Seite 7 von 11 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 107

Krankenversicherungs-Irrsinn in Deutschland

Erstellt von bckpcker1, 22.09.2016, 10:15 Uhr · 106 Antworten · 6.077 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    8.020
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    guten morgen, ich habe jetzt auch mal eine frage, ohne jetzt von diesen thema krankenversicherung abzuscheifen. es handelt sich um eine reisekrankenversicherung für urlaub in deutschland. aber um nicht mit dem thema oben und meiner reisekrankenversicherung durcheindender zu geraten,bitte ich um euer ok die frage stellen zu dürfen.
    Warum nicht, frage einfach. Falls Deine Frage so weitab von diesem Thread liegen sollte, und Du mehr Publikum erreichen willst, kannst Du Deine Frage ja auch in einem eigenständigen neuen thread stellen. Dafür bietet sich das Forum "Treffpunkt" an, oder einfach die Frage im ersten Thread des Forums "Treffpunkt" stellen (Gesundheit und Versicherungsschutz in Thailand)

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.702
    ok grazygreg44, nur ganz kurz. ich deutscher verheirat mit thai,wollen im januar 4-6 wochen in deutschland verbringen. wer versichert uns für deutschland ? eine deutsche reisekrankenversicherung oder eine thailändische reisekrankenversicherung für deutschland ? und vor allem welche !das ist eigentlich alles was ich wissen möchte. für kurze info über diese versicherungen die dafür in frage kommen wäre ich dankbar.

  4. #63
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    8.020
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    ok grazygreg44, nur ganz kurz. ich deutscher verheirat mit thai,wollen im januar 4-6 wochen in deutschland verbringen. wer versichert uns für deutschland ? eine deutsche reisekrankenversicherung oder eine thailändische reisekrankenversicherung für deutschland ? und vor allem welche !das ist eigentlich alles was ich wissen möchte. für kurze info über diese versicherungen die dafür in frage kommen wäre ich dankbar.
    ich habe für meine Freundin eine Krankenversicherung für die Dauer ihres Deutschlandaufenthalts online bei der Hanse Merkur abgeschlossen

    https://www.hansemerkur.de/angebot/r...dische-gaeste/

    Alternative: In der Umgebung der deutschen Botschaft Bangkok gibt es auch einige Büros die Reisekrankenversicherung für thailändische Gäste anbieten. Die Botschaft gibt auch einen Hinweis zu Krankenversicherungen heraus, auf der Versicherungen gelistet sind, deren Policen sie akzeptieren:

    http://www.bangkok.diplo.de/contentb...rsicherung.pdf

    Wichtig zu wissen: Da diese Versicherungen bei Antrag zum Schengenvisum vorliegen müssen, haben sich die genannten Versicherungen bereit erklärt, für den Fall einer Nichtausstellung des Visums den Versicherungsvertrag zu annulieren und den Betrag zurück zu erstatten.

  5. #64
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.702
    wenn ich das richtig lese sind dies versicherungen für thais die in deutschland urlaub machen wollen.oder umgekehrt. ich bin aber abgemeldeter deutscher staatsbürger und brauche deswegen eine reisekrankenversicherung für deutsche staatsbürger in deutschland,für mich deutscher und meine frau thai und diese natürlich als ehepaar.wenn man mich aber versicherungstechisch als ausländer behandelt wären die von dir genannten versicherungen möglich,und genau das ist der knackpunkt den ich wissen möchte.

  6. #65
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    8.020
    Da Du aus Deutschland abgemeldet bist und einen Wohnsitz im Ausland hast, gilt die Reisekrankenversicherung auf Zeit auch für Dich als Urlauber in Deutschland. Für Deine Frau gilt sie ebenso.

    Für den Fall daß Du eine Krankenversicherung in Thailand hast, solltest Du checken, ob Du bei dieser auch für Urlaubsreisen versichert bist. Wenn nicht, wird sie Dich/Euch eventuell für wenig Geld zusätzlich für eine Urlaubsreise versichern. Hierbei ist nur zu beachten, ob diese dann von der Botschaft die das Visum für Deine Frau erteilt, auch anerkannt wird.

    Ob man die Reisekrankenversicherung einzeln abschliessen muss, oder ob diese Versicherungen auch für ein Ehepaar gemeinsam abgeschlossen werden können, lässt sich bestimmt durch einen Anruf bei einer oder mehreren der in der Liste der Botschaft aufgeführten Büros klären.

    Ich weiss nur nicht, für welchen Zeitraum man diese Versicherung für sich selbst abschliessen kann. Bei einer Thai ist der Fall klar, der Zeitraum beträgt die maximale Dauer eines Schengen-Visums = 90 Tage.

    Einen Aspekt Deiner Frage kann ich nicht beantworten. Gesetzt der Fall, Ihr beide schliesst nur eine Reisekrankenversicherung für Deine Frau ab, da sie einen Thailändischen Pass hat und ein Touristenvisum beantragen muss. Und Du schliesst für Dich keine Versicherung ab. Ob Du dann als Deutscher ohne Wohnsitz in Deutschland bei der Einreise an einem Airport in Deutschland nach einer Reisekrankenversicherung gefragt wirst und diese vorlegen musst, entzieht sich meiner Kenntnis.

  7. #66
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.702
    vielen dank für die info ! ich kriege es irgentwie schon hin. noch ein nachtrag crazy meine frau betrifft diese 90 tage nicht. sie kann solange bleiben wie sie möchte.

  8. #67
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    8.020
    Es entsteht Dir keine Versicherungspflicht in Deutschland, wenn Du dort nur Urlaub machen willst. Dazu genügt eine von Dir auf Dich abgeschlossene Reisekrankenversicherung auf Zeit.

    Eine Krankenversicherungspflicht für Deutsche die aus dem Ausland nach Deutschland kommen, entsteht erst, wenn sich derjenige mit Wohnsitz in Deutschland anmeldet.

  9. #68
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.702
    alles das weiss ich doch grazygreg ! aber welche schliesst auch für deutsche ab, für deutschland. das war die frage.

  10. #69
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    8.020
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    alles das weiss ich doch grazygreg ! aber welche schliesst auch für deutsche ab, für deutschland. das war die frage.
    ich denke mal, alle Versicherungen aus dieser Liste schliessen eine Reisekrankenversicherung auch mit Dir ab. Wo soll das Problem sein. Du bist versicherungstechnisch gesehen Ausländer in D, wie Du treffend ein paar posts vorher selbst geschrieben hast.

    http://www.bangkok.diplo.de/contentb...rsicherung.pdf

  11. #70
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    8.020
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    vielen dank für die info ! ich kriege es irgentwie schon hin. noch ein nachtrag crazy meine frau betrifft diese 90 tage nicht. sie kann solange bleiben wie sie möchte.
    Das mag sein, aber eine REISE-Krankenversicherung die man für länger als 90 Tage abschliessen könnte, gibt es meines Wissens nach nicht. Nach 90 Tagen Aufenthalt in Deutschland hätten Deine Frau und Du dann plötzlich ein ganz anderes Problem !

    Es bestünde dann Meldepflicht. Und damit auch wieder eine Pflicht zur deutschen Krankenversicherung. Die könntet Ihr ja unterlaufen, indem ihr unangemeldet bei Freunden oder Eltern wohnt, sogar jahrelang. Dann wärt ihr aber beide illegal in Deutschland !

    Es hört sich absurd an . . aber WAS ist in Deutschland behördentechnisch schon einfach und verständlich?? So gut wie nichts mehr. Es ist alles so durchgeregelt, dass Deutschland damit im Ranking der Länder mit den meisten Gesetzen und Bestimmungen einen Spitzenplatz einnimmt.

Seite 7 von 11 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Arbeite in Deutschland und wohne in Thailand, Krankenversicherung?
    Von Reisender2014 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.03.14, 22:37
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.09.12, 13:04
  3. Heiraten in Deutschland
    Von conny im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 28.08.02, 15:47
  4. Thailändische Ärzte in Deutschland und Europa
    Von Udo im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.08.02, 13:01
  5. Thaipass für in deutschland geborene Kinder
    Von Tim im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.07.02, 20:55