Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

ID Card abgelaufen / Konsequenzen?

Erstellt von Ironman, 15.01.2016, 12:44 Uhr · 23 Antworten · 3.153 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.083

    ID Card abgelaufen / Konsequenzen?

    Hallo Zusammen,

    meine Frau hat gestern festgestellt das ihre ID Card (nicht der Reisepass, sondern das unserem Personalausweis ähnliche Dokument) demnächst ausläuft. Daraufhin ging natürlich gleich die Panik los

    Sie meinte wir müssen dann, sobald wir die Karte in Thailand neu machen lassen für jeden angefangenen Monat den sie abgelaufen ist 30 Baht Strafe zahlen.

    Ist das so? Welche Konsequenzen haben wir zu befürchten?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von Ironman Beitrag anzeigen
    Hallo Zusammen,
    meine Frau hat gestern festgestellt das ihre ID Card (nicht der Reisepass, sondern das unserem Personalausweis ähnliche Dokument) demnächst ausläuft. Daraufhin ging natürlich gleich die Panik los
    Sie meinte wir müssen dann, sobald wir die Karte in Thailand neu machen lassen für jeden angefangenen Monat den sie abgelaufen ist 30 Baht Strafe zahlen. Ist das so? Welche Konsequenzen haben wir zu befürchten?
    Nach Auskunft meiner Gemahlsgattin ist das tatsächlich so. Ich nehme mal an, dass ihr in DACH seit. Also vielleicht mal in einen Anruf an die Botschaft oder ein Konsulat investieren.

  4. #3
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Hm, bei 30 THB Strafe pro Monat würde Meine nicht in Hektik verfallen.
    Ausserdem ist der Auslandsaufenthalte des Inhabers ja dokumentiert, so dass das Amt da wohl Nachsicht zeigen wird.

  5. #4
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.083
    Danke für die Info!

    Ich werde mal eine Mail an die thailändische Botschaft schreiben.

  6. #5
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.508
    War bei meiner Frau auch so, dass sie bein vorletzten Urlaub nichts gesagt hat und danach feststellte das ihre ID auslief.
    War beim nächsten Urlaub ganz relaxt. Eine kleine Extragebühr war wohl fällig, weiß aber nicht wie viel.

    Bei den von dir angegeben THB 30 pro Monat wären das THB 360 pro Jahr, da würde ich jetzt auch nicht wegen in Hektik geraten.

  7. #6
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.083
    Zitat Zitat von phi mee Beitrag anzeigen
    Bei den von dir angegeben THB 30 pro Monat wären das THB 360 pro Jahr, da würde ich jetzt auch nicht wegen in Hektik geraten.
    Ja, da hast du Recht Wenns klappt, gehen wir dieses Jahr im Oktober/November. Also etwa 7 Monate (210 Baht). Nicht die Welt. Wir kennen aber auch Pärchen, die seit 5 Jahren nicht mehr in Thailand waren. Da könnte das teuer werden.

    Kam mir nur komisch vor, da ich solche "Strafgebühren" aus Deutschland nicht kenne. (Gut wir haben das Finanzamt, aber das ist ein anderes Thema).

  8. #7
    Avatar von Christoph01

    Registriert seit
    24.03.2010
    Beiträge
    116
    Meine Frau hat vor 3 Wochen eine neue ID card ausgestellt bekommen.
    Ablaufdatum alte card:
    September 2014
    Kosten neue card:
    25 thb
    Ort:
    Amnat Charoen
    Dauer :
    15 min (inkl Foto an groessentabelle :-)

  9. #8
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.509
    Wenn sie zu unruhig wird, dann könnt ihr bei der Botschaft doch eine neue ID-Karte holen.

  10. #9
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.509
    Zitat Zitat von Ironman Beitrag anzeigen
    Ja, da hast du Recht Wenns klappt, gehen wir dieses Jahr im Oktober/November. Also etwa 7 Monate (210 Baht). Nicht die Welt. Wir kennen aber auch Pärchen, die seit 5 Jahren nicht mehr in Thailand waren. Da könnte das teuer werden.
    Allerdings sind 50 Euro für die meisten immer noch deutlich günstiger als zur Botschaft hinzujuckeln.

  11. #10
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.558
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Allerdings sind 50 Euro für die meisten immer noch deutlich günstiger als zur Botschaft hinzujuckeln.
    Ist dein Währungsrechner kaputt, Steuermann?

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 12.12.04, 23:06
  2. Neue ID-Card
    Von Conny Cha im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 24.08.04, 15:15
  3. Verlust des Reisepasses sowie ID-Card
    Von Pustebacke im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 16.04.04, 19:59
  4. Neue ID-Card
    Von Conny Cha im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.10.03, 09:07
  5. Von DK bis neuer ID-Card
    Von Jens im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 09.09.02, 20:28