Seite 9 von 11 ErsteErste ... 7891011 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 107

Krankenversicherungs-Irrsinn in Deutschland

Erstellt von bckpcker1, 22.09.2016, 10:15 Uhr · 106 Antworten · 4.718 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    20.305
    Sorry, die Geschichte mit den 1900 Euro Grundgehalt fuer Fluechtlinge war offensichtlich ein Hoax. Nehme ich hiermit zurueck.

  2.  
    Anzeige
  3. #82
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    5.437
    Zitat Zitat von Spencer Beitrag anzeigen
    Das Gespann (PKW + Anhänger) darf 7,49 Tonnen zulässiges Gesamtgewicht nicht überschreiten und nicht mehr als drei Achsen haben, die Tandemachse bei Anhängers gilt als eine Achse. Über 7,49 Tonnen und/oder mit mehr als drei Achsen zählt es als LKW.)
    gelten nicht Fahrzeuge über 3,5 Tonnen mittlerweile schon als LKW? Wegen der Führerschein-Reform?

    Okay, solange Du den alten 3-er noch hast, und Dein Lappen grau ist, darfst Du noch bis 7,5 to fahren. Schon mit dem rosa und dann mit dem Plastikführerschein gehts, glaube ich, nicht mehr

    Klärt mich einer auf ? (auch wenn's schon wieder off-topic ist) bin zu faul zum nachgoogeln

  4. #83
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    5.437
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    danke ffm, das ist mal eine ansage ! genau das wollte ich wissen! an diese versicherung werde ich mich erstmal wenden. sollte ich mehr erfahren stelle ich es hier natürlich rein.
    kannst bestimmt auch online abschliessen, genau wie die Hanse Merkur. Und dann die Police ausdrucken für die Botschaft wg Visa für die Frau.

    Die Hanse Merkur dürfte günstiger sein für das gleiche Produkt, unbedingt vergleichen!

    Auch wenn "allianz" davor steht ist das kein Grund die anderen Versicherungen die ich Dir aufgezeigt haben, in den Eimer zu treten. Die versichern Dich auch !

  5. #84
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.465
    ok, danke werde es auch so machen. bin schon zu alt um irgentwelche wege zu gehen. es muss ganz einfach und wirkungsvoll sein.ich habe keine lust mehr mir über irgentwas noch den kopf zu zerbrechen. einfach,schnell,und trotzdem alles richtig machen,das ist meine devise.

  6. #85
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    10.269
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    ok grazygreg44, nur ganz kurz. ich deutscher verheirat mit thai,wollen im januar 4-6 wochen in deutschland verbringen. wer versichert uns für deutschland ? eine deutsche reisekrankenversicherung oder eine thailändische reisekrankenversicherung für deutschland ? und vor allem welche !das ist eigentlich alles was ich wissen möchte. für kurze info über diese versicherungen die dafür in frage kommen wäre ich dankbar.
    Ich fuhr oft ohne Versicherung in der Weltgeschichte herum. Seit ich verheiratet bin, macht aber meine Frau jedes Mal eine für mich. Und zwar in Thailand über die AIG. Habe es noch nie gebraucht, ist auch nicht teuer, auch das Verlängern. Meine Tochter fliegt im November wieder nach Wien. Und auch sie ist, wie immer, letztens im Juli, über AIG versichert.

  7. #86
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    5.437
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    ok, danke werde es auch so machen. bin schon zu alt um irgentwelche wege zu gehen. es muss ganz einfach und wirkungsvoll sein.ich habe keine lust mehr mir über irgentwas noch den kopf zu zerbrechen. einfach,schnell,und trotzdem alles richtig machen,das ist meine devise.
    die Adresse, Website und Telefon-Nummer der Allianz Thailand, findest Du auf der Liste der Botschaft welche ich Dir verlinkt habe.

    Allianz Global Assistance
    (AGA)
    7th Floor, City Link Tower
    1091/335 Soi Petchburi 35
    New Petchburi Road
    Makasan, Rajthevi,
    Tel.: 02 305 85 12
    Fax: 02 305 85 32
    www.allianzassistance.co.th

    Dort findest Du auch die AIG, von der benni schreibt

    AIG Insurance (Thailand)
    Public Company Limited
    9 th Floor, Voravit Building,
    222 Surawongse Road,
    Sipraya, Bangrak, Bangkok 10500
    Tel.: 02-649-1900
    www.travelguard.com/thailand

  8. #87
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    10.269
    Unserem thailänd. Broker, den ich seit über 25 Jahren kenne, schickt meine Frau jedes Mal lediglich die Aufenthaltsdaten im Ausland und er macht alles automatic, schickt den korrekten Vertrag und alles Weitere zurück und bezahlt wird mittels ATM oder Internet Banking.

  9. #88
    Avatar von Jens

    Registriert seit
    18.01.2002
    Beiträge
    1.594
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    ok, danke werde es auch so machen. bin schon zu alt um irgentwelche wege zu gehen. es muss ganz einfach und wirkungsvoll sein.ich habe keine lust mehr mir über irgentwas noch den kopf zu zerbrechen. einfach,schnell,und trotzdem alles richtig machen,das ist meine devise.
    Nur keine Panik,...für Dich

    Der Abschluss ist vor Einreise in die Bundesrepublik Deutschland zulässig. Nach Einreise ist der Abschluss nur innerhalb eines Monats persönlich in einer ADAC Geschäftsstelle möglich. Die ADAC Reise-Krankenversicherung sowie die
    ADAC Reise-Haftpflichtversicherung für Besucher der Bundesrepublik Deutschland beginnt an dem von Ihnen angegebenen Datum, 0:00 Uhr, frühestens aber am Tag nach Eingang des Antrages.
    https://www.adac.de/produkte/versich...eistungen.aspx


  10. #89
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.299
    Die Reisekrankenvers. läuft normal für 59 Tage , ist für mich 2 Monate Thailand .
    Wenn ich 3 oder 4 Monate bleiben will , schreibe ich der Vers. die Daten u.
    die verlängern dann die Versicherung bis zum Ausreisedatum und schicken mir die Rechnung .
    Habe bisher bei Verlängerung 4 Euro/Tag bezahlt .
    Ich bin nicht sicher aber ich glaube bis 6 Monate sind möglich , habe selbst bisher
    max 4 Monate gebraucht .

    Sombath



    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    kann ich mir nicht vorstellen. Da gibts nur zwei Möglichkeiten:

    Deine "Reiseversicherung" ist vielleicht nach Absprache mit Deinem Versicherer mittlerweile gar keine "Urlaubsreiseversicherung" mehr, sondern schon längst in eine "Auslandskrankenversicherung" umgewidmet worden. Schau mal ganz genau auf die Begriffe. Es ist dir vielleicht gar nicht bewusst.

    Sogenannte "Urlaubs-Reiseversicherungen" haben ALLE ohne Ausnahme ein ziemliches schnelles Verfallsdatum.

    Ich kann mir nur vorstellen, daß Du von Deinem Versicherer den Zeitraum, während dessen Du Urlaub machen willst, versichert bekommst, solange er unterhalb von ein paar Monaten im Jahr bleibt und das für den Versicherer transparent ist.

    Beliebig verlängerbar
    ist eine Reiseversicherung nicht.

    Und schon gar nicht deckt sie einen Daueraufenthalt.

    Sodann hast Du für 4.- Euro pro Tag bestimmt nicht den allerbesten Versicherungsschutz . . Vorerkrankungen berücksichtigt?

  11. #90
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.145
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    mit dem Plastikführerschein gehts, glaube ich, nicht mehr
    Selbstverständlich geht das, dann bekommt man hinter dem C1 die Schlüsselzahl 171 ausgestellt.

Seite 9 von 11 ErsteErste ... 7891011 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Arbeite in Deutschland und wohne in Thailand, Krankenversicherung?
    Von Reisender2014 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.03.14, 22:37
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.09.12, 13:04
  3. Heiraten in Deutschland
    Von conny im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 28.08.02, 15:47
  4. Thailändische Ärzte in Deutschland und Europa
    Von Udo im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.08.02, 13:01
  5. Thaipass für in deutschland geborene Kinder
    Von Tim im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.07.02, 20:55