Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Hochzeitsreise - was ist mit Visa?

Erstellt von houndini, 24.01.2005, 09:44 Uhr · 19 Antworten · 1.832 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von houndini

    Registriert seit
    07.11.2004
    Beiträge
    286

    Hochzeitsreise - was ist mit Visa?

    Hi,

    habe gerade versucht im Forum rauszubekommen, wie das eigentlich so ist, mit Reisen nach der Heirat. Soweit ich weiß, ist das Heiratsvisa ein länderspezifisches. Wie sieht die Sache aber aus, wenn wir verheiratet sind? Ok, für nicht Schenken ist ohnehin klar, das man ein Visa beantragen muß. Aber wie sieht das mit Schenkenländern aus?


    Würde gerne am Tag nach der Heirat nach Italien fahren.

    Gruß Houndini

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: Hochzeitsreise - was ist mit Visa?

    kein Problem Houdini-Zauberer:
    Italy=Schengenland


    fahren und honeymoonen
    alles Gute

  4. #3
    Avatar von houndini

    Registriert seit
    07.11.2004
    Beiträge
    286

    Re: Hochzeitsreise - was ist mit Visa?

    Hi,

    danke. Geht aber wohl erst, wenn man auf der ALB war und die Aufenthaltsgenehmigung im Paß hat, oder?

    Hatte gehofft, nach dem Standesamt der Sonne entgegendüssen zu können.
    Na ja, erste Ausfahrt ALB

    Gruß

  5. #4
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: Hochzeitsreise - was ist mit Visa?

    Richtig, der erste Weg ist zur ALB - evtl. vorher schon mal dort anfunken, was die alles wollen und Antrag gleich mitnehmen. Dann sollte nach einer Woche aber alles über die Bühne sein und ihr könnt durch die Schengenländer düsen....

    Juergen

  6. #5
    Avatar von houndini

    Registriert seit
    07.11.2004
    Beiträge
    286

    Re: Hochzeitsreise - was ist mit Visa?

    eine Woche?

    Na Klasse, so viel zu meinen romantischen Wunschvorstellungen.
    An die Warterei gewöhne ich mich ja langsam, im Moment lauern wir auf die Legalisierung der Papiere für die Heirat.
    Tja und dann hierher schicken, aufs Amt ......

    Grrrr

    Gruß Houndini

  7. #6
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: Hochzeitsreise - was ist mit Visa?

    Well, so sieht es bei uns in der Provinz aus, kann auch in 2 Tagen erledigt sein, je nach Andrang, aber max. 1 Woche war bei uns die Auskunft - wie es nach dem neuen Gesetz aussieht (kann ich aber nächste Woche nachschieben, da ich auf Amt muss.

    Oha, lauern ist gut, wir durften 9 Wochen lauern und dann weitere 5 Wochen bis uns nun das OLG mitgeteilt hat, dass noch eine Kleinigkeit fehlt und wir nun hoffen bis Ende der Woche endlich das grüne Licht zu bekommen :O

    Juergen

  8. #7
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Hochzeitsreise - was ist mit Visa?

    Zitat Zitat von houndini",p="209387
    eine Woche?

    Na Klasse, so viel zu meinen romantischen Wunschvorstellungen.

    Tja und dann hierher schicken, aufs Amt ......

    Grrrr

    Gruß Houndini
    Hallo Houdini,

    könnt ja sagen "selber Schuld", aber nee. Ist nun mal so. Wo kämen wir denn hin wenn alles so einfach wäre. Denk doch mal an die vielen Beamten, die dann nix mehr zu tun hätten. Grauenvolle Vorstellung, wenn die dann auch noch mit Stempel und Ärmelschonern auf den U-Bahnhöfen rumhängen würden.

    Nun mal ersthaft. Ich wünsch euch alles Gute und wenn ihr es endlich geschafft habt, eine schöne Hochzeitsreise.


    René

  9. #8
    Avatar von houndini

    Registriert seit
    07.11.2004
    Beiträge
    286

    Re: Hochzeitsreise - was ist mit Visa?

    ja ja die Armen Ärmelschoner

    mal ne Frage an Jürgen, äh Deine Gute ist aber schon in Dtl. oder?
    So wie ich die Sache verstanden habe, läuft die Sache beim OLG erst, wenn man die Gute hier hat.
    Oder liege ich da falsch?

  10. #9
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: Hochzeitsreise - was ist mit Visa?

    Zitat Zitat von houndini",p="209410
    Deine Gute ist aber schon in Dtl. oder?
    So wie ich die Sache verstanden habe, läuft die Sache beim OLG erst, wenn man die Gute hier hat.
    Well, meine Holde ist seit fast einem Jahr hier
    Die Sache OLG läuft erst nach der Anmeldung zur Eheschließung (früher Aufgebot) beim Standesamt. Dann werden die legalisierten Unterlagen mit Antrag auf Befreiung zur Beibringung eines Ehefähigkeitszeugnisses dem zuständigen OLG gesandt.

    Juergen

  11. #10
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.508

    Re: Hochzeitsreise - was ist mit Visa?

    Hallo Houndini,

    lass dich nicht Bangemachen mit den Terminen des AA.

    War am 30. Dezember beim AA um den Stempel in den Pass zu bekommen.
    Wartezeit zwar ca. 2 1/2 Stunden insgesamt, aber danach war alles erledigt.

    Mitbringen musst du natürlich ihren Pass und die Heiratsurkunde. Mir sagte die Sachbearbeiterin ich sollte beim nächsten mal ( Visum zunächst nur für 1 Jahr ) nochmal aktuelle Gehaltsbescheinigungen mitbringen! Sinn :???:


    Viel Erfolg
    phi mee

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hochzeitsreise
    Von Schlidi im Forum Touristik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 04.04.13, 11:36
  2. Wedding Visa vs. Family Visa
    Von hucher im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.04.12, 07:30
  3. Visa gegen Bezahlung - Star Visa Service
    Von Dhien im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 04.02.09, 19:43
  4. Schengen- Visa / Visa bis 90 Tag
    Von Korat993 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.02.09, 01:36
  5. Hochzeitsreise :nixweiss:
    Von rolf2 im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.05.07, 13:10