Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 58

was ist denn nun der beste Weg?

Erstellt von UAL, 16.07.2006, 16:51 Uhr · 57 Antworten · 4.698 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: was ist denn nun der beste Weg?

    Zudem bei einer Heirat in LOS das OLG aus dem Spiel ist ... das war zumindest bei uns jetzt mal noch sonne Sache, die wir überlegen, was mich ja auch in diesem Jahr noch nach TH bringen könnte.

    Zudem sagen wir es mal durch die Blume, wenn dem deutschen standesbeamten mal etwas quer gehen sollte und man versucht seine Verstimmung mit nem 500 Euro Schein zu lindern gibs Knast, auf der Amphoe gibts für 'ne 500 Baht Note 'nen Stempel.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.286

    Re: was ist denn nun der beste Weg?

    Das wirst du auch nie in TH brauchen - in Bang Rak problemlos. Aber wiederum Kiesow:

    Beachtet werden sollte, dass für die Erteilung des Ehefähigkeitszeugnisses weitgehend dieselben Bedingungen erfüllt sein müssen wie für die Zulassung zur Eheschließung in Deutschland, so dass keine der beiden Möglichkeiten einen wesentlichen Zeitvorteil bietet. Bei der Wahl des Landes, in welchem Sie Ihre Ehe schließen, sollten Sie daher – vor anderen Überlegungen – der Beantwortung von Fragen zu den Rechtsfol-gen und eherechtlichen Unterschieden zwischen Eheschließungen in Thailand und Deutschland den Vorrang geben.


    Juergen

  4. #13
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: was ist denn nun der beste Weg?

    Zitat Zitat von JT29",p="370470
    [...]
    Beachtet werden sollte, dass für die Erteilung des Ehefähigkeitszeugnisses weitgehend dieselben Bedingungen erfüllt sein müssen wie für die Zulassung zur Eheschließung in Deutschland,
    [...]
    Nun,

    beim Heiraten in D:

    OLG prüft, ob die Ehe nach TH zu stande kommen darf, Standesamt beurteilt ob es auch nach D Recht funkrionuckeln tut.

    beim Heiraten in TH:

    Deutsche Standesamt bescheinigt mir, daß ich nach deutschem Recht heiraten darf, Amphoe guckt sich das mehr oder weniger interessiert an und stellt fest, ob für die Frau auch die thailändischen Voraussetzungen gegeben sind. Das Ehefähigkeitszeugnis vom Standesamt (D) berücksichtigt m.E. nicht mal wer geheiraten werden soll (man hätte also theoretisch in TH noch die freie Wahl). Wie schon dargestellt schätze ich die TH Amphoe als etwas unbürokratischer und eventuell gar etwas weniger gewissenhaft ein als ein deutsches OLG.

  5. #14
    nongmuang
    Avatar von nongmuang

    Re: was ist denn nun der beste Weg?

    Hallo :-)
    Wenn alle Papiere OK sind gibt es keinen Grund zu überlegen wo geheiratet werden soll.
    Das spielt keine Rolle, die beim OLG kennen auch die Gestzeslage, und wenn die Papiere in Ordnung sind gibt es keine Probleme.
    Wenn da allerdings etwas fehlt oder unklar ist kann man auch sonstwo heiraten, wir haben Bekannte, die in NL,DK,usw. geheiratet haben,
    da kamen die Probleme erst später.
    Ewiges rennen zum Ausländeramt, nachreichen von Dokumenten, in einem Fall musste die Ehefrau sogar ausreisen bis die Papiere da waren.
    Bei Heirat in D geht es unserer Erfahrung nach auch schneller mit dem unbefristeten Aufenthaltstitel.
    Der sollte spätestens nach drei Jahren erteilt werden.
    Fazit: wenn alles stimmt und man zukünftige Behördenprobleme minimieren möchte kann man überall heiraten.
    Die Papiere müssen da sein sonst gibt es später Arbeit!

  6. #15
    Auntarman
    Avatar von Auntarman

    Re: was ist denn nun der beste Weg?

    Ehefähigkeitszeugnis? Null Problemo, kein OLG. Mit Geburtsurkunde etc. zum Standesamt München gegangen und nach 1 Stunde den Lappen gehabt so weit ich mich richtig erinnere. Probleme gab es zumindest keine.

  7. #16
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: was ist denn nun der beste Weg?

    Zitat Zitat von nongmuang",p="370475
    [...]
    Das spielt keine Rolle, die beim OLG kennen auch die Gestzeslage
    [...]
    Was ich an für mich entscheidener Stelle mal so etwas anzweifle, das vom OLG Stuttgart herausgegebene Merkblatt ist zumindest sachlich unrichtig, ein Umstand der zu verstehen ist, da das deutsche Gericht sich ja doch mit ausländischem Recht rumschlagen muß.

    Hier bewegte mich der Schwangerschaftstest ...

  8. #17
    nongmuang
    Avatar von nongmuang

    Re: was ist denn nun der beste Weg?

    @auntarman
    Was meinst Du denn, Dein Ehefähigkeitszeugnis, oder das Deiner
    Maus??

  9. #18
    Auntarman
    Avatar von Auntarman

    Re: was ist denn nun der beste Weg?

    Zitat Zitat von nongmuang",p="370478
    @auntarman
    Was meinst Du denn, Dein Ehefähigkeitszeugnis, oder das Deiner
    Maus??
    Öh meins, sie braucht ja bei Heirat in Thailand (das war ja meine persönliche Empfehlung) keins, da dort unbekannt (so weit ich weis zumindest...). Oder?

  10. #19
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996

    Re: was ist denn nun der beste Weg?

    Wer heiratet hat sich aufgegeben .

  11. #20
    Auntarman
    Avatar von Auntarman

    Re: was ist denn nun der beste Weg?

    Zitat Zitat von Dieter1",p="370484
    Wer heiratet hat sich aufgegeben .
    Ach watt: Wer sich traut, der traut sich was .

Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die beste Zeit für Chiang Mai
    Von waanjai_2 im Forum Touristik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.04.09, 16:30
  2. der beste Blick
    Von DisainaM im Forum Essen & Musik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.08.08, 19:39
  3. BESTE FLUGLINIEN DER WELT
    Von Hippo im Forum Touristik
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 18.08.08, 23:07
  4. Asienflieger: Wer ist der Beste?
    Von Sammy33 im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.05.05, 13:02
  5. Welcher Web Browser ist der Beste.
    Von odysseus im Forum Computer-Board
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 15.07.02, 20:12