Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 45 von 45

Integrationskurs ja oder nein?

Erstellt von wasabi, 22.11.2012, 11:33 Uhr · 44 Antworten · 5.724 Aufrufe

  1. #41
    wasabi
    Avatar von wasabi
    Hallo Ron, wir haben hier wohl ein generelles Verständnisproblem.

    Der B1 Test ist ein reiner Sprachtest wie z.B. der DSH und hat erst mal nix mit dem freiwilligen/angeordneten Integrationskurs vom AA zu tun. Es gibt aber sicher Inhalte die mit Kultur und Geschichte zu tun haben. Ein Integrationsanteil gibt es nicht, die Vermittlung der deutschen Sprache mit Inhalten aus der hiesigen Kultur _ist_ die Integrationsleistung.

    Deutschprüfungen - Unsere Prüfungen - Goethe-Zertifikat B1: <br>Zertifikat Deutsch.-.Goethe-Institut.

    Das Goethe-Zertifikat B1: Zertifikat Deutsch dient auch als sprachliche Voraussetzung für den Erwerb der deutschen Staatsbürgerschaft.

    Wer den B1 am Goethe-Institut bestanden hat muss i.d. Regel nicht mehr am Integrationskurs teilnehmen weil das dort angestrebte Sprachniveau unter diesem liegt.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Der Integrationskurs besteht aus einem 45 h Anteil von Staatsbürgerkunde.

    Dieser Test ist ähnlich dem Test für die Einbürgerung.

    Integrationskurs ist überwiegend ein Sprachkurs aber nicht ausschließlich.

    Kann durchaus sein, dass mit B1 keiner verpflichtet wird. Die Berechtigung für die Staatsbürgerkunde bekommt er i.d.R. wann immer dies jemand wünscht.

  4. #43
    Avatar von michael59

    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    1.959
    Exakt so ist es ! man kannin den I kurs einsteigen wann man möchte wenn keine verpflichtung besteht und der b1 schon vorliegt. also auch ein teil des sprachkurses nochmal machen wenn man will. der Staatsteil liegt am Ende und einige teilnehmerinnen haben dann am Intergrationstest teilgenommen und das auch die 50% hürde genommen. Dieser Test ist völlig unabhängig- da kann man auch einfach teilnehmen.

  5. #44
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292
    Lernen unter Zwang ist für mich die unterste Schublade,sondern lernen aus Überzeugung hat den grössten Erfolg.
    Ausnahme natürlich die gesetzliche Schulpflicht bei den Kindern,die müssen auch wenn sie nicht wollen!

  6. #45
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.496
    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai Beitrag anzeigen
    Lernen unter Zwang ist für mich die unterste Schublade,sondern lernen aus Überzeugung hat den grössten Erfolg.
    Das sagst du aber auch nur, weil deine Freundin nicht lernen wollte. Daher finde ich den Zwang gut, gerade für die lernunwilligen, den anderen kommt die Förderung zugute.

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Ähnliche Themen

  1. Creditcard ja oder nein??
    Von ConnieNL im Forum Treffpunkt
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 15.11.12, 05:20
  2. Samuireise ja oder nein
    Von Herr Hillersen im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.04.11, 14:04
  3. Euro Ja oder Nein
    Von Yala im Forum Sonstiges
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 09.08.04, 13:31
  4. Heiraten ja oder nein
    Von im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.10.02, 22:57
  5. Ausweisung,,ja oder nein ?
    Von Otto-Nongkhai im Forum Sonstiges
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 20.07.02, 23:05