Ergebnis 1 bis 8 von 8

Hilft A1 Test bei einem Besucher Visum?

Erstellt von Mr.Lof, 19.06.2011, 14:26 Uhr · 7 Antworten · 1.411 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Mr.Lof

    Registriert seit
    02.07.2006
    Beiträge
    270

    Hilft A1 Test bei einem Besucher Visum?

    Ist ein bestandener A1 Test ein Pluspunkt auch bei der Beantragung eines Besuchervisums?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von jerry1959

    Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    325
    Zitat Zitat von Mr.Lof Beitrag anzeigen
    Ist ein bestandener A1 Test ein Pluspunkt auch bei der Beantragung eines Besuchervisums?
    vor dem Hintergrund, dass das eine der Voraussetzungen für die FZ ist, wohl eher nicht. Die Frage die sich stellen würde ist doch die, warum sovile Aufwand?

  4. #3
    Avatar von blacky258

    Registriert seit
    18.06.2011
    Beiträge
    38
    Eher im Gegenteil, weil dann nämlich gleich der Verdacht der Heirat besteht und die Dame ja dann selbstständig in Deutschland bleiben könnte, da sie ja schon die Sprache etwas beherrscht! Bei der Interviewvorbereitung für meine Freundin wurde ihr gesagt, dass sie auf der Botschaft auf keinen Fall erwähnen soll, dass sie evtl schon etwas deutsch gelernt hat!

  5. #4
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.077
    Zitat Zitat von blacky258 Beitrag anzeigen
    Eher im Gegenteil, weil dann nämlich gleich der Verdacht der Heirat besteht und die Dame ja dann selbstständig in Deutschland bleiben könnte, da sie ja schon die Sprache etwas beherrscht! Bei der Interviewvorbereitung für meine Freundin wurde ihr gesagt, dass sie auf der Botschaft auf keinen Fall erwähnen soll, dass sie evtl schon etwas deutsch gelernt hat!
    Dem kann ich nur zustimmen. Meine Schwiegermutter kam 2011 zu Besuch, ok ist schon 54, jedenfalls als sie die Urkunden von Land und die der Firma vorlegte war sofort alles in Butter. Reichte denen sofort als Rückkehrgrund. Das Interview glitt dann wohl ab ins Thema Kochen. Gab keine Probleme. Achja, sie kann kein Wort deutsch.

  6. #5
    Avatar von wansau

    Registriert seit
    28.12.2009
    Beiträge
    1.016
    Zitat Zitat von Mr.Lof Beitrag anzeigen
    Ist ein bestandener A1 Test ein Pluspunkt auch bei der Beantragung eines Besuchervisums?
    Es wurde ja schon einiges dazu geschrieben. Grundsätzlich ist es nicht erlaubt mit einem Schengenvisum zu heiraten, deshalb ist ein bestandener A1 kein Ablehnungsgrund. Es soll ja auch member geben, deren Freundin ein Sprachvisum bis 6 Monate bekommen hat. Hier würde ja der Gesetzgeber, in diesem Fall auch die dt. Botschaft solche Visen ablehnen, weil ja der Verdacht bestünde, einer anschließenden Heirat.
    Die Ablehnungsgründe sind somit einzig und allein bei der befragten Person zu suchen, manchmal auch bei der Befragerin, die ihre Ablehnung aus dem Bauch heraus entscheidet. Es ist immer ratsam, bei einer Ablehnung in Remonstation zu gehen. Das Gespräch mit einem dt. Angestellten der Botschaft sollte aber nur geführt werden, wenn man auch seine Freundin gut genug, besser, lange genug kennt.
    Nochmals auf Deine Frage, ein A1 ist weder ein Pluspunkt noch ein Minuspunkt, dass drumherum muss stimmig sein.

    Gruß wansau

  7. #6
    Avatar von michael59

    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    1.959
    Zitat Zitat von wansau Beitrag anzeigen
    Grundsätzlich ist es nicht erlaubt mit einem Schengenvisum zu heiraten, deshalb ist ein bestandener A1 kein Ablehnungsgrund.

    Die Ablehnungsgründe sind somit einzig und allein bei der befragten Person zu suchen, manchmal auch bei der Befragerin, die ihre Ablehnung aus dem Bauch heraus entscheidet. Es ist immer ratsam, bei einer Ablehnung in Remonstation zu gehen. Nochmals auf Deine Frage, ein A1 ist weder ein Pluspunkt noch ein Minuspunkt, dass drumherum muss stimmig sein.
    Zu Abschnitt 1 Heiraten kann man in Deutschland mir jedem Visum wenn ein Ehefähigkeitszeugnis vorliegt. Es ist auch nicht verboten in einem anderen EU Land zu heiraten, wenn man die dortigen rechtlichen Voraussetzungen erfüllt. Ein Schengenvisum kann aber nicht unmittelbar in ein Aufenthaltstitel umgewandelt werden, dafür ist immer eine Ausreise notwendig ( ein paar Ausnahmen solls aber auch da geben- zB. bei humanitären Notfällen)

    Zu Abschnitt 2 100% Zustimmung- bei Nachfragen unbedingt eine ehrliche Antwort geben.

  8. #7
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Michael normalerweise sollte die mit Heirat in D nach §39 (3) i.d.R. möglich sein, auch wenn einige ALB´s dies häufig anders sehen.

  9. #8
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.283
    @wansau

    Das Heiraten hat mit einem Visum grundätzlich nichts gemeinsam - auch mit einem Schengenvisum kann man heiraten, wenn alle Voraussetzungen erfüllt sind; es ist "lediglich" ein aufenthaltrechtliches Problem -> siehe michae59; gibt ja auch entsprechende Urteile dazu.

    Beim Sprachvisum ist das eine ganze andere Baustelle, denn die Dame (wie damals meine Frau) bekommt ja einen Aufenthaltstitel in Form einer AE und aus einem Titel heraus kann ich problemlos heiraten und vor allem bleiben; es ist ja kein Visum mehr, somit kein Zweckmissbrauch.

Ähnliche Themen

  1. Schengen Visum Antrag nächste Woche, wer hilft?
    Von ottifan im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 17.09.12, 19:47
  2. O.K. ich probier's nochmal ....test, test, test .......
    Von Thai-Robert im Forum Test-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.06.10, 18:10
  3. Frage: Spielt dasAlter eine Rolle bei einem Visum
    Von Kuki im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.04.09, 09:37
  4. Kein IQ Test sondern "Thai Praxis" Test
    Von ReneZ im Forum Treffpunkt
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 11.09.05, 19:58
  5. Wie wärs mit einem Test
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 14.11.04, 13:38