Seite 248 von 248 ErsteErste ... 148198238246247248
Ergebnis 2.471 bis 2.479 von 2479

Immigration

Erstellt von MadMac, 28.07.2016, 12:22 Uhr · 2.478 Antworten · 147.006 Aufrufe

  1. #2471
    Avatar von DieterK

    Registriert seit
    11.01.2019
    Beiträge
    1.951
    Hat jemand Erfahrungen mit dem Thail-Elite-Visum?
    Sollte doch eigentlich gar nicht so schlecht sein, ich denke, man kann sich hier einiges an Theater sparen.
    Hat das zufällig jemand im Einsatz?

  2.  
    Anzeige
  3. #2472
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    4.593
    Zitat Zitat von DieterK Beitrag anzeigen
    Hat jemand Erfahrungen mit dem Thail-Elite-Visum?
    Sollte doch eigentlich gar nicht so schlecht sein, ich denke, man kann sich hier einiges an Theater sparen.
    Ist eigentlich nur in zwei Fällen sinnvoll:

    1. Man ist unter 50, unverheiratet, hat keine thailändischen Kinder, und kann/moechte nicht in Thailand arbeiten oder studieren, fällt also unter keine der Kategorien, für die es Non-Immigrant Visa und Verlängerungen gibt.

    2. Man hat bzw. verdient so viel Geld, dass die Zeitersparnis durch wegfallende Behoerdengänge die 500.000 Baht kompensieren. In 5 Jahren sind es bei Non-Immigrant Visum und Extension etwa 10 Tage, die man mit Behoerdengängen verbringt (dazu kommen noch die 90-Tage-Meldungen, aber die fallen beim Elite-Visum ja auch an); beim Elite-Visum sind es "nur" noch 5. Macht pro eingespartem Behoerdengang also 100.000 Baht...

  4. #2473
    Avatar von Hennes der 8 te

    Registriert seit
    01.06.2012
    Beiträge
    427
    DieterK: Frage mal Helmut. (Meinneuesleben)
    Trug Lederjacke von 1.800,00 EURO (nicht Bath)
    Zur Zeit in Bangkok Hostel Ü. 120,00 Bath.
    Bath und Helmut.png

  5. #2474
    Avatar von KeLu

    Registriert seit
    29.11.2019
    Beiträge
    156
    Meine Erfahrung aus 07.2019 bzgl. 65k-Renten-Nachweis für die Immi Chonburi (Jomtien):

    Beim Konsulat in Pattaya, ist Donnerstags nachmittags (ab 14 Uhr) eine zertifizierte Dolmetscherin, welche meine 2 Rentenbescheide ins englische grob auf ihrem Firmenbriefpapier übersetzte ...und diese Übersetzung wurde dann vom Konsul abgestempelt. (für 1600 Baht Gebühren)

    In der Übersetzung wurden die 2 Renten in Baht (zum damaligen Kurs) angegeben und stand im Prinzip ein addierter Betrag X, dass ich mehr als 65k/Monat zur Verfügung habe.
    Diese Übersetzung wurde von der Immi anstandslos akzeptiert, ...die deutschen Rentenbescheide wollten sie sich noch nicht einmal abschauen, z.B. ob die Summen stimmig sind.

    Ob das so dieses Jahr ebenso problemlos funktioniert?!
    _________
    Dann noch das Thema "Lebensbescheinigung", für den Rententräger:
    Die 2 Aufforderungen wurden mir von der D-Rentenkasse an meine Adresse hier in Thailand zugeschickt.
    A) für meine Lebensrente und eine 2. (da scheint die rechte Hand nicht zu wissen, was die Linke tut)
    B) für meine berufsgenossenschaftliche Unfallrente.

    Beide Bescheinigungen, müssen von der D-Botschaft und D-Konsulaten kostenfrei beglaubigt werden!
    Das wollte der Konsul zuerst nicht wahr haben, ...für's beglaubigen von Unfallrenten würden 1200 Baht Konsulatgebühren fällig werden.
    Erst als ich ihn darauf hinwies, dass beide Vordrucke von gleichem Rententräger ausgestellt sind ...und er sich in Bangkok telefonische Bestätigung eingeholt hatte, stempelte er kostenfrei ab.

    Somit, für diejenigen, welche es ebenso betrifft, wissen sicherlich, dass Unfallrenten, welche von den Berufsgenossenschaften bewilligt sind, in D steuer- und sozialabgabenfrei sind. Für die Beglaubigung einer Lebensbescheinigung dieser Renten, dürfen D-Behörden keine Gebühren berechnen.

    Aber okay, man muss ja nicht zur D-Botschaft oder einem Konsulat damit gehen, ...der Stempel einer Bank oder eines Pastors/Pfarrers genügt dem deutschen Rententräger ja ebenso.

  6. #2475
    Avatar von pani

    Registriert seit
    27.04.2015
    Beiträge
    1.059
    Zitat Zitat von KeLu Beitrag anzeigen
    Meine Erfahrung aus 07.2019 bzgl. 65k-Renten-Nachweis für die Immi Chonburi (Jomtien):

    Beim Konsulat in Pattaya, ist Donnerstags nachmittags (ab 14 Uhr) eine zertifizierte Dolmetscherin, welche meine 2 Rentenbescheide ins englische grob auf ihrem Firmenbriefpapier übersetzte ...und diese Übersetzung wurde dann vom Konsul abgestempelt. (für 1600 Baht Gebühren)

    In der Übersetzung wurden die 2 Renten in Baht (zum damaligen Kurs) angegeben und stand im Prinzip ein addierter Betrag X, dass ich mehr als 65k/Monat zur Verfügung habe.
    Diese Übersetzung wurde von der Immi anstandslos akzeptiert, ...die deutschen Rentenbescheide wollten sie sich noch nicht einmal abschauen, z.B. ob die Summen stimmig sind.

    Ob das so dieses Jahr ebenso problemlos funktioniert?!
    _________
    Ja, funktioniert dieses Jahr genauso. Hab ich vor 10 Tagen bei der dt. Botschaft gemacht. Gebühr beträgt nach der Gebührenordnung 40€, die zum aktuellen Kurs in THB umgerechnet werden.

  7. #2476
    Avatar von chonburi

    Registriert seit
    26.02.2014
    Beiträge
    3.244
    Immi Chonburi/Pattaya , Heute
    Jahresverlaengerung non-o- verh./400k ,
    keinerlei Veraenderungen bei den einzureichenden Unterlagen .
    Mittlerweile die Bilder auch selbst vorab ausgesucht und kopiert, somit nur noch 1x der Gang zum Kopierer fuer die Quittung noetig.
    Zweiter Teil der Bearbeitung dieses mal von einem Herrn zur Linken der ueblichen Dame an Schalter 6, ging ebenfalls zuegig.

    Glueck gehabt , dass unsere Wartemarke bereits die Naechstfolgende war und in etwas weniger als 30 Minuten wieder draussen.

    Bisherige Rekordzeit fuer die Jaehrliche.

  8. #2477
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    8.801
    Gesichtserkennungs-Software?

    https://forum.thaivisa.com/topic/114..._campaign=news

  9. #2478
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    8.801
    ... using facial recognition technology. Wunderbare neue digitale Welt.

    https://thethaiger.com/news/pattaya/...uris-smart-car

  10. #2479
    Avatar von chonburi

    Registriert seit
    26.02.2014
    Beiträge
    3.244
    Ergaenzung zu # 2476 :

    Heutiger Termin Immi Chonburi/Jomtien um den zugehoerigen "Jahres-Stempel" abzuholen .

    Taktische Analyse :

    Der Spielaufbau zum Immi-Eingangsbereich erfolgt nun komplett ueber die Aussenpositionen ....Zugang/Ausgang nun gesondert seitlich , dadurch verminderte Verletzungsgefahr durch Mittelfeldgeschiebe....

    ...Nummer ziehen fuer den Stempel nicht erforderlich, daher um 11.40 Uhr mit einem eleganten Uebersteiger den Infocounter rechts liegen gelassen und in die Sturmspitze zu Schalter 6 ...

    ...meinen Namen in der Liste gefunden und "Jahres-Stempel" in den Winkel gedonnert....

    ...auf den einstudierten Torjubel verzichtet , da bei der Gelegenheit noch die 90 Tage faellig, also zurueck zum Infocounter , um mir beim Linienrichter eine Wartemarke fuer den 90 Tage Schalter zu holen, doch dort Stand um Punkt 11.50 Uhr bereits eine 4er Abwehrkette auf dem Counter mit der Beschriftung "closed"....

    Auf den Manuel Neuer Reklamierarm wegen nicht abgelaufener regulaerer Spielzeit vor der Mittagspause verzichtet, sondern an der rechten Seitenauslinie durchgedribbelt zum 90 Tage Schalter und hoeflich um einen Videobeweis gebeten .

    Der Video-Schiri am 90 Tage Schalter verwies auf die fehlende Wartemarke , ich konnte mit Hinweis auf Spielverzoegerung an Schalter 6 jedoch meinen Pass ueberreichen , alter Wisch raus .... neuer rein ....man sieht sich dann im Mai wieder....


    Im Spielbericht noch zu erwaehnen :

    nicht besonders viel los heute bei der Immi

    Fast alle Immi Mitarbeiter mit Mundschutz
    Fast alle Immi Besucher ohne Mundschutz

    ...eine "Quittierung" der "Stempelabholung" oder was auch immer ich in den Vorjahren unterschrieben hatte bei dieser Gelegenheit, ist entfallen, somit auch kein Extragang zum Kopierer.

    ...nochmaliges Vorzeigen Bankbuch bei "Abholung Stempel" war nicht erforderlich.

Ähnliche Themen

  1. Immigration Card T.M.6 - Muster
    Von conny im Forum Touristik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.09.05, 03:54
  2. Melden bei Immigration in Bkk???
    Von nongmai im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.06.05, 14:34
  3. Neues Non - Immigrant B Visa angeregt!
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.06.05, 14:49
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.05.04, 15:44
  5. Immigration Act, B.E. 2522
    Von DisainaM im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.09.02, 21:29