Seite 3 von 10 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 98

Katastrophale Zustände bei den Ausländerämtern

Erstellt von phi mee, 24.11.2015, 12:38 Uhr · 97 Antworten · 9.606 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.287
    Mama Merkel wirds doch noch richten!

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.122
    Ist das Ironie?

  4. #23
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.508
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Ich ziehe es noch mal aus einem anderen Thread hier rüber. Gepostet am 1.10. Laufzeit 4 1/2 Monate.
    @yogi-kann ich so bestätigen.Auch meine Frau ist letztes Jahr mit 2 Pässen o.B. aus-u. eingereist. Nunmehr seit 11.11. hat sie ihr Kärtchen.

  5. #24
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.433
    Für Besitzer einer Niederlassungserlaubnis ist das zum Glück möglich. War mir auch bekannt. Voll die Ar.schkarte haben die, die nur einen begrenzten Aufenthaltstitel haben. Die können nicht 4 1/2 Monate warten. Für die Anderen ist es halt nur sehr lästig. Ich habe jetzt nach 2 Tagen noch keinen Terminvorschlag erhalten nach meiner Online Beantragung. Nicht einmal die Bestätigung des Einganges der Anfrage.


    Otto, du hast da einen kleinen Schreibfehler gemacht. Es muss heißen "Mama Merkel wird es doch noch hinrichten!"
    Mutti steht am Abgrund und ich stehe voll hinter ihr!

  6. #25
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.486
    Zitat Zitat von phi mee Beitrag anzeigen
    Für Besitzer einer Niederlassungserlaubnis ist das zum Glück möglich. War mir auch bekannt. Voll die Ar.schkarte haben die, die nur einen begrenzten Aufenthaltstitel haben. Die können nicht 4 1/2 Monate warten. Für die Anderen ist es halt nur sehr lästig. Ich habe jetzt nach 2 Tagen noch keinen Terminvorschlag erhalten nach meiner Online Beantragung. Nicht einmal die Bestätigung des Einganges der Anfrage.


    Otto, du hast da einen kleinen Schreibfehler gemacht. Es muss heißen "Mama Merkel wird es doch noch hinrichten!"
    Mutti steht am Abgrund und ich stehe voll hinter ihr!
    Dann trete bitte einen Schritt vor!!

  7. #26
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    7.996
    ich würde dort persönlich vorsprechen . . VOR TRETEN !! ("bevor ich die Tür eintrete") und mir dann den Termin bestätigen lassen. Das darf doch alles gar nicht mehr wahr sein . . . . . .

  8. #27
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.433
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    ich würde dort persönlich vorsprechen . . VOR TRETEN !! ("bevor ich die Tür eintrete") und mir dann den Termin bestätigen lassen. Das darf doch alles gar nicht mehr wahr sein . . . . . .
    Aktueller Stand: Noch immer keine Rückmeldung auf meine Online Terminanfrage.

    Reintreten könnte ich.
    Meine Frau und ich müssen beide arbeiten. Wir haben weder Zeit noch Lust beide einen ganzen Tag beim Ausländeramt zu vertrödeln, eventuell sogar dann noch ohne Ergebnis abziehen zu müssen. Schon gar habe ich keinen Bock darauf mich um 03:00 mit einer Horde Bevölkerungsbereicherer in die Kälte zu stellen um dann um 08:00 eingelassen zu werden in der Hoffnung eine Wartemarke zu bekommen die noch an selbigen Tag bearbeitet wird.

  9. #28
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.123
    Zitat Zitat von phi mee Beitrag anzeigen
    Aktueller Stand: Noch immer keine Rückmeldung auf meine Online Terminanfrage.

    Schon gar habe ich keinen Bock darauf mich um 03:00 mit einer Horde Bevölkerungsbereicherer in die Kälte zu stellen um dann um 08:00 eingelassen zu werden in der Hoffnung eine Wartemarke zu bekommen die noch an selbigen Tag bearbeitet wird.
    Meine Lieblingsolle war um 7:00 Uhr vor Ort. (A.A. Essen)
    Bei der Verteilung der Wartemarken bekam sie die Nr. 34.

    Was ich aber gar nicht verstehe, warum haben die das nicht sofort abgewickelt, sondern geben ihr einen Termin zur Beantragung des EAT für Februar?
    Sie hatte doch alle benötigten Unterlagen dabei.

  10. #29
    chrima
    Avatar von chrima
    Zitat Zitat von phi mee Beitrag anzeigen
    Meine Frau ist letzten Samstag mit einem neuen Pass aus Thailand zurück gekommen. Der m. E. unsinnige und überteuerte EAT muss nun beantragt werden.
    Die bisher in die Nationalpässe eingeklebten Aufenthaltserlaubnisse und sonst ausgestellte Ausweispapiere bleiben zunächst weiter gültig. Mit dem Erfordernis einer Neuausstellung (beispielsweise bei Übertrag der Aufenthaltserlaubnis in einen neuen Nationalpass), spätestens jedoch am 30..August 2021 müssen die bisherigen Dokumente durch die neuen mit elektronischem Speicher- und Verarbeitungsmedium ersetzt sein.
    Wenn du bereit bist zusätzlich den abgelaufenen Pass mitzuführen, kannst du auf die Austellung des eAT bis 2021 verzichten, steht so im Merkblatt zum eAT.

  11. #30
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.123
    Zitat Zitat von chrima Beitrag anzeigen
    Wenn du bereit bist zusätzlich den abgelaufenen Pass mitzuführen, kannst du auf die Austellung des eAT bis 2021 verzichten, steht so im Merkblatt zum eAT.
    Irgendwann muss man da aber drei abgelaufene und einen gültigen Pass mit sich führen. Ich meine jetzt, kurz vor 2021.

Seite 3 von 10 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thailand mit Auftaktsieg bei den Asienspielen 2006
    Von maphrao im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.11.06, 20:08
  2. Thailand bei den Oscars
    Von Serge im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.03.06, 07:37
  3. Skandalöse Zustände bei Thai Aiways !!
    Von Schwarzwasser im Forum Thailand News
    Antworten: 129
    Letzter Beitrag: 06.03.06, 12:16
  4. Änderungen bei den Meinungsumfragen
    Von Isaanfreak im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.03.04, 07:26