Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 69

Kurzzeit-Krankenversicherung für Thailand

Erstellt von FliegerTom, 03.03.2016, 00:10 Uhr · 68 Antworten · 6.136 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von didi

    Registriert seit
    20.11.2009
    Beiträge
    969
    Zitat Zitat von motorradsilke Beitrag anzeigen
    Im Übrigen ist auch das Risiko für einen Menschen mittleren Alters, einen Herzinfarkt zu bekommen, nicht unerheblich. Auch bei völliger (angenommener) Gesundheit, d.h. ohne jede Vorankündigung. Und auch dessen Behandlung treibt dich in den finanziellen Ruin.
    Dann bleibt man doch einfach besser mit dem Hintern zu Hause und sucht sich ne Wohnung direkt gegenüber vom Krankenhaus.

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998
    Zitat Zitat von Ramon Beitrag anzeigen
    In Thailand wird eine Unfallversicherung als billige KV genutzt, dort sind Behandlungskosten umfassender.
    Das ist vollkommener Bloedsinn.

    Die Aerzte hier sind nicht so doof, dass sie eine Krankheit nicht von einem Unfall unterscheiden koennten und mit den Versicherern legt sich deswegen auch kein Hospital an.

  4. #53
    Avatar von motorradsilke

    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    444
    Zitat Zitat von didi Beitrag anzeigen
    Dann bleibt man doch einfach besser mit dem Hintern zu Hause und sucht sich ne Wohnung direkt gegenüber vom Krankenhaus.
    Oder man schließt eben einfach ne vernünftige KV ab.

  5. #54
    Avatar von Ramon

    Registriert seit
    14.02.2016
    Beiträge
    363
    Zitat Zitat von motorradsilke Beitrag anzeigen
    In den normalen Tarifen der Unfallversicherungen ist das zumindest in Deutschland nicht mit drin. Weder mit noch ohne Kreditkarte. Es gibt Kreditkarten, die eine AuslandsKV inkludiert haben.
    Danke, so wie Du es schreibst ist es richtig. Da habe ich etwas durcheinandergebracht.

    LG Ramon

  6. #55
    Avatar von Dune

    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    5.975
    Zitat Zitat von motorradsilke Beitrag anzeigen
    In den normalen Tarifen der Unfallversicherungen ist das zumindest in Deutschland nicht mit drin. Weder mit noch ohne Kreditkarte. Es gibt Kreditkarten, die eine AuslandsKV inkludiert haben.
    Die gibt es. Mittlerweile auch ausstaffiert auf Einzel- oder Doppelzimmer und Chefarztbehandlung. Ich selber habe so eine Unfallversicherung, ob man Wahlleistungen benötigt sei dahingestellt.

  7. #56
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.101
    Zitat Zitat von motorradsilke Beitrag anzeigen
    @Dieter: Sicher, mit einer AuslandsKV. Anders nicht. Nur für die medizinische Behandlung bei einem Unfall nicht. Ob der Betrag nennenswert ist oder nicht, ist subjektiv. Unter 8 Wochen auf jeden Fall. Darüber in meinen Augen gemessen an den Urlaubskosten auch.
    Im Übrigen ist auch das Risiko für einen Menschen mittleren Alters, einen Herzinfarkt zu bekommen, nicht unerheblich. Auch bei völliger (angenommener) Gesundheit, d.h. ohne jede Vorankündigung. Und auch dessen Behandlung treibt dich in den finanziellen Ruin.
    Selbst wenn es kostenlose Notfallbehandlung gibt, wie ist deren Umfang? Und wie sind die Zustände dort?

    Aber stimmt, die Diskussion ist lächerlich. Ich kenne Niemanden, der sich die Frage, OB er eine ReiseKV abschliesst, überhaupt stellen würde, das ist absolute Selbstverständlichkeit.
    Es gibt keine Versicherung gegen einen INfarkt - man kann sich nicht versichern gegen den Tod - wissen Sie was - beziehen Sie ein Krankenzimmer mit Privatarzt welcher ständig neben Ihrem Bett sitzt - und selbst dann werden Sie sterben wenn es denn sein soll.
    Eine Reiseversicherung hatte ich auch nie - wozu?

  8. #57
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.101
    Zitat Zitat von motorradsilke Beitrag anzeigen
    Eine Unfallversicherung übernimmt NICHT die Zahlung der medizinischen Behandlung bei einem Unfall.
    Genau das Gegenteil ist der Fall -deswegen hat man ja eine Unfallversicherung

  9. #58
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.474
    Zitat Zitat von motorradsilke Beitrag anzeigen
    In den normalen Tarifen der Unfallversicherungen ist das zumindest in Deutschland nicht mit drin. Weder mit noch ohne Kreditkarte. Es gibt Kreditkarten, die eine AuslandsKV inkludiert haben.
    is auch logisch,da die KV alle Behandlungen zahlt ,aber keine Invaliditätsschäden.

  10. #59
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.733
    Ach , unser Edelpensionist weiß wieder was .
    Schlaumeier , natürlich bekommt man evtl auch einen Infarkt wenn man versichert ist ,
    aber man versichert sich ja für die Kosten , die aus dem Infarkt entstehen .
    Ein Bekannter , genau so schlau wie du , wird in Phuket bewusstlos , kommt ins Krankenhaus und es
    wird eine Gehirnblutung festgestellt .
    OP im Bangkok Phuket Hospital , 4 Tage intensiv , dann mit Hubschrauber nach Bangkok , da noch
    2X operiert , 14 Tage intensiv , dann noch 6 Wochen im Krankenhaus !!!!!!!!!
    Die Rechnung etwas über 2 Mill. THB
    Er war bereits 6 Jahre in Thailand , hatte aber nur eine Reisekrankenvers. , bis 59 Tage .
    Also war er nicht versichert !
    Seine Söhne u. er haben dann die Rechnung bezahlt , aber sein Thailandaufenthalt war beendet .
    Er lebt heute noch in Frankfurt , er ist nicht tot .

    Sombath




    Zitat Zitat von RAR Beitrag anzeigen
    Es gibt keine Versicherung gegen einen INfarkt - man kann sich nicht versichern gegen den Tod - wissen Sie was - beziehen Sie ein Krankenzimmer mit Privatarzt welcher ständig neben Ihrem Bett sitzt - und selbst dann werden Sie sterben wenn es denn sein soll.
    Eine Reiseversicherung hatte ich auch nie - wozu?

  11. #60
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.101
    Zitat Zitat von sombath Beitrag anzeigen
    Ach , unser Edelpensionist weiß wieder was .
    Schlaumeier , natürlich bekommt man evtl auch einen Infarkt wenn man versichert ist ,
    aber man versichert sich ja für die Kosten , die aus dem Infarkt entstehen .
    Ein Bekannter , genau so schlau wie du , wird in Phuket bewusstlos , kommt ins Krankenhaus und es
    wird eine Gehirnblutung festgestellt .
    OP im Bangkok Phuket Hospital , 4 Tage intensiv , dann mit Hubschrauber nach Bangkok , da noch
    2X operiert , 14 Tage intensiv , dann noch 6 Wochen im Krankenhaus !!!!!!!!!
    Die Rechnung etwas über 2 Mill. THB
    Er war bereits 6 Jahre in Thailand , hatte aber nur eine Reisekrankenvers. , bis 59 Tage .
    Also war er nicht versichert !
    Seine Söhne u. er haben dann die Rechnung bezahlt , aber sein Thailandaufenthalt war beendet .
    Er lebt heute noch in Frankfurt , er ist nicht tot .

    Sombath
    s
    Ach der Herr Sombath erzählt Horrorstories....
    wer halbwegs gesund lebt bekommt soetwas gar nicht - wie hier lebende Pesonen hundertfach beweisen. Wer säuft wie ein Loch und raucht bzw. herumhurt wird wohl eine Vesicherung brauchen - diese Leute haben mit Recht ein schlechte Gewissen gegenüber ihrem Körper und wollen dies mit einer Versicherung ausgleichen - dies gelingt nicht - sie sterben.... trotz Versicherung.

    Ob der Genannte in Frankfurt lebt bezweifle ich - er wird zwar atmen und etwas essen - aber leben ist das nicht ....

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Krankenversicherung für Ausländer, die in Thailand leben
    Von Samuimike1 im Forum Thailand News
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 26.03.13, 04:26
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.06.11, 11:12
  3. Krankenversicherung für Langzeitaufenthalt in Thailand
    Von emiger08 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 29.01.11, 00:08
  4. Private Krankenversicherung für Thailand
    Von waanjai_2 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.08.08, 21:13
  5. Krankenversicherung bei langzeitaufenthalt für Thailand
    Von biertruckkoenig im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.12.07, 17:53