Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 45

Hauskauf

Erstellt von papa, 25.12.2016, 10:16 Uhr · 44 Antworten · 2.722 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.693
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    @klaustal
    Nochmal, ein Leasehold wird nur fuer maximal 30 Jahre eingetragen. Diese ganzen Konstrukte mit 2 oder 3x 30 Jahren sind lediglich ein Zettel Papier, den aber kein Landoffice akzeptieren wird. Du bezahlst da also fuer 60 Jahre umsonst.
    Du hast das Prinzip nicht verstanden, Mac. Selbstverstaendlich kannst du keinen Vertrag registrieren lassen, in dem eine wie auch immer geartete Verpflichtung zu einer Verlaengerung enthalten ist.

    Du kannst aber mit dem Landeigentuemer eine Kaufsumme fuer das von dir gebaute Haus vertraglich vereinbaren, die bei Vertragsende faellig wird. Die Kaufsumme wir bei einem neuen Vertrag nicht faellig. Das ist eintragungsfaehig.

    Wenn der Landlord zwischenzeitlich zu Geld gekommen ist hast du natuerlich schlechte Karten. Hier auf Samui besteht die Gefahr eher nicht. Die Eingebohrenen hauen die Kohle so raus, wie sie reinkommt.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    21.357
    Doch, ich hab das voll, komplett und umfangreich verstanden, zur Kenntnis genommen und als nicht brauchbar abgelegt . Wer ist so bloed und baut ein Haus auf fremden Grund, im Glauben nach Vertragsende nochmal Miete nachschiessen zu koennen oder irgendweine Kaufsumme zu bekommen fuer ein nicht eingetragenes Vertragskonstrukt?!

  4. #23
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.303
    Zitat Zitat von ffm Beitrag anzeigen
    Das schreib besser nicht dort wo der Socci mitliest. Wenn er das hört springt er im Viereck, denn unter 7 Millionen geht in Hua Hin rein gar nichts.
    Socci liest aufmerksam mit... und was Du schreibst ist quatsch. Wenn Du 15-20 km außerhalb Hua Hin gehst, findest Du sicher eine Ananas-Plantage, die einen neuen Besitzer sucht... dort kannst Du mit viel Glück riesige Flächen für wenig Geld erwerben. Und dass man für unter 1 Mio. ein schönes Haus bauen kann, habe ich Euch bereits gezeigt. Das Haus meiner Schwiegereltern mit 3 SZ und 3 Bädern mit ca. 150 qm kostete rund 850.000 Baht. Allerdings mit viel Eigenleistung meines Schwagers. Das Angebot der Baufirma belief sich damals auf ca. 1,3 Mio. Baht.

    Somit sind die Zahlen von klausthal durchaus realistisch.


    Was Hua Hin betrifft: es ist dabei zu explodieren.

    War unsere Soi 102 noch vor 3 Jahren, als wir unser Grundstück gekauft haben, Randlage, hat sich die Stadt nach Süden um einige Kilometer weiter entwickelt. Unser Village liegt noch genau so ruhig wie eh und je. Durch das neu eröffnete Blueport Center mieten mittlerweile auch Thais die Häuser im Village für 40.000 Baht/ Monat und durch Airbnb hat sich eine zusätzliche Klientel gebildet, die auch für kurze Zeit kommen und bis zu 200 €/ Nacht für einen Bungalow mit Pool bezahlen.

    Du schreibst von 7 Millionen... und damit bist Du an der unteren Grenze... was Du hier für ein gebrauchtes Haus bezahlst.

    Unsere Planung war und ist: das 946 qm Grundstück kostete 4,5 Mio. und für das Haus mit Pool 10 x 5 m habe ich 8 Mio. kalkuliert.

    Übermorgen beginnen wir erst mal mit der Uferbefestigung... durch den Regen hat sich das Grundstück in den vergangenen Monaten etwas verkleinert... das Erdreich wurde in den Weiher geschwemmt und die Verwaltung hat versucht das Erdreich mit dem Bagger wieder heraus zu heben... dabei haben sie wohl etwas übertrieben und den Weiher auf unserem Grundstück vergrößert. Das wird jetzt zurück gearbeitet.

    Nun bauen wir eine nicht unbedingt schöne 15 m lange Mauer, dass uns das Erdreich nicht wieder abschwemmen kann. Da ich an dieser Stelle später einen Angelsteg geplant hatte, passt das in mein Konzept.... Kostenpunkt 60.000 Baht

    IMG_8682.JPG

  5. #24
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.693
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Doch, ich hab das voll, komplett und umfangreich verstanden, zur Kenntnis genommen und als nicht brauchbar abgelegt . Wer ist so bloed und baut ein Haus auf fremden Grund, im Glauben nach Vertragsende nochmal Miete nachschiessen zu koennen oder irgendweine Kaufsumme zu bekommen fuer ein nicht eingetragenes Vertragskonstrukt?!
    Jetzt wird es albern. Mein Vertrag ist eingetragen, incl. Rechtsnachfolge. Ich war ja selbst mit auf dem Amt.
    Unser Anwalt hat den Vertrag vor etwa 1 1/2 Jahren geprueft und fuer absolut wasserdicht befunden. Das ist fuer mich einfach glaubwuerdiger als ein Forum.

    Im uebrigen solltest du wissen, dass nicht der Vertragstext im Landtitel eingetragen wird, sondern nur auf das Vorhandensein verwiesen wird. Das soll im Wesentlichen davor schuetzen, dass der Landeigentuemer durch Uebertragung des Eigentums sich aus dem Vertrag stiehlt.
    Es ist und bleibt ein privatrechtlicher Vertrag. Daran aendert auch die Eintragung im Landtitel nichts.
    Selbstverstaendlich kann man in diesem Vertrag Abfindungen o. ae. vereinbaren.

    Eine wie auch immer geartete Verpflichtung zu einem Folgevertrag steht allerdings einer Eintragung im Landtitel entgegen. Deswegen ist die Formulierung wichtig.

  6. #25
    Avatar von zaparot

    Registriert seit
    26.11.2004
    Beiträge
    688
    Verwirre doch die Leute nicht mit Fakten.

  7. #26
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    21.357
    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen
    Es ist und bleibt ein privatrechtlicher Vertrag. Daran aendert auch die Eintragung im Landtitel nichts.
    Und was habe ich anderes geschrieben? Multiple 30 jaehrige Leaseholds sind nunmal so.

  8. #27
    Avatar von klaustal

    Registriert seit
    10.06.2009
    Beiträge
    1.068
    hallo erst einmal.
    nun doch noch ein unklarheit.
    was ist wohnfläche in einem alleinstehendem haus,gleichzusetzten wie in germany.?

    einen guten rutsch ins neue jahr 2560 oder 2017.wir feiern wieder am strand,leider ohne feuerwerk.so wurde uns gesagt.

  9. #28
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.079
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    30+30 gibt es nicht.
    So ist es und die ganzen Hilfskonstruktionen mit denen diese Tatsache umgangen werden soll, sind eine sehr wacklige Angelegenheit.

  10. #29
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.079
    Zitat Zitat von klaustal Beitrag anzeigen
    nun doch noch ein unklarheit.
    was ist wohnfläche in einem alleinstehendem haus,gleichzusetzten wie in germany.?
    In Germany gibt es eine Norm fuer den Begriff Wohnflaeche, in Thailand meines Wissens nicht.

    Bei eingeschossigen Haeusern ist normal die ueberbaute Flaeche angegeben.

  11. #30
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    21.357
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    In Germany gibt es eine Norm fuer den Begriff Wohnflaeche, in Thailand meines Wissens nicht.

    Bei eingeschossigen Haeusern ist normal die ueberbaute Flaeche angegeben.
    Balkon wird bei einem Condo mit eingerechnet, das liegt an der Art des Chanods (heisst anders fuer Condos, ist aber das Gleiche) und dem dort eingetragenen Grundriss. Bei einem Land-Chanod, auf dem ein Haus steht, ist das natuerlich die Landflaeche als offizielles Mass. Was ein Verkaeufer/Developer Dir dann als Wohnflaeche im Haus angibt, ist dann eher kreativ

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hauskauf/Bau
    Von Rawaii im Forum Treffpunkt
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 08.12.09, 17:03
  2. Hauskauf in Bangkok
    Von andydendy im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.02.04, 14:24
  3. Land/Hauskauf
    Von Rawaii im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.07.03, 00:54
  4. Hauskauf
    Von Surin im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.12.02, 11:46
  5. Namensänderung und Hauskauf !
    Von Junchai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.06.01, 16:02