Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Heiraten mit Schengenvisum?

Erstellt von Mang-gon-Jai, 17.03.2004, 07:36 Uhr · 13 Antworten · 3.707 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: Heiraten mit Schengenvisum?

    Was ist eigentlich das Problem, ein Heiratsvisum zu beantragen? (ausser das das länger dauert...)
    Beim hiesigen Ausländeramt wurde mir erklärt, dass zur Erteilung eines Visums bestimmte Dinge kontrolliert würden. Diese Kontrollen würden bei einem Schengen Visum (3 Monate Besuchsaufenthalt) deutlich einfacher ausfallen als bei einem Heiratsvisums.
    So recht glauben mag ich diese Aussage allerdings nicht.

    Gruß

    Mang-gon Jai

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    waanjai
    Avatar von waanjai

    Re: Heiraten mit Schengenvisum?

    Zitat Zitat von Mang-gon-Jai",p="119767
    Beim hiesigen Ausländeramt wurde mir erklärt, dass zur Erteilung eines Visums bestimmte Dinge kontrolliert würden. Diese Kontrollen würden bei einem Schengen Visum (3 Monate Besuchsaufenthalt) deutlich einfacher ausfallen als bei einem Heiratsvisums. So recht glauben mag ich diese Aussage allerdings nicht.
    Es gibt schon deutliche Unterschiede!
    1. Bei einem Schengen-Visum entscheidet die Botschaft, und das in wenigen Tagen auf der Basis der dort vorgelegten Unterlagen.

    2. Bei einem nationalen Visum (Heiratsvisum) entscheidet das Ausländeramt in D. Das Ausländeramt in D bekommt von der Deutschen Botschaft via Bundesverwaltungsamt den Original Visum-Antrag zugeschickt. Vor der Erteilung der Genehmigung des Ausländeramtes via Bundesverwaltungsamt in Köln kann das Ausländeramt intervenieren und mehr Informationen vom Antragsteller in D verlangen. Es kann auch Genehmigungsvorbehalte erteilen und somit die Botschaft dazu veranlassen, vom Antragsteller vor Ort weitere Angaben zu verlangen.

    3. Schon weit im Vorfeld sind die Anforderungen an die Verpflichtungserklärung im Falle eines Heiratsvisums ganz anders als bei einem Besuchsvisum. Bei einem Heiratsvisum (und auch bei einem Familiennachzugs-Visum) wird vielerorts die Verpflichtung für einen Zeitraum von 12 Monaten verlangt. Zusätzlich muß eine Schufa-Selbstauskunft beigebracht werden.

    4. Bei einem Heiratsvisum wird die Genehmigung überwiegend erst dann erteilt, wenn man eine Bescheinigung des Standesamtes über die Anmeldung der Eheschließung vorgelegt hat. Was nichts anderes bedeutet, dass das Standesamt bei der Entgegennahme der Dokumente, diese zumindest auf Vollständigkeit geprüft hat.
    Einige - sehr bürgerunfreundliche - Ausländeramter erteilen übrigens erst ihre Genehmigung zum Heiratsvisum wenn eine weitere Bescheinigung des Standesamtes vorgelegt wird: die einen konkreten Heiratstermin bescheinigt. Ein konkreter Heiratstermin wird bei Heiraten mit Ausländerbeteiligung aber erst dann vereinbart, wenn das OLG o.ä. die Befreiung von der Beibringung eines Ehefähigkeitszeugnisss für die Thailänderin erteilt hat. Also kann sich das Ausländeramt wiederum darauf verlassen, dass das OLG die Ledigkeitsbescheinigungen geprüft hat.

    Wer das alles nicht glauben mag, wird´s erleben. :-)

  4. #13
    Avatar von dr_farnsworth

    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    528

    Re: Heiraten mit Schengenvisum?

    Gut, dann ist so ein Heiratsvisum schon ein riesen Aufwand...
    Aber jeder der mit Schengen-Visum heiratet, macht es dem nächsten, der seine Freundin mal für ein paar Wochen einladen (und nicht heiraten will) schwieriger, für sie ein Schengen-Visum zu bekommen.

  5. #14
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: Heiraten mit Schengenvisum?

    Hallo Waanjai,
    besonders den Punkt 4 kann ich bestätigen. Genauso ist´s bei uns gelaufen...und nicht anders.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Schengenvisum und gültigkeit
    Von tim082 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.10.09, 10:43
  2. Schengenvisum, Einreise???
    Von tim082 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 20.10.09, 19:53
  3. Schreiben von mir für Schengenvisum?
    Von Huanah im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.02.06, 11:25
  4. Visumgültigkeit Schengenvisum
    Von Huanah im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.12.05, 17:45
  5. Schengenvisum
    Von Tramaico im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 07.11.05, 15:21