Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27

Incoming-Versicherung, spez. Haftpflicht

Erstellt von regn, 17.11.2011, 19:32 Uhr · 26 Antworten · 4.624 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von michael59 Beitrag anzeigen
    Sein mangeldes Wissen- Versicherungen sind immer gierige Betrüger!
    und Versicherte nicht ????

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zur Haftpflicht:

    ich habe damals bei meiner Vericherung (Allianz) angefragt, ob meine "Verlobte" mit der ich in dieser Zeit in einer eheähnlichen Gemeinschaft lebe, mit versichert ist.... und es war ok.

    Klar, dass damit Eigenschäden nicht mitversichert waren....

  4. #23
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    ich habe damals bei meiner Vericherung (Allianz) angefragt, ob meine "Verlobte" mit der ich in dieser Zeit in einer eheähnlichen Gemeinschaft lebe, mit versichert ist.... und es war ok.
    Das ist hier überhaupt nicht das Thema. Lebenspartner sind IMMER in der Haftpflicht mitversichert. Bisher ging es hier um Tourist/innen, die für einige Zeit auf Kosten des Einladenden versichert sein sollten.

  5. #24
    Avatar von michael59

    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    1.959
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Zur Haftpflicht:

    ich habe damals bei meiner Vericherung (Allianz) angefragt, ob meine "Verlobte" mit der ich in dieser Zeit in einer eheähnlichen Gemeinschaft lebe, mit versichert ist.... und es war ok.

    Klar, dass damit Eigenschäden nicht mitversichert waren....
    Lass dir schriflich geben das sie mitversichert ist,sie in deiner Wohnung nicht gemeldet ist sondern mit einem Visum zeitlich begrenzt bei dir wohnt.
    Nach meiner Kenntnis sollte sich diese Zusage in Rauch auflösen.

    Lebenspartner sollten schonin "häuslicher Gemeinschaft" leben und das ist auch deffiniert.

  6. #25
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    So ist es. Alles, was auch immer, gilt nur mit schriftlicher Zusage oder man hofft letztendlich auf einen kundenfreundlichen Richter .. habe so bei Allianz und co. die private Haftpflicht, den Verkehrsrechtsschutz mit Fahrerrechtsschutz plus Strafrechtsschutz, aber auch die Abwesenheitsklausel der Hausratsversicherung für die Gute und mich auf bis zu sechsmonatige Aufenthalte in Thailand erweitern können.

  7. #26
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.486
    Zitat Zitat von Blacky Beitrag anzeigen
    Das dürfte so nicht richtig sein, die Verpflichtungserklärung dient nur zur Absicherung der Kosten die staatlichen Stellen (Sozialamt usw.) durch den Eingeladenen entstehen. Gegenüber Privatpersonen hat diese keine Wirkung, diese können nur den evtl. Schadensverursacher zur Kasse bitten.
    Formaljuristisch hast fu recht Blacky.
    Aber willst du ihr/dir das wirklich antun wenn der Fall wirklich eintritt?

    Bei "care concept" ist ja auch nicht nur die Haftpflichtversicherung im Paket enthalten.


    Hier mal ein Auszug der Kosten/Leistungen:

    Unfallversicherung oder Unfall-/Haftpflichtversicherungspaket

    Die Behandlungskosten für Unfallschäden sind in der Krankenversicherung abgedeckt. Bleibende Invaliditätsschäden können nur über eine Unfallversicherung abgesichert werden. Wir raten deshalb zum Abschluss einer Unfallversicherung:
    Zusätzlich zur Krankenversicherung bieten wir – in einem rechtlich unabhängigen Vertrag – eine Privathaftpflichtversicherung oder ein Privathaftpflicht-/Unfallversicherungspaket mit folgendem Umfang an:
    PrivathaftpflichtversicherungTyp STyp MTyp XLDeckungssummen für Personen- und Sachschäden pauschal€ 1 Mio. € 2 Mio. € 2.5 Mio. Abschiebekosten zur Absicherung bei Verpflichtungserklärungen des Versicherungnehmers gegenüber deutschen Behörden€ 1.000€ 2.000€ 3.000Mitversicherung von Mietsachschäden an unbeweglichen Gegenständen, Selbstbehalt 10 %, mindestens 250,– € je Schadenereignis€ 10.000€ 25.000€ 50.000Schlüsselverlustrisiko für private Wohnungen (bzw. Zimmer oder Apartment), Selbstbehalt 10 %, mindestens 100,– € je Schadenereignis --€ 1.000Selbstbehalt je Schadenfall€ 250€ 0€ 0 UnfallversicherungTyp STyp MTyp XLInvaliditäts-Grundsumme-€ 30.000€ 40.000Maximale Invaliditätssumme bei Progressionstaffel 350 %-€ 105.000€ 140.000Todesfallsumme bei Unfalltod-€ 15.000€ 25.000Bergungskosten nach einem Unfall-€ 7.500€ 10.000Unfallbedingte kosmetische Operationen-€ 2.500€ 5.000Prämie pro Monat*€ 2€ 4€ 7,50Mindestprämie € 10€ 12€ 15

    Tut mir leid, wird beim kopieren unleserlich, daher hier ein Link:

    Care Concept AG

  8. #27
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Care Concept AG (dahinter steckt Hanse-Merkur, die hier ein angespecktes Billigprodukt mit Risiken offeriert) gehört zu den rund dreissig von mir nicht betrachteten Anbietern, weil die "Höchstleistung pro Vertrag 50.000 EUR" beträgt und die Abschiebekostenversicherung komplett fehlt.

    Fallbeispiel: die gute Thai rutscht auf schneeglatter Straße aus, erleidet eine gängige Tibiakopffraktur oder bricht sich gar die Hüfte, muss in Folge mehrfach operiert werden -> somit wird der Einladende selbst zur "Versicherung" weil er alles über der Versicherungssumme Liegende bezahlen muss, denn im Krankenhaus unterschreibt er die Abdingungserklärung, akzeptiert somit die privatrechtliche Gebührenordnung bis zum 3,5fachen Satz und die Versicherungsbedingungen des Anbieters selbst sind eindeutig.*

    * Care Concept AG

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Versicherung
    Von PPäng im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.02.10, 19:52
  2. Incoming Versicherung
    Von Tom35 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.11.09, 17:03
  3. Führerschein und VS (Haftpflicht und KV)
    Von im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.10.09, 19:17
  4. Videokonvertierung - spez. für Mobiles
    Von phimax im Forum Computer-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.06.06, 23:08