Seite 2 von 11 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 108

Heirat in Dänemark

Erstellt von DisainaM, 25.03.2004, 17:41 Uhr · 107 Antworten · 15.810 Aufrufe

  1. #11
    CNX
    Avatar von CNX

    Re: Heirat in Dänemark

    Da ging es auch um dänische Heiratsurkunden und nicht um Scheidungsurteile. Die kamen von Dir.

    Gruss
    C N X

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.865

    Re: Heirat in Dänemark

    Alle haben Recht ;-D

    Wenn ein Handwerker, mit normalen Deutschkenntnissen

    in das Forum schaut, geht es ev. um das Problem : er will heiraten, Deutschland macht Probleme.

    Legalisierung haben einige vielleicht als neues Wort mit der Beschaffung der Heiratsdokumente gelernt,

    doch nun geht es für sie im Forum rund.

    Sie verwechseln Heiratsurkunde ( was sie nach der Heirat in den Händen halten) mit Heiratsdokumenten (also den Urkunden, welche sie zum heiraten besorgt haben).

    Nach lesen des Falschen, für sie noch nicht bestimmten Threads wissen sie überhaupt nicht mehr Bescheid.


    Besser wäre, man stellt in farbiger Schrift einen Ratgeber vorweg;
    -dies ist erst nach der Heirat für dich interessant-
    - ihr habt in Dänemark geheiratet, nun soll der neue Familienname in den Thaipass --- Wie geht das ?

    Genauso müßte dieser Thread gestaltet werden.

    Allgemein verständlicher Ratgeber vorweg,


    es soll ja jeder von dieser Abteilung profitieren.

  4. #13
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Heirat in Dänemark

    Warum sollte eine dänische Behörde ein ausländischen Dokument legalisieren
    das habe ich mich auch gefragt - scheint aber in der Tat so zu sein.

    Folgender Fall:

    meine Stieftochter ist mit 12 Jahren zu uns nach Deutschland gekommen. Jetzt ist sie 28 Jahre alt und möchte heiraten.
    Da Sie in Österreich lebt, benötigt sie nun ein Ehefähigkeitszeugnis vom Standesamt des letzten deutschen Wohnsitzes und auch die Legalisierung der Original-Geburtsurkunde von der deutschen Botschaft in Bangkok.
    Diese legalisiert also eine ausländische Urkunde, indem sie diese Urkunde der ausstellenden Thai-Behörde vorlegt. Diese überprüft dann die Echtheit und beglaubigt diese - daraufhin wird also diese thail. Geburtsurkunde von der deutschen Botschaft legalisiert.

    Schon alles sehr bürokratisch, wenn man in 3 Ländern gelebt hat.

  5. #14
    CNX
    Avatar von CNX

    Re: Heirat in Dänemark

    Hallo Bukeo,

    denke das die Legalisierung in den vorgannten Beispielen mehr eine Bestätigung der Echtheit und Übereinstimmung mit dem Original ist.

    Bei Heiratsurkunden sieht es da schon anders aus. Es werden alle Details bis zu den Unterschriften der/des Standesbeamten geprüft und legalisiert. Und das kann nunmal keine ausländische Behörde.

    Gruss
    C N X

  6. #15
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Heirat in Dänemark

    denke das die Legalisierung in den vorgannten Beispielen mehr eine Bestätigung der Echtheit und Übereinstimmung mit dem Original ist.
    nein, eigentlich nicht.
    Dachte ich auch zuerst, bis dann die Dame vom Konsulat mir dann erklärt hat, wie die Legalisierung vor sich geht.
    Es wird also genau auch alles überprüft, sogar - ob der Aussteller der Geburtsurkunde dazu überhaupt berechtigt war. Nur macht das dann eben die Botschaft mit Hilfe der Thai-Behörden.
    Ansonsten ist es schon eine richtige Legalisierung.

  7. #16
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: Heirat in Dänemark

    Noch 2 seeehhhhhrrrrrrr gute Links zum Thema.

    1


    2


    Und wer wieder einen "Organisator" braucht, findet hier einen relativ guenstigen.

  8. #17
    brecht
    Avatar von brecht

    Re: Heirat in Dänemark

    Ich habe den alten Tread nochmal ausgegraben habe dazu eine frage vielleicht kann sie mir einer beantworten.
    Welches Standesamt in Dänemark ist nicht so weit weg von Stuttgart denn kann mit den Ortsnamen nichts anfangen und nach Kopenhagen ist ja auch voll der Stress von hier.
    Und dann noch von Dresden wo ist dort das nächste.

    Danke an alle wo Antworten


    Benny

  9. #18
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Heirat in Dänemark

    Hallo Brecht, egal, wo Du Dich in D aufhältst - das nächste dänosche Standesamt dürfte gleich hinter der Grenze (Flensburg) sein. Tondern ?

  10. #19
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.865

    Re: Heirat in Dänemark

    stimmt, das nächste dän. Amt ist gleich hinter der Deut-Dän Grenze,

    versuch mal den ersten Link im ersten Beitrag dieses Threads.

    Wer von Dresden fährt,

    darf sich in Berlin entscheiden,

    entweder über Hamburg-Flensburg,

    oder mit der Fähre.

  11. #20
    Avatar von Jens

    Registriert seit
    18.01.2002
    Beiträge
    2.169

    Re: Heirat in Dänemark

    auch hier mal gucken


Seite 2 von 11 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Heirat in Dänemark
    Von Oberkracher im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 25.03.09, 16:40
  2. Heirat in Dänemark
    Von Niko im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 17.01.06, 21:22
  3. Heirat in Dänemark
    Von Justin2005 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.09.05, 23:32
  4. Heirat in Dänemark
    Von thaiger im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.01.04, 19:35
  5. Heirat in A, nicht nur in Dänemark
    Von siddhartha im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.01.01, 12:27