Seite 5 von 64 ErsteErste ... 345671555 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 634

Immigration

Erstellt von MadMac, 19.05.2014, 18:41 Uhr · 633 Antworten · 62.453 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von markobkk Beitrag anzeigen
    Du wirst aber doch zugeben das das ziemlich wenig "Vorteile" fuer den Preis und den Aufwand sind welcher bis zur PR betrieben werden muss.
    Ja, da stimme ich zu. Seitdem jede 2. Provinz eine Immi hat, sind ja auch die Reisen zur Immi nicht mehr unbedingt Tagesreisen.
    Wer aber Pech hat und weit weg von der zuständigen Immi wohnt, die Immi auch keine postalische Meldung zuläßt, für den sind bis zu 5 Besuche im Jahr bei der Immi schon eine Belastung.

    Und der Spaß kostet gerade mal 100.000 Baht. Eine Summe, die viele im Monat als Lebenshaltungskosten haben.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.038
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Und der Spaß kostet gerade mal 100.000 Baht. Eine Summe, die viele im Monat als Lebenshaltungskosten haben.
    Warum widersprichst Du Dir nun selber zwischen ein paar Postings?

    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Wer weit weg von der Immigration wohnt, für den ist der Wegfall der 90-Tage-Meldungen und des jährlichen AE-Rituals viel Geld wert. Mehr als viele zur Verfügung haben.
    Klar, jedem seine Sache, wenn er den PR, der keiner ist, anstrebt. Wir hatten die Diskussion neulich auch auf FB. Ein Argument, das genannt wurde, war spaetere Einbuergerung. Es gibt solche Einzelfaelle.

  4. #43
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Ein Argument, das genannt wurde, war spaetere Einbuergerung. Es gibt solche Einzelfaelle.
    Fuer die welche das wollen ist die PR ein notwendiges Uebel, aber wer will schon freiwillig die thailaendische Staatsbuergerschaft, von Richard mal abgesehen.

  5. #44
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Jaehrliche Meldungen anstelle 90 Tage Meldungen. Alles Andere bleibt gleich. Wenn es denn die knapp 100kTHB wert ist .
    Ist das billiger geworden?
    Habe 200'000 in Erinnerung.

    Sehe gerade, mit Thai Gattin ist es "billiger"


    Application for a residence permit – 7,600
    Approval of a residence permit (payable on receipt of residence book) – 191,400
    Approval of a residence permit (payable on receipt of residence book) for a foreigner married to a Thai, the spouse of a resident, and any of their children who have not reached the status of a Thai juristic person (i.e., unmarried children aged below 20 years) – 95,700

  6. #45
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Einer versteht immer noch nicht.
    Die Immi in Udon ist zuständig für Udon Thani und Nong Bua Lam Phu.

    1. Ich wohne ca. 10 Minuten von der Immi entfernt und goenne mir den Immi-Besuch in Kombi mit Einkauf.

    2. Wohnte ich jedoch weit weg von Udon im Nord-Westen von Nong Bua Lam Phu, dann würde mich das regelmäßige Anreisen nach Udon schon ärgern (sofern ich dort nicht eine mia noi hätte).

    3. Viele würden dann schon gerne so ein RP beantragen, haben aber nicht das Geld dafür.

  7. #46
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.038
    Hmmm...musste auf die Karte schauen. Nong Bua Lam Phu ist im Extremfall, aeusserste Ecke, ca. 100km von Muang Udon Thani entfernt. Ein Bus sollte so um die 100B kosten. Also hin und zurueck 200B. Nicht weit, laesst sich also an einem Tag erledigen.

    Knapp 100kTHB fuer den PR wuerde also bedeuten, man koennte 500x oder 125 Jahre zwischen Nong Bua Lam Phu und der Immi in Muang Udon Thani hin und her fahren.

    Lebt man, wie man jedem Rentner goennt, der da wohnt, noch 25 Jahre, so wuerde der glatt 80% der Reisekosten sparen, oder grob gesagt bisschen mehr als 70kTHB.

    Macht also nicht wirklich Sinn, was Du hier erzaehlst

  8. #47
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    11.753
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen


    3. Viele würden dann schon gerne so ein RP beantragen, haben aber nicht das Geld dafür.
    mußt du auch verstehen ,wer hat schon 2500 €...

  9. #48
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    mußt du auch verstehen ,wer hat schon 2500 €...
    Genau, sind 3 Monatsrenten.

  10. #49
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.698
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Kenne ne Menge Europäer die schon seit Jahren nur in Thailand sind.
    was meinst Du wie schnell die demnächst fluchtartig das Land verlassen?

  11. #50
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    3.023
    verstehe ich richtig die PR kostet einmalig THB 100.000 wenn mit einer Thai verheiratet, alle anderen Praemissen wie beim Antrag fuer "marriage extension" und nur 1 im Jahr zur Immi dann 200 THB Kosten .Aber muss nicht der Antragsteller Steuern gezahlt haben ?

    mfg
    peter1

Seite 5 von 64 ErsteErste ... 345671555 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Immigration Card T.M.6 - Muster
    Von conny im Forum Touristik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.09.05, 03:54
  2. Melden bei Immigration in Bkk???
    Von nongmai im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.06.05, 14:34
  3. Neues Non - Immigrant B Visa angeregt!
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.06.05, 14:49
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.05.04, 15:44
  5. Immigration Act, B.E. 2522
    Von DisainaM im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.09.02, 21:29