Seite 2 von 64 ErsteErste 12341252 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 634

Immigration

Erstellt von MadMac, 19.05.2014, 18:41 Uhr · 633 Antworten · 62.460 Aufrufe

  1. #11
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von alhash Beitrag anzeigen
    Ist es egal, wenn man in Bangkok wohnt, bei welchen von den beiden Immis man seine 90 Tage Meldung bzw. die Aufenthaltsverlängerung abgibt/verlängert? Beim letzten Mal war ich im Imperial World, dies scheint mir aber reichlich überlaufen.

    AlHash
    Yep, ist voellig egal.

    Im Major Hollywood scheint aber weitaus weniger los zu sein als oben in Lad Phrao und ausserdem ist es nur 8km von meinem Home entfernt. Im Februar dort die Jahresaufenhaltsverlaengerung (Basis thailaendische Ehefrau) innerhalb von knapp zwei Stunden inklusive An- und Abfahrt problemlos erledigt, inlklusive 90 Tage Meldung gleich mit. Dann vor zwei Wochen erneute 90 Tagesmeldung, ca. 45 Minuten. Waere schneller gegangen, bin aber um 13.15 Uhr dort eingetroffen, weil ich waehnte, dass man dort von 12.00 Uhr bis 13.00 Uhr Mittag macht. Ist aber von 12.30 - 13.30 Uhr.

    Im Vergleich zu Chaeng Wattana geht es unueberschaubarer zu, doch letztendlich wird alles doch recht schnell abgewickelt. Massenhaft natuerlich Migrations-Worker aus Laos, Burma und Kambodscha, aber die Anelegenheiten von nicht Migrant-Workern werden parallel auf einer anderen Schiene bearbeitet.

    Sehr warm, sehr trubelig aber letztendlich doch noch erstaunlich effizient.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von didi

    Registriert seit
    20.11.2009
    Beiträge
    915
    Ich war letzten Monat an einem Freitag gegen 17:00 Uhr im Major Hollywood zur 90-Tage-Meldung -> 5 Minuten!

  4. #13
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.215
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Leutz, es soll in Thailand seit neuesten nicht nur in Bangkok Immigration Offices geben.
    Komme leider mit dem Office in Bangkok Wattana am Besten klar.

    War mal bei der Imigraten in Nongkhai,was da für Geister rumlaufen und bei mir als Imigraten wollten die einen Thai Bürgen,also Ehefrau,dabei haben.
    Ein Imigratenbuch hatten die auch noch nie gesehen sondern stellten mir eine Wohnsitzbescheinigung aus,die ich mit blauen Tabin Bahn überhaupt nicht brauche.
    Das zu Imigraten am Wohnort,nein Danke!!!!!

  5. #14
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Das ist sehr viele Jahre her. Daß heute jede 2. Provinz Thailands eine Immigration hat, hat sich bei vielen wohl noch nicht herumgesprochen. So mobil sind die DACHler in Thailand ja auch nicht.

  6. #15
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    Ich weiss nicht, was ein "Imigratenbuch" sein soll.
    (ist mir in vier Jahren Thai Foren noch nicht untergekommen)
    Gibt es dafuer auch eine irgendwie uebliche gelaeufige Bezeichnung?
    Permanent Residency?

    Permanent Residency und du stehst im blauen Buch (Tabien Ban)?
    Was hast du dann ueberhaupt auf der Immi verloren?
    Die Immi kann man sich nicht aussuchen, sondern man muss die besuchen, die fuer den eigenen (nachzuweisenden) Wohnort zustaendig ist.

    Raetselhafter Beitrag.

  7. #16
    Avatar von changnoi17

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    1.564
    Du kennst Otto einfach nicht.....

    Der ist einer der wenigen mit permanent residence, da kriegt man so einen Art Ausländer-Pass, das meint er wohl mit Immigrantenbuch.
    Und ja, er darf ins blaue Tabein Baab......nix gelb

  8. #17
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    Das hatte ich geahnt, aber Nachfragen kostet ja nix

  9. #18
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    3.023
    guten tag ,

    ich bin novize hier in diesem forum und moechte meine frage an die erfahrenen auswanderer stellen:

    ich bin am 07052014 mit einem non immigrant o level visa multiple re-entry gueltig 1 jahr nach thailand eingereist.nun moechte ich dieses visum in
    ein marriage extended visa umwandeln lassen. bin seit 1998 mit einer thai verheiratet. dokumente pass,heiratsurkunde,400000 baht konto alles vorhanden,sowie eigenheim in banglamung.
    habe mit einer visa agentur in banglamung gesprochen,die wollen thb 18.000 wenn ich ihren service fuer die visa erteilung in anspruch naehme.
    frage an die forumsgemeinde : 1 habe ich noch andere kriterien fuer die visaerteilung zu beruecksichtigen. 2.ist der preis thb 18.000 ok



    waere fuer eure kommentare dankbar.

    mfg
    peter1

  10. #19
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.698
    Zitat Zitat von peter1 Beitrag anzeigen
    ...visa agentur in banglamung gesprochen,die wollen thb 18.000 wenn ich ihren service fuer die visa erteilung in anspruch naehme
    was leisten die denn dafür? Visum ist klar, ist aber auch die wenigste Arbeit, der geringste Anteil an den 18k; wirst Du da mit einem Rolls zur Immi gefahren mit nachfolgendem 5Gänge- Schmaus im Hilton oder was gibt's sonst noch für das Geld?

  11. #20
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    3.023
    na berti ,

    erstmal meinen dank fuer deine schnelle einlassung. also sollte ich die sache lieber ohne hilfe abwickeln und wenn erforderlich sin nam jai zahlen oder

    mfg
    peter1

Seite 2 von 64 ErsteErste 12341252 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Immigration Card T.M.6 - Muster
    Von conny im Forum Touristik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.09.05, 03:54
  2. Melden bei Immigration in Bkk???
    Von nongmai im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.06.05, 14:34
  3. Neues Non - Immigrant B Visa angeregt!
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.06.05, 14:49
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.05.04, 15:44
  5. Immigration Act, B.E. 2522
    Von DisainaM im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.09.02, 21:29