Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 44

Hausregister

Erstellt von Marco, 29.03.2011, 19:35 Uhr · 43 Antworten · 5.568 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.569
    Zitat Zitat von tira Beitrag anzeigen
    moin,

    ..... der war gut

    wiederhole mich zum xten x. während der bauphase im los vorort zu sein iss unabdingbar. alles andere kostet extra zeit, geld und nerven.

    Warum liest du nicht bis zum Ende? Er hat doch sehr wohl gesagt, einer Illusion aufgesessen zu sein.

    Ich ziehe dehmütig meine behaubtung zurück!!
    Kann durch diese unkompetenz seit 3 Tagen nicht schlafen (trotz min. 10 dosen Singha)
    Aber eins geht mir wirklich auf den Sack, LL_Mike, das du in D-Land Singha trinkst. Warum zahlst du den doppelten Preis für ein schlechteres Produkz?

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von LL_Mike

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    91
    Hi Yogi

    Was denkst du von mir währe ich in D würde ich doch nicht so eine ploerre Trinken

    da gibt es nur Bitte ein Bit .

    Ich bin vor 3 Tagen hier in Th angekommen.

    Gruss Olaf

  4. #33
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.569
    Zitat Zitat von LL_Mike Beitrag anzeigen
    Hi Yogi

    Was denkst du von mir währe ich in D würde ich doch nicht so eine ploerre Trinken

    da gibt es nur Bitte ein Bit .

    Ich bin vor 3 Tagen hier in Th angekommen.

    Gruss Olaf

    Jetzt machst du mich aber ganz fertig, in dem du behauptest, Bitburger wäre ein gutes Bier.
    Wenn es hier einen Bier-Sommelion gibt, bin ich das. Ich kann mich aber auch gerade noch der Meinung von Pee Niko anschliessen, weil er auch ein Qualitätssüffler ist.
    Wer aber behauptet, Bit ist ein Qualitätsbier, fällt bei mir unter die Rubrik ,, Nachwuchstrinker,,

  5. #34
    Avatar von wansau

    Registriert seit
    28.12.2009
    Beiträge
    1.016
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Du musst mir jetzt aber auch mal erklären, woran du dein Verständnis manifestierst.
    Das ist bisher die einzige Aussage des T.S.

    [/INDENT]
    Wollte Gestern schon schreiben, aber da blockte der Rechner. Mein Sohn ist erst vor ca. 2 Monaten in BKK geboren worden und da hatten wir auch einige Laufwege auf den Thaibehörden zu erledigen. Es ist ja auch nur eine Vermutung, weil der TS im Augenblick verstummt ist, können wir nur mutmaßen. Schönen Sonntag noch wünscht

    wansau

  6. #35
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Und nur, weil ihr das nicht macht, muss doch nicht Fortschritt etwas negatives sein.
    Wir haben das Problem, dass wir immer Freunde fragen müssen, unsere monatlichen Verpflichtungen zu begleichen.
    Wenn wir ein Konto hätten von dem wir abbuchen lassen könnten, würde ich mich mehr ,,eigenständig,, in Thailand fühlen,
    ich vertraue keinen Abbuchungen in D, warum sollte ich hier damit anfangen.

  7. #36
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.857
    Zitat Zitat von wansau Beitrag anzeigen
    weil der TS im Augenblick verstummt ist,
    der TS ist endgueltig verstummt,
    nur liegt das Problem darin,
    wer als Forenneuling, ohne Vorstellung,
    gleich einen provokativen Fred startet,
    riskiert, in die Trollkiste zu kommen,
    vorallem wenn es so formuliert ist,
    dass er seine Vaterschaft auch nicht ausschliessen kann.

  8. #37
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.569
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    ich vertraue keinen Abbuchungen in D, warum sollte ich hier damit anfangen.
    Damit willst du aber nicht andeuten, dass dein Weg der einzig seligmachende ist, oder doch?

  9. #38
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Damit willst du aber nicht andeuten, dass dein Weg der einzig seligmachende ist, oder doch?
    nein, aber der einzig sichere.

  10. #39
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Wenn man seine Verbrauche an Wasser und Elektrizität erst einmal über Jahre kennt, der ist sicherer vor unbeabsichtigten Leitungssperren bei einem ja ganz schön aufwändigen Lastschrift-Einzugsverfahren. Alles andere erinnert mich an das Beispiel, was gerne für Überanpassung gegeben wird: Leute, die nicht in Urlaub fahren, weil sie Angst haben, sie könnten eine Rechnung nicht pünktlich begleichen.

  11. #40
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Wenn man seine Verbrauche an Wasser und Elektrizität erst einmal über Jahre kennt, der ist sicherer vor unbeabsichtigten Leitungssperren bei einem ja ganz schön aufwändigen Lastschrift-Einzugsverfahren. Alles andere erinnert mich an das Beispiel, was gerne für Überanpassung gegeben wird: Leute, die nicht in Urlaub fahren, weil sie Angst haben, sie könnten eine Rechnung nicht pünktlich begleichen.
    Wasserrechnung wird hier im Dorf selbst kassiert - wir haben eigenes Wasser. Strom zahlt man irgendwann zwischen dem 25. und 7. - das kann auch ein Hausmädchen erledigen oder man gibt es hier der Nachbarin mit. Fährt man in den Urlaub, macht man es ggf. am Automaten, der na jeder Ecke steht.
    Aber es gibt natürlich Expats, die wollen alles wie zuhause haben

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hausregister
    Von Karl im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.12.07, 14:32
  2. hausregister
    Von lala im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.08.07, 13:22
  3. Hausregister
    Von Rossi im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.05.07, 15:02
  4. Hausregister
    Von pef im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.01.06, 16:36
  5. Auszug aus dem Hausregister
    Von JT29 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 29.09.04, 21:42