeugen.

  4. #3
    Avatar von matthi

    Registriert seit
    20.01.2003
    Beiträge
    1.150

    Re: Landkauf / Umschreibung

    Damit wir heiraten können, muss jetzt Ban ihre Vorehe und ihre Scheidung auf dem Amphoer registrieren lassen. Damit wäre ihr Status ja bekannt. Oder als ganz allerstes das Land umschreiben. Das scheint aber Zeitaufwendig zu sein und bedingt Bans Anwesenheit und das wollte ich eigentlich vermeiden.

  5. #4
    Isaanfreak
    Avatar von Isaanfreak

    Re: Landkauf / Umschreibung

    Ich finde es einerseits Gut das nicht jeder Ausländer in Thailand Land kaufen kann, denn sonst würde Thailand genau so ausverkauft wie manche spanische Insel.
    Alles hat halt zwei Seiten: „eine Gute und eine Schlechte“ Wir, die mit einer Thailänderin verheiratet sind haben größtenteils keine finanziellen Ausbeuterabsichten im Kopf denn dazu lieben wir dieses Land zu sehr, aber es gibt genügend Andere und Die würden dieses Land im Nu überrannt und ausverkauft haben und Das würde Keinem gerecht werden




    Landkauf :bravo:

    Gruß Hans

  6. #5
    Avatar von matthi

    Registriert seit
    20.01.2003
    Beiträge
    1.150

    Re: Landkauf / Umschreibung

    Ban plant sicherlich später weiteres Land zu kaufen, genauer gesagt Haus mit Land, aber hier handelt es sich ja nicht um ein Kauf/Neuerwerb sondern um die Umschreibung des Landes. Ursprünglich war das Land mal mit dem Geld der Schester und von Ban gekauft worden. War aber eben auf den Namen des Vaters eingetragen und nun soll es zwischen den drei Geschwistern geteilt werden.

  7. #6
    Avatar von Stefan

    Registriert seit
    25.08.2001
    Beiträge
    753

    Re: Landkauf / Umschreibung

    hi Isaanfreak

    dein Link funktioniert leider nicht........

    gruß Stefan

  8. #7
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Landkauf / Umschreibung

    Hallo Stefan, er funktioniert schon - es handelt sich um eine PDF-Datei.

    Vielleicht verhindern Deine Browsereinstellungen den Download

  9. #8
    Avatar von Stefan

    Registriert seit
    25.08.2001
    Beiträge
    753

    Re: Landkauf / Umschreibung

    Hi Kali

    wie kann ich die Browsereinstellung ändern, so das ich das PDF -file sehen kann? Ich hab`s auch direkt über Isaanfreaks Seite versucht, aber auch da wird das file nicht angezeigt.........

    Gruß Stefan

  10. #9
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Landkauf / Umschreibung

    Hallo Stefan, bei IE unter Extras/Internetoptionen/Sicherheit/Stufe anpassen/Download/Dateidownload aktivieren.
    Bei Netscape weiß ich's jetzt nicht so genau, bei Firebird gibt's die Differenzierung zwischen vorher nachfragen oder nicht.

    Oder aber re. Maustaste und Ziel speichern unter; dann kannst Du Dir das anschließend mit dem Acrobat Reader ansehen.

    Ansonsten wüßte ich's auch nicht.

  11. #10
    CNX
    Avatar von CNX

    Re: Landkauf / Umschreibung

    Zitat Zitat von matthi",p="103821
    Ban plant sicherlich später weiteres Land zu kaufen, genauer gesagt Haus mit Land, aber hier handelt es sich ja nicht um ein Kauf/Neuerwerb sondern um die Umschreibung des Landes. Ursprünglich war das Land mal mit dem Geld der Schester und von Ban gekauft worden. War aber eben auf den Namen des Vaters eingetragen und nun soll es zwischen den drei Geschwistern geteilt werden.
    Hallo Matthi,

    hoffentlich kommt dann nicht mal die Schwester, da sie ja ursprünglich bezahlt hat und will indirekt noch was zurückhaben.
    Oftmals hört ja bei Geld auch die Geschwisterliebe auf.

    Wenn das Grundstück geteilt und eingetragen wird, macht es auf dem Amt als Erbschaft. Die Gebühren sind dann wesentlich geringer.

    Gruss
    C N X

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Landkauf
    Von Antonio_Swiss im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 02.10.05, 00:02
  2. Landkauf
    Von Challenger im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.12.04, 13:23
  3. Landkauf
    Von Alexander im Forum Treffpunkt
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 01.12.04, 08:49