Seite 6 von 14 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 133

Krankenversicherung fuer Auslaender

Erstellt von Micha, 10.10.2013, 12:06 Uhr · 132 Antworten · 23.755 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    War heute frueh im Nakornping hier in Chiang Mai. Hatte die erste Seite des Thai Schriebses ausgedruckt dabei und es gab keinerlei Diskussion. Zuerst bei der Admission mit Pass registriert, dann man mich zum Checkup geschickt, dort war aber ein laengerer Queue, also zu einer anderen Dame, die sich der Sache angenommen hat. Das Prozedere ist aber ein Anderes. Ich hab einen Termin bekommen fuer Donnerstag zum Checkup. Danach Bezahlung und es dauert 1 Woche, bis die Versicherungskarte ausgestellt wird. Dazu gab es einen englischen Laufzettel, scheint ganz normal zu laufen.

    Weiterhin hat jemand aus UT bei Thaivisa berichtet, dass es offensichtlich eine Quota gab fuer Farangs und diese mit den 200 Leuten ausgeschoepft ist, darum gaebe es keine weiteren Neuaufnahmen. In Chiang Mai scheint es jedenfalls zu funktionieren und ich hoffe, dass sich das im Laufe der Woche nicht noch aendert.

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    Also mit Sicherheit hast du dann erstmal fuer ein Jahr diese Abdeckung garantiert.
    Soviel scheint festzustehen. Ausgegebene Karten bleiben gueltig.
    Ansonsten ist die Nachrichtenlage weiterhin konfus.
    Gerade wieder in Thaivisa ein Bericht: ruckzuck fertig nach den ueblichen Laborproben und Roentgen.
    Nie einen Doktor gesehen, keine Fragen nach Vorerkrankungen.
    In der Warteschlange wurde er immer den Burmesen o.ae. vorgezogen.
    War ihm etwas peinlich, aber beschwert hat er sich auch nicht.
    Anderer Bericht: nur noch fuer ASEAN Leute.
    Also es wird noch viel Wasser den Mekong runterfliessen, bis Klarheit geschaffen ist, so oder so.
    Vielleicht wird ja noch eine Premium Health Card fuer Farangs eingefuehrt? (reine Spekulation meinerseits)

  4. #53
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Hab mal ein Bild vom Laufzettel gemacht. Kommentar der Dame war noch, es reicht, wenn man die bezahlte Rechnung hat, damit kann man schon Leistungen in Anspruch nehmen, auch wenn die Karte noch nicht da ist.



    Na mal sehen, ob und wie das weitergeht.

  5. #54
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Hat schon einer Erfahrungen zur aktuellen Praxis im staatlichen Banglamung Hospital in Pattaya-Naklua?

  6. #55
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Hat schon einer Erfahrungen zur aktuellen Praxis im staatlichen Banglamung Hospital in Pattaya-Naklua?
    Von Thaivisa: "They pretty much confirmed what Bahtboy told us i,e, that for the moment they do NOT accept foreigners, and that the insurance was intended for workers from Myanmar, Laos and Cambodia only.Furthermore the woman explained that the computer program needed is not in place yet for us farangs. When my wife asked whether the computer program for those foreign workers was in place because its the same program, the woman in question became evasive and my wife did not insist more."

    Affordable health insurance. - Page 12 - Health, Body and Medicine - Thailand Forum

  7. #56
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Scheint als will man nur die Forderungen der WHO erfüllen, nimmt die ganz armen Teufel auf und FARANG hat ja von Haus aus Geld oder soll sich zum Teufel..

    Das erinnert stark an die Praktiken in den Vereinigten Arabischen Emiraten vor wenigen Jahren: indische Billiglöhner werden in Dubai zunächst ´großherzig´ stattlich versichert. Sobald sie aber einen Unfall haben oder erkranken und dann sofort ihren Job verlieren wird auch der Versicherungsschutz eingestellt und sie müssen raus.



    PS: so was nennt sich in der Bundesrepublik ´Aussteuerung´ und kennen wir in der Form noch nicht

  8. #57
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Ich glaub eher, die wissen im Moment selbst nicht, was sie wollen und was sie tun. So fiel ja auch mal die Mauer

    Bleibt abzuwarten, was damit passiert. Es gab ja in der Vergangenheit auch ein paar Leute, die diese Goldcard bekommen hatten, mehr oder weniger auch basiert auf Missverstaendnissen, nichtsdestotrotz aber funktionell. Vielleicht wird das ja auch wieder sowas, das dann grandfathered wird. Besser mitnehmen, als die Chance verpassen. Kostet doch praktisch nichts, ausser bisschen Muehe.

  9. #58
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Volle Zustimmung

  10. #59
    Avatar von Damut

    Registriert seit
    29.07.2013
    Beiträge
    10
    Oje,und hallo zusammen, will 2014 mit meiner Frau in die Nähe von Ubon ziehen.Weiß jemand wie es dort mit der Gesundheitskarte gehandhabt wird?


  11. #60
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Damut Beitrag anzeigen
    Oje,und hallo zusammen, will 2014 mit meiner Frau in die Nähe von Ubon ziehen.Weiß jemand wie es dort mit der Gesundheitskarte gehandhabt wird?
    Beitrag # 48 lesen.

Seite 6 von 14 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Krankenversicherung fuer Immigranten in THA
    Von garni1 im Forum Thailand News
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 27.10.13, 05:24
  2. Kredite (auch) fuer Auslaender?
    Von markobkk im Forum Treffpunkt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.04.13, 13:05
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.05.12, 23:51
  4. Krankenversicherung fuer Asiatin in D!
    Von Otto-Nongkhai im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 05.07.09, 12:33
  5. KV fuer Auslaender
    Von Silom im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.02.08, 10:05