Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 88

Katastrophale Zustände bei den Ausländerämtern

Erstellt von phi mee, 24.11.2015, 11:38 Uhr · 87 Antworten · 8.413 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    17.01.2001
    Beiträge
    10.932
    ok..
    mir fällt dazu was ein.. :-)
    Eure Ausländerbehörde..hat ja sicherlich ne eigene Webseite..
    Evtl. sind die zuständigen Mitarbeiter dort gelistet / verzeichnet...
    ..mit ihrer E-Mail Adresse..evtl. sogar mit einem Foto..
    ***
    sowas kenne ich z.B. von einer ALB in Rheinland Pfalz..( Bitburg )
    Hab darüber..für ne thl Freundin, persönlichen Kontakt mit der zuständigen Mitarbeiterin dort
    mal aufgenommen..ect. :-)
    ***

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.355
    Das mit den Durchwahlen hat früher mal gut funtioniert. Jetzt vergeben die dort keine Termine mehr.
    Ich kann ja auch tagsüber im Büro nicht stundenlang in einer Warteschleife hängen.

    Ich warte jetzt mal ein paar Tage ab was ich für einen Termin bekomme.

  4. #13
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    25.629
    Ich ziehe es noch mal aus einem anderen Thread hier rüber. Gepostet am 1.10. Laufzeit 4 1/2 Monate.

    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Meine Frau war heute auf der Ausländerbehörde in Essen, um ein eAT zu beantragen.
    Sie hat einen Termin für Februar 2016 bekommen.

    Auf Nachfrage darf sie weiterhin mit der eingeklebten "Unbefristeten" im alten Pass, kombiniert mit dem neuen Pass ein und ausreisen.

  5. #14
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    3.948
    Zitat Zitat von Nokgeo Beitrag anzeigen
    ok..
    mir fällt dazu was ein.. :-)
    Eure Ausländerbehörde..hat ja sicherlich ne eigene Webseite..
    Evtl. sind die zuständigen Mitarbeiter dort gelistet / verzeichnet...
    ..mit ihrer E-Mail Adresse..evtl. sogar mit einem Foto..
    ***
    sowas kenne ich z.B. von einer ALB in Rheinland Pfalz..( Bitburg )
    Hab darüber..für ne thl Freundin, persönlichen Kontakt mit der zuständigen Mitarbeiterin dort
    mal aufgenommen..ect. :-)
    ***

    ich kann mich erinnern, dass die damalige, für meine Frau eingeteilte Fachkraft der Ausländerbehörde, selbst mit einer Thai-Dame liiert war ! Dies machte die Angelegenheit schon seinerzeit (vor ca. 20 Jahren....) zum Kinderspiel !

    Heute bin ich als ihr einziger "Sachbearbeiter" und Stempelbevollmächtiger für ihre Bearbeitung zuständig und es klappt mühelos.

    Gruß
    Spencer

  6. #15
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.683
    In Thaikreisen in der Heimat kursiert das Gerücht, dass z. Z. für Thailänder gar keine Schengen-Visa erteilt würden. Hab das nicht überprüft.

  7. #16
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.466
    Hatte aber letzte Woche erst Besuch aus Th. , die waren mit Touri-Visa hier .
    Waren in Frankr. , Ö , Polen u. D.

    Sombarh



    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    In Thaikreisen in der Heimat kursiert das Gerücht, dass z. Z. für Thailänder gar keine Schengen-Visa erteilt würden. Hab das nicht überprüft.

  8. #17
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.466
    Gott sei Dank sind wir das Problem los !
    Frau hat Deutschen Paß und die können uns Alle mal .....

    Sombath



    Zitat Zitat von phi mee Beitrag anzeigen
    Ich nehme hier als Beispiel mal das Ausländeramt Essen, welches für meine Frau zuständig ist.

    Meine Frau ist letzten Samstag mit einem neuen Pass aus Thailand zurück gekommen. Der m. E. unsinnige und überteuerte EAT muss nun beantragt werden. Telefonische Terminvereinbarung ist unmöglich da niemand dort den Hörer abnimmt.

    Alternativ bleibt nur die online Terminvereinbarung. Mann kann einen Wochentag auswählen und eine Wunschuhrzeit. Ist ja ganz nett, aber vorab wird schon angezeigt, dass eine Termin wenigstens 3 Monate vorher beantragt werden muss!

    Blöd nur dass wir in 2 1/2 Monaten schon wieder fliegen. Nicht ganz so tragisch, da meine Frau ja die unbefristete Aufenthaltserlaubnis hat. Somit muss ich nur wieder bei der Einreise beim Zoll den dösigen Kommentar anhören "da müssen sie sich aber dingend drum kümmern"

    Blöder ist das ich in keiner Form einen Terminwunsch eingeben kann, selbst wenn z. B lauten würde
    "Entweder bis zum 05.02.2015 oder dann erst wieder ab 21.03.2015."
    So kriege ich also irgendwann einen Termin genannt an dem wir vielleicht gar nicht in Deutschland sind.
    Meine Frau und ich haben auch zu arbeiten und können nicht grundsätzlich Termine oktroyiert bekommen wenn es den Herrschaften nach Monaten mal genehm ist.


    Anbei der Link zu einem Artikel aus der WAZ zu diesem Thema. Am interessantesten finde ich den Satz:
    „Und die Verwaltung der schon länger hier lebenden Ausländer liegt praktisch brach“, sagt der Leiter der Behörde, Jörg Stratenwerth."


    Essener Ausländeramt ist hoffnungslos überlastet | WAZ.de

  9. #18
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    3.948
    ....... beim Grenzübertritt Kiefersfelden / Kufstein sind wir vor 20 Jahren einmal gezielt kontrolliert worden und meiner Frau wurde die Weiterreise nach Österreich verweigert !

    Wir sind dann zurück auf den Kiefersfeldener Friedhof gefahren und ich (Insider-Wissen aus alten Schmuggler-Zeiten !! ) habe dann meine Frau dort durch ein Loch im Maschendrahtzaun auf die österreichische Seite geschickt um sie dann "drüben" auf der Strasse zum Hechtsee wieder einzusammeln.

  10. #19
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.563
    Zitat Zitat von sombath Beitrag anzeigen
    Gott sei Dank sind wir das Problem los !
    Frau hat Deutschen Paß und die können uns Alle mal .....

    Sombath
    hallo sombath, auch wir sind gott sei dank alle probleme los ! und auch uns können sie alle mal.....nur meine frau hat keinen deutschen pass !

  11. #20
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    also, vor 7 Wochen in Hannover,
    Notfalltermine werden so vergeben,
    man muss sich um 7.30 in die Schlange anstellen,
    kommt man dann um 9.00 dran,

    heisst es entweder,

    - sie haben einen Termin um 11.50,
    - für heute sind keine Termine mehr frei, sie müssen morgen wieder kommen,
    - der Vorgang ist aus meiner Sicht kein Notfall, es reicht, wenn Sie in 2 Monaten wiederkommen.

    Manche Thais, die keinen deutschen Pass seinerzeit gemacht hatten,
    kriegen jetzt bei dem Massenabfertigungsbetrieb echte Probleme ...

Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thailand mit Auftaktsieg bei den Asienspielen 2006
    Von maphrao im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.11.06, 19:08
  2. Thailand bei den Oscars
    Von Serge im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.03.06, 06:37
  3. Skandalöse Zustände bei Thai Aiways !!
    Von Schwarzwasser im Forum Thailand News
    Antworten: 129
    Letzter Beitrag: 06.03.06, 11:16
  4. Änderungen bei den Meinungsumfragen
    Von Isaanfreak im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.03.04, 06:26