Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 35

Heiraten wie am besten.

Erstellt von Marco82, 12.07.2009, 17:16 Uhr · 34 Antworten · 4.537 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Philip

    Registriert seit
    11.01.2009
    Beiträge
    696

    Re: Heiraten wie am besten.

    Ausländerbehörde

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Marco82

    Registriert seit
    14.04.2009
    Beiträge
    25

    Re: Heiraten wie am besten.

    ahso ich dachte AB ist Ausländerbehörde. Ach heute ist nicht mein Tag irgendwie.
    Also ich sollte vor der Abreise mal zur ABH und denen das mitteilen mit der Heirat. Nun weiss ich immernochnicht mit welcher Staatsbürgerschaft ich heiraten soll in Thailand. Als Italiener müsste ich hier ja meine Dokumente schon vorbereiten und übersetzen lassen oder nicht? Muss ich das Visum für Sie schon jetzt beantargen damit sie mit mir nach Deutschland fliegen kann?

  4. #13
    Avatar von Philip

    Registriert seit
    11.01.2009
    Beiträge
    696

    Re: Heiraten wie am besten.

    Mit welcher Staatsbürgerschaft du heiraten solltest, sollte nicht vom Papierkram abhängig gemacht werden. Es sollte die sein, mit der du dich am ehesten verbunden fühlst.
    Du kannst vor der Heirat kein Visum beantragen.
    Besuche mal deine ABH und teile uns mit, welcher Verfahrensweg dir dort vorgeschlagen wurde.

  5. #14
    Avatar von aalreuse

    Registriert seit
    07.04.2009
    Beiträge
    1.618

    Re: Heiraten wie am besten.

    Zitat Zitat von Marco82",p="748567
    langsam komme ich nicht mehr so mit sorry =(.
    Also wenn ich wieder in Deutschland bin muss ich den nachweis für mein Einkommen erbringen,ist sie dann schon mit mir in Deutschland. Bin irgendwie durcheinander...
    Nein, was wir versuchen zu erklären ist, dass ihr mit einer offiziellen Heirat in Thailand (nicht die religiöse Zeremonie) den A1 Sprachtest umgehen könnt, der für eine Hochzeit in Deutschland notwendig wäre. Ferner ist die Prozedur des Familiennachzuges weit weniger aufwendig als ein Heiratsvisum.

    Das läuft ganz grob wie folgt ab. Ihr heiratet in Thailand und du fliegst nach Hause. Sie stellt bei der Botschaft einen Antrag auf Familienzusammenführung. Dieser Antrag wird nicht von der Botschaft, sondern von der örtlich zuständigen ABH bearbeitet. Die örtliche ABH wird neben der übersetzten und legalisierten Heiratsurkunde einen Nachweis über ausreichenden Wohnraum und einen Nachweis über aureichendes Einkommen (H4+x) haben wollen. Ohne das Du diese Bedingungen erfüllst, bekommt deine Frau kein Visum. Ausnahme: besondere Härte z.B. Schwangerschaft. Erfüllst Du diese Bedingungen, bekommt deine Frau ein Visum und kann dir Nachreisen. Hier kann man evtl mit der ABH in so fern verhandeln, das Du, bevor du nach Th fliegst, die für den Familienzusammenzug notwendigen Dokumente im Vorwege deponierst und ihr die Thailändische Heiratsurkunde auf den Postweg nachreicht. Dann kann Sie den Antrag auf Familienzusammenführung stellen, während Du noch in TH bist und ihr könnt dann als Ehepaar zusammen zurückfliegen.

    Wenn ihr aber unbedingt in Deutschland heiraten wollt und gemeinsam zurückfliegen möchtet, geht das imho nur mit einem Heiratsvisum und bestandenen A1 Sprachtest. Dies müsst ihr aber schon klar machen, bevor du nach Thailand fliegst. Und das wird nicht ganz einfach, weil bevor die ABH die Erlaubnis zur Einreise zwecks Eheschließung gibt, muss die Prozedur zur Eheschließung in Deutschland schon einen gewissen Stand erreicht haben. Ferner sind Fristen einzuhalten. So durften zur Zeit meiner Hochzeit die Übersetzungen und Legalisierungen der Thaidokumente nicht älter als ein halbes Jahr sein.....

    Also. Für das Heiraten in D-Land ist das Standesamt deines Erstwohnsitzes in D-Land zuständig. Wenn Du in D-Land heiraten möchtest, gehst Du da am besten unverzüglich hin und besprichst mit den dort zuständigen Beamten, wie das in dienem Einzelfall zu lösen ist. Wenn Du mit dem Standesamt klar bist, gehst Du zur ABH und erkundigst dich da, wie man hier die Zusammenarbeit zwischen den Behörden und Euch am besten regelt.

    Auch wenn es umständlich usw. ist, die Behörden sitzen am längeren Hebel und sind Herr des Verfahrens. Sei nett und freundlich und tu was sie sagen und arbeite mit ihnen zusammen, das ist auf alle Fälle erfolgreicher als gegenan zu gehen.

    Mein Hinweis mit Italien kam deshalb, weil Du sagtest, Du seiest italienischer Staatsbürger. Deshalb besteht ja die Möglichkeit deinen Erstwohnsitz vorübergehend nach Italien zu verlegen und das ganze Verfahren über Italien abzuwickeln. Vorausgesetzt das dort die Prozedur einfacher ist. Was zu erkunden wäre.

    Gruß
    aalreuse

  6. #15
    Avatar von Marco82

    Registriert seit
    14.04.2009
    Beiträge
    25

    Re: Heiraten wie am besten.

    aaaaaah danke danke danke =) und die nationalität ist also egal, ich dachte wenn ich Sie als Thai heirate wäre es nicht so gut da ich nicht als EU Bürger sondern als Thai Verheiratet bin. Aber von dieser Materie hab ich echt 0 ahnung.
    nochmals vielen dank an euch alle

  7. #16
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Heiraten wie am besten.

    Für den A1-Test gibt es zahlreiche Ausnahmen.
    Eine sagt aus, dass er entfallen kann, wenn man mit seiner Frau bereits längere Zeit im Ausland (also in diesem Fall Thailand) zusammen gelebt hat.
    4-5 Monate könnten dafür ja evtl. schon reichen.
    Ansonsten bleiben noch vorübergehender Erstwohnsitz in Italien, wie bereits erwähnt oder Kind (kann in 5 Monaten aber knapp werden).

  8. #17
    carsten
    Avatar von carsten

    Re: Heiraten wie am besten.

    @Marco82
    Ich hab das Thema in der anderen Richtung durch: bin deutscher Staatsbuerger und lebe in Italien.
    Aus meinen Erfahrungen:
    Heirate auf alle Faelle in Thailand, am besten mit dem itaienischen Pass.
    Bist Du im AIRE Deiner letzten Wohnsitzgemeinde in I eingetragen? Dann ists realtiv einfach:
    Du gehst mit der Thai-Urkunde zur ital. Botschaft (vorher ueberbeglaubigen lassen im Thai-Ministery of foreign affairs in Laksi und uebersetzen lassen), die schicken alles mit Stempeln versehen an die Gemeinde (wo Du im AIRE eingetragen bist). Von dieser Gemeinde laesst Du Dir dann den Familienbogen ausstellen im internationalen Format, damit hast Du dann ein Papier ueber Deine Hochzeit, das ueberall in der EU gueltig ist. Damit in D auf die Auslaenderbehoerde und alles fuer das FZV veranlassen.
    Dauert alles ein bisschen, geht aber.

  9. #18
    Avatar von aalreuse

    Registriert seit
    07.04.2009
    Beiträge
    1.618

    Re: Heiraten wie am besten.

    Zitat Zitat von carsten",p="748640
    .... Damit in D auf die Auslaenderbehoerde und alles fuer das FZV veranlassen.
    Dauert alles ein bisschen, geht aber.
    Ist es nicht auch einfacher die Familienzusammenführung über Italien zu machen?

  10. #19
    Avatar von Marco82

    Registriert seit
    14.04.2009
    Beiträge
    25

    Re: Heiraten wie am besten.

    also ich werde nun dann alle Papiere für eine Heirat hier vorbereiten die müsste ich dann in Thailändisch übersetzen lassen. Die Papiere für die FZV werde ich auch schon zusammenstellen und versuche es dann alles über Thailand nach Deutschland zu schicken. Das mit dem Wohnen und Einkommen müsste ich dann jetzt schon bei der ABH abklären. Wenn ich geheiratet habe und ich es in Thailand begläubigt und übersetzt habe, zu welche gemeinde müsste ich dann nach Italien? Oder italienische Konsulat in Deutschland schicken?
    und die Leiten es dann weiter zur ABH. Würde ich es so schaffen mit ihr zurückzufliegen?

    lg Marco

  11. #20
    carsten
    Avatar von carsten

    Re: Heiraten wie am besten.

    Zitat Zitat von aalreuse",p="748644

    Ist es nicht auch einfacher die Familienzusammenführung über Italien zu machen?
    Dafuer braeuchte er einen Wohnsitz in Italien

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wo Auswanderer am besten leben
    Von Bajok Tower im Forum Treffpunkt
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 28.09.17, 19:12
  2. Die besten Straende
    Von Maenamstefan im Forum Sonstiges
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 03.06.10, 08:44
  3. Die besten Add-Ons für den Fire Fox
    Von petpet im Forum Computer-Board
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 21.07.09, 02:30
  4. mangostanfrüchte? wo am besten in bkk?
    Von zappalot im Forum Treffpunkt
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 02.03.09, 15:00
  5. Wie am besten Thai lernen?
    Von DevilZKiss im Forum Treffpunkt
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 16.02.06, 19:35