Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 69

Kurzzeit-Krankenversicherung für Thailand

Erstellt von FliegerTom, 03.03.2016, 00:10 Uhr · 68 Antworten · 6.137 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Ramon

    Registriert seit
    14.02.2016
    Beiträge
    363
    Kollege, Du bist auf meiner Ignore Liste...
    Ich kann Dich eigentlich nicht sehen und auf Deine einzeiligen Intelligenzschübe reagieren.
    Such Dir doch bitte was anderes zum spielen... Ramon

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.011
    Vielleicht solltest du mich in diesem Fall besser ignorieren, sonst macht "ignore" ja irgendwie keinen Sinn.

  4. #43
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.101
    Zitat Zitat von Ramon Beitrag anzeigen
    Kollege, Du bist auf meiner Ignore Liste...
    Ich kann Dich eigentlich nicht sehen und auf Deine einzeiligen Intelligenzschübe reagieren.
    Such Dir doch bitte was anderes zum spielen... Ramon
    Sie sind sehr eigenartig - sowie die Leute die Sie kennen komischer Umgang echt.

  5. #44
    Avatar von motorradsilke

    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    444
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Wir reden hier von einer KV, nicht von einer Unfallversicherung und ich halte es fuer einen normalen Menschen mittleren Alters fuer relativ unwahrscheinlich innerhalb von 10 Wochen aus dem nichts heraus schwer zu erkranken.

    Eine Unfallversicherung ist ja oft schon bei Zahlung mit Kreditkarte includiert.
    Eine Unfallversicherung übernimmt NICHT die Zahlung der medizinischen Behandlung bei einem Unfall.

  6. #45
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.011
    Zitat Zitat von motorradsilke Beitrag anzeigen
    Eine Unfallversicherung übernimmt NICHT die Zahlung der medizinischen Behandlung bei einem Unfall.
    Meine thailaendische Unfallversicherung uebernimmt nichts anderes, als die Kosten der medizinischen Behandlung nach einem Unfall.

  7. #46
    Avatar von motorradsilke

    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    444
    Das dürfte aber für TE uninteressant sein, da er sicher keine thailändische Unfallversicherung abschließen wird. Und auch Niemand, der nur vorübergehend, also für ein paar Wochen oder Monate, nach Thailand fährt. Eine in Deutschland abgeschlossene Unfallversicherung macht das nicht, die leistet bei Invalidität, evtl. nach Krankenhaustagegeld usw.

  8. #47
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.011
    Liebe Silke, es wird doch wohl auch fuer Menschen in D moeglich sein, sich zu einem nicht nennenswerten Beitrag fuer 10 Wochen gegen ein Unfallrisiko im Ausland abzusichern.

    Die Diskussion wird ja langsam laecherlich.

  9. #48
    Avatar von Ramon

    Registriert seit
    14.02.2016
    Beiträge
    363
    Zitat Zitat von motorradsilke Beitrag anzeigen
    Eine Unfallversicherung übernimmt NICHT die Zahlung der medizinischen Behandlung bei einem Unfall.
    Ist teil richtig, da man in EU Invaidität und Tod absichert. Dort sind aber in den Paketarifen auch medizinische Behandlung mit drin.
    In Thailand wird eine Unfallversicherung als billige KV genutzt, dort sind Behandlungskosten umfassender.
    Wenn ich hier wegen KV für Schüler / Studente frage, heißt es auch immer nur Unfallversicherung.
    Wie das bei der Kreditkarten Unfallversicherung ist, weiß ich nicht, weil ich die Voraussetzungen eh nicht erfülle.
    Grundsätzlich stimme ich mit Dir überein, Unfallversicherung ist eben nicht die Lösung.

    @RAR
    nach 20 Jahren lernt hier jeder alle möglichen Leute kennen. Einen Rückschluß würde ich daraus nicht ziehen wollen.
    Sie sind doch das Member was sich nur mit Sie unterhält, das ist nicht merkwürdig in einem Thailand Forum.
    Denn gerade in Thailand ist der Unterschied zwischen DU und SIE ein enorm wichtiger Bestandteil der Sprache.
    Manchmal fühle ich mich hier so als ob der Clown von Roncalli sagt "Du bist aber komisch angezogen"

  10. #49
    Avatar von motorradsilke

    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    444
    @Dieter: Sicher, mit einer AuslandsKV. Anders nicht. Nur für die medizinische Behandlung bei einem Unfall nicht. Ob der Betrag nennenswert ist oder nicht, ist subjektiv. Unter 8 Wochen auf jeden Fall. Darüber in meinen Augen gemessen an den Urlaubskosten auch.
    Im Übrigen ist auch das Risiko für einen Menschen mittleren Alters, einen Herzinfarkt zu bekommen, nicht unerheblich. Auch bei völliger (angenommener) Gesundheit, d.h. ohne jede Vorankündigung. Und auch dessen Behandlung treibt dich in den finanziellen Ruin.
    Selbst wenn es kostenlose Notfallbehandlung gibt, wie ist deren Umfang? Und wie sind die Zustände dort?

    Aber stimmt, die Diskussion ist lächerlich. Ich kenne Niemanden, der sich die Frage, OB er eine ReiseKV abschliesst, überhaupt stellen würde, das ist absolute Selbstverständlichkeit.

  11. #50
    Avatar von motorradsilke

    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    444
    Zitat Zitat von Ramon Beitrag anzeigen
    Ist teil richtig, da man in EU Invaidität und Tod absichert. Dort sind aber in den Paketarifen auch medizinische Behandlung mit drin.
    Wie das bei der Kreditkarten Unfallversicherung ist, weiß ich nicht, weil ich die Voraussetzungen eh nicht erfülle.
    In den normalen Tarifen der Unfallversicherungen ist das zumindest in Deutschland nicht mit drin. Weder mit noch ohne Kreditkarte. Es gibt Kreditkarten, die eine AuslandsKV inkludiert haben.

Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Krankenversicherung für Ausländer, die in Thailand leben
    Von Samuimike1 im Forum Thailand News
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 26.03.13, 04:26
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.06.11, 11:12
  3. Krankenversicherung für Langzeitaufenthalt in Thailand
    Von emiger08 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 29.01.11, 00:08
  4. Private Krankenversicherung für Thailand
    Von waanjai_2 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.08.08, 21:13
  5. Krankenversicherung bei langzeitaufenthalt für Thailand
    Von biertruckkoenig im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.12.07, 17:53