Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Heiratsvisa vs. Sprachvisa

Erstellt von Surin, 08.01.2004, 17:52 Uhr · 13 Antworten · 3.881 Aufrufe

  1. #1
    Surin
    Avatar von Surin

    Heiratsvisa vs. Sprachvisa

    Hallo,

    wer kann weiterhelfen.

    Die Schwester meiner Frau ist mit einen Heiratsvisa hier.

    Die Heirat kommt nicht zustande.

    Ein anderer Mann möchte evtl. für Sie ein Sprachvisa machen.

    Ist das möglich oder muß Sie erst wieder ausreisen und dann das
    Visa neu beantragen.

    Was braucht man für ein Sprachvisa alles.

    Danke im Voraus.

    Mfg Surin

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    CNX
    Avatar von CNX

    Re: Heiratsvisa vs. Sprachvisa

    Zitat Zitat von Surin",p="104200
    Hallo,
    wer kann weiterhelfen.
    Die Schwester meiner Frau ist mit einen Heiratsvisa hier.
    Die Heirat kommt nicht zustande.
    Ein anderer Mann möchte evtl. für Sie ein Sprachvisa machen.
    Ist das möglich oder muß Sie erst wieder ausreisen und dann das
    Visa neu beantragen.
    Was braucht man für ein Sprachvisa alles.
    Danke im Voraus.
    Mfg Surin
    Hallo Surin,

    da sie jetzt schon hier ist, ist das mit den benötigten Papieren so eine Sache. Die Vorgaben der deutschen Botschaft stehen hier:

    Botschaft Bangkok

    Am besten wird sein, sofort mit der Ausländerbehörde zu sprechen und das Problem zu schildern. Eventl. haben die einen guten Tag und helfen, ansonsten wird sie mit Ablauf der Visagültigkeit ausreisen müssen.

    Gruss
    C N X

  4. #3
    Avatar von Jens

    Registriert seit
    18.01.2002
    Beiträge
    2.163

    Re: Heiratsvisa vs. Sprachvisa

    HH

    Hallo Surin




  5. #4
    Avatar von Jens

    Registriert seit
    18.01.2002
    Beiträge
    2.163

    Re: Heiratsvisa vs. Sprachvisa

    Ist das möglich oder muß Sie erst wieder ausreisen und dann das
    Ist doch egal, Horst.
    Der Raimund, zahlt schon. :P



  6. #5
    CNX
    Avatar von CNX

    Re: Heiratsvisa vs. Sprachvisa

    Zitat Zitat von Jens",p="104245
    Ist das möglich oder muß Sie erst wieder ausreisen und dann das
    Ist doch egal, Horst.
    Der Raimund, zahlt schon. :P
    [mod:c1307d482e="CNX"]Hallo Jens, schön das ihr euch anscheinend gut kennt. Nach Deiner zweimaligen "Begrüßung" von @surin, sollten wir jetzt aber wieder zur Fragestellung zurückkehren.[/mod:c1307d482e]

  7. #6
    Avatar von didl69

    Registriert seit
    06.03.2003
    Beiträge
    934

    Re: Heiratsvisa vs. Sprachvisa

    Hallo Surin,

    da beide Visa Nationale sind und bei beiden fast das gleiche benoetigt wird. Mit Ausnahme natuerlich das beim Heiratsvisa die Heiratspapiere benoetigt werden und beim Sprachvisa der Nachweis ueber einen Sprachkurs.
    Denke mal der einzige der dir helfen kann ist die Auslaenderbehoerde denn da der Aufenthaltsgrund (Heirat) ja nicht mehr besteht muesste sie nach Visaende wieder Ausreisen. NUR die Auslaenderbehoerde ist in der Lage den Visagrund (Aufenthalt zum erlernen der deutschen Sprache) zu aendern.
    An deiner Stelle wuerde ich mit meiner Frau und Schwaegerin zum Auslaenderamt gehen und ihnen erklaeren das das mit der Heirat nichts wird.
    Zwischenfrage : wie lange ist denn deine Schwaegerin hier und wann hat sie(er) gemerkt das es nicht gefunkt hat?
    Ja und erklaert das es von Vorteil fuer sie ist hier die deutsche Sprache zu lernen. Vielleicht koennt ihr auch vorher noch einen Sprachkurs belegen. Fuers Sprachvisa muss er 18 - 20 Wochenstunden haben, je nachdem wo du wohnst. in Koeln reichten 18 Std. alle angaben sind SCHULSTUNDEN (45 min.). Vielleicht stellt ihr noch jemand (Hotel in Thailand oder Firma) eine Anstellung in Aussicht wenn sie Deutsch kann.
    Am Besten alles zusammensuchen und dann kurz (2-3 Wo.) vor Visaende gehen, nicht das die Aufenthaltserlaubnis fruehzeitig entzogen wird.

    So erst mal alles Gute

  8. #7
    Avatar von martinus

    Registriert seit
    25.06.2003
    Beiträge
    2.958

    Re: Heiratsvisa vs. Sprachvisa

    @surin

    den Ausführungen von didl69 ist nichts mehr hinzuzufügen.
    Bei uns im Süden wird das auch ziemlich eng vom Ausländeramt gesehen, die VHS reicht wirklich nicht und Diskussionen gibts nicht.
    Nur die Kurse um die 225 Std. finden die Zustimmung unserer benachbarten Ausländerämter.

    Bei der Frage "Heirat mit Sprachenvisum" hilft nur eine direkte Anfrage beim zust. Ausländeramt.
    Bei mir in der Stadt (und im Kreis WN) gings nicht, meine Frau musste ausreisen; in Kreis LB ist das anscheinend kein Problem.

  9. #8
    Surin
    Avatar von Surin

    Re: Heiratsvisa vs. Sprachvisa

    Hallo,

    erstmal vielen Dank für Euere Antworten.

    Zum Kurs von der VHS in Regensburg möchte ich folgendes mitteilen.

    Es handeln sich um einen Intensivkurs mit 20 Wochenstunden 1. Stufe vom 16.2.-16.03.04, 2. Stufe vom 22.03.- 30.04.04,
    3.Stufe vom 10.05-22.06.04, 4. Stufe vom 28.6.-23.7.04.

    Es sind also ca. 320 Schulstunden.

    Warum also wird der Kurs nicht anerkannt?

    Die Stufe 5+6 des Kurses finden im Sept + Oktober mit jeweils ca.
    80 Stunden statt.

    Meiner Meinung nach müsste das doch genügen.

    Was sagt Ihr dazu.

    MFG Surin

  10. #9
    CNX
    Avatar von CNX

    Re: Heiratsvisa vs. Sprachvisa

    Zitat Zitat von Surin",p="105673
    Es sind also ca. 320 Schulstunden.
    Meiner Meinung nach müsste das doch genügen.
    Was sagt Ihr dazu.
    MFG Surin
    Hallo Surin,

    kann Deine Frage ja gut verstehen. Aber in diesem Fall ist unsere oder auch meine Meinung vollkommen Nebensache. Diese Frage kann Dir nur die Botschaft oder das AA beantworten.

    Gruss
    C N X

  11. #10
    woody
    Avatar von woody

    Re: Heiratsvisa vs. Sprachvisa

    Zitat Zitat von CNX",p="105709
    Diese Frage kann Dir nur die Botschaft oder das AA beantworten.
    C N X
    Das sehe ich nicht so, zuständig ist in diesem Fall nicht die Botschaft, sondern ausschliesslich die Ausländerbehörde.

    Surin, wenn deine Ausländerbehörde einen Kurs mit 20 Wochenstunden nicht als Intensivkurs anerkennt, der Träger des Kurses spielt keine Rolle, ob VHS oder Sonstwas ist egal, die Anzahl der Stunden ist massgebend, dann empfehle ich dir mit Unterstützung eines Anwalts bei der AB vorzusprechen.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ablehnung Sprachvisa
    Von Poseidon69 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 06.06.12, 17:37
  2. Heiratsvisa
    Von milo_xxl im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 30.07.10, 15:54
  3. Heiratsvisa ?
    Von Reiko im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 13.03.08, 11:03
  4. Mehrfacheinreise bei Sprachvisa möglich?
    Von Pracha im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.01.06, 15:53
  5. Sprachvisa
    Von Surin im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.01.04, 01:48