Seite 3 von 27 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 270

Immigration

Erstellt von MadMac, 28.07.2016, 12:22 Uhr · 269 Antworten · 15.070 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Raptor

    Registriert seit
    14.11.2016
    Beiträge
    138
    Zitat Zitat von peter1 Beitrag anzeigen
    na dann :

    neues elite visa 10 jahre thb 800.000.

    neue welle ,thai konsulate werden wohl in zukunft ed-visa ausgaben einstellen mit dem hinweis ein touristenvisum zu beantragen z.b. 6 monts metv..

    mfgpeter1
    Die Info ist definitv falsch!!

    Die 800 000 Bt. Bankguthaben sind relevant für die ''normalen'' Retirement-Visa bei nicht mit Thaipartner verheirateten Falang.

    Für das 10 Jahresvisum müssen hingegen 3 Mio Bt. 3 Monate auf einem thailändischen Savingaccount stehen. Oder alternativ ein festes monatliches Einkommen von 100 000 Bt. nachgewiesen werden...

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von oberhesse

    Registriert seit
    05.01.2010
    Beiträge
    347
    Mal abgesehen vom monatl. Einkommen, das Angebot ist doch ein echter Witz. Wer legt denn im Ernst 3 Mios auf einen Savingaccount?
    Wer ist im Ernst bereit für so ein Visum mit allen weiteren "Privilegien" 1 Mio THB Gebühr für die Mitgliedschaft zu entrichten?
    Haste mal eine Rechnung aufgemacht, was du für 1 Mio plus 3 Mio Savingaccount alles in LOS bekommst? Das sind umgerechnet > 33.000 THB/Monat die du ausgeben könntest.
    Peter, würde mich mal interessieren, warum du das immer so hervorhebst?

  4. #23
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    2.974
    @raptor

    du solltest deine argumentation erst einmal hinterfragen, nonsense. ich schrieb neues elite visa 10 jahre 800.000 thb, welches weder etwas mit retirement extension of stay ( retirement visa gibt es nicht falscher terminus) noch mit dem 10 jahre touri visa zu tun hat. mach dich vorher kundig.


    @oberhesse die thai elite card benoetigt weder 1 mio noch 3 mio, minimum 500.000 k zum kauf fuer 5 jahre. in zukunft duerfte es fuer viele newbies die einzige alternative werden, wenn unter 50.

    mfgpeter1

  5. #24
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    6.703
    Danke für die Info zum 10 Jahre Elite Visa.

    Kann man hier auch durch Verlängerung kurz vor Verfall 11 Jahre herausholen?

    Muss man bei der Jahresverlängerung des Elite Visums jedesmal noch eine Gebühr von 10,000 THB zahlen, oder verwechsle ich das mit diesem 10-Jahre Tourist Visa, 3 Mio auf der Bank, und KV . . . ?

    Für den Preis von 800.000 THB für 11 Jahre wären das beim Kurs von 1:37 im Monat gerade mal 168.- Euro

    (für ein Bleiberecht, keine visa runs mehr nötig, keine Bankguthaben mehr nötig, multi entry auf die ganze Laufzeit, Limo-Service, fast track an den Airports und so weiter)

  6. #25
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    2.974
    @crazygreg44

    halt eitel sonnenschein bis zum letzten gang.

    mfgpeter1

  7. #26
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    6.703
    Zitat Zitat von oberhesse Beitrag anzeigen
    Mal abgesehen vom monatl. Einkommen, das Angebot ist doch ein echter Witz. Wer legt denn im Ernst 3 Mios auf einen Savingaccount?
    Wer ist im Ernst bereit für so ein Visum mit allen weiteren "Privilegien" 1 Mio THB Gebühr für die Mitgliedschaft zu entrichten?
    Haste mal eine Rechnung aufgemacht, was du für 1 Mio plus 3 Mio Savingaccount alles in LOS bekommst? Das sind umgerechnet > 33.000 THB/Monat die du ausgeben könntest.
    Peter, würde mich mal interessieren, warum du das immer so hervorhebst?
    Bringst Du da nicht etwas durcheinander (weil Du raptors Gequirle als richtig missverstanden hast) ?

    beim 10- Jahre Tourist Visa musst Du 3 Mio THB auf der Bank liegen haben, die GEHÖREN dann aber Dir. Nach der Karenzzeit von 12 Monaten darfst Du Dich an dem Geld bedienen und abheben soviel Du möchtest. Die 3 Mio musst Du bei der Verlängerung nach den ersten 5 Jahren aber wieder vollzählig drauf haben.

    Sodann benötigt man noch eine Krankenversicherung für Thailand, Deckungssumme mindestens 10,000 US Dollar.

    Einzig eine Verlängerungs-Gebühr von 10,000 THB wird, glaube ich richtig gelesen zu haben, pro Jahr fällig. Berichtige mich jemand falls das nicht stimmt.

    Die 800.000 THB bezahlt man für ein 10-Jahres Elite Visa, das ist etwas andere als oben erwähntes Touristen-Visum. Das Geld ist dann definitiv weg. Habe Dir aber oben gerade errechnet, was das umgelegt auf den Monat für 11 Jahre "Visa-Sorgenfrei" kostet.

  8. #27
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    6.703
    Wenn man die beiden 10-Jahre Visas miteinander vergleicht, kann man wesentliche Unterschiede erkennen.

    Aber unterm Strich, sind beide gar nicht so verschieden!

    zuerst mal: BEIDE kosten, und das nicht zu knapp!

    Beim 10-Jahre tourist benötigt man die KV. Und die Jahresgebühr. Das sind einmal monatliche Kosten von 833.-. THB für die Gebühr, und wenn man jetzt im Jahr für die KV 1200.- Euro bezahlen müsste, sind das 23.- Euro und 100.- Euro = 123.- Euro, die definitiv WEG sind.

    *** Nachtrag/ berichtigt: die 10K THB fallen nur bei der Beantragung und der Verlängerung an. Also zweimal. Danach nicht mehr.

    Stelle man diese 100.- Eu gegenüber den 168.- Eu fürs Elite Visa, ist der Unterschied gar nicht so gross (okay, man hat ne KV)

    Würde diese KV aber das doppelte kosten (was durchaus sein kann) sind wir schon bei monatlichen 200.- Eu fürs Touri Visa gegen 168.- Eu fürs Elite Visa

    (immer bezogen auf die Gesamtdauer des Visums von 10 + 1 Jahren)

    . . beachten: Beim Elite-Visa benötigt man keine 3 Millionen Baht auf einem Bankkonto in TH. Null. Nada. Zero.

  9. #28
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    2.974
    @crazygreg44

    1. 3 mio duerfen erst nach einem jahr ruhezeit abgegriffen werden. 2 10 k einmalig bei antragstellung , einmalig bei verlaengerung stand heute aber das innenministerium wird noch einiges aendern z.b obligatorische kv 3. die ausgaben der 3 mio sind gegenueber der immi bei verlaengerung 5 jahre gegen belege nachzuweisen.

    mfgpeter1

  10. #29
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    6.703
    ohne zu blinzeln sage ich jetzt gleich, dass das Elite-Visa eine echte Option ist für alle, die weder verheiratet sind, noch Kinder unterstützen müssen, noch arbeiten, noch die Voraussetzungen zum Rentner-Extension erfüllen. Es sei denn, man hält sich mindestens 6-10 Monate in Thailand auf, oder dauerhaft.

    Für solche, denen 6 (bis 9) Monate Aufenthalt reichen, wurde ja extra das 6 Monate (plus 3) METV geschaffen. Aber aufgepasst: Hier müssen bei der Beantragung in Deutschland, mindestens 5000.- Euro Bankguthaben nachgewiesen werden.

  11. #30
    Avatar von oberhesse

    Registriert seit
    05.01.2010
    Beiträge
    347
    Zitat Zitat von peter1 Beitrag anzeigen
    @raptor

    @oberhesse die thai elite card benoetigt weder 1 mio noch 3 mio, minimum 500.000 k zum kauf fuer 5 jahre. in zukunft duerfte es fuer viele newbies die einzige alternative werden, wenn unter 50.

    mfgpeter1
    Und wenn,selbst die Biligvariante mit 500KTHB für 5 Jahre sind immer noch umgerechnet 225Euro/Monat.
    Soviel würde ich nicht rauswerfen. Für die 2700 im Jahr kann ich jedes Jahr mit 2 Personen in der BIZ nach TH fliegen, da habe ich auch rauf und runter Vorzugsbehandlung.

Seite 3 von 27 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Immigration Card T.M.6 - Muster
    Von conny im Forum Touristik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.09.05, 03:54
  2. Melden bei Immigration in Bkk???
    Von nongmai im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.06.05, 14:34
  3. Neues Non - Immigrant B Visa angeregt!
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.06.05, 14:49
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.05.04, 15:44
  5. Immigration Act, B.E. 2522
    Von DisainaM im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.09.02, 21:29