Seite 88 von 90 ErsteErste ... 38788687888990 LetzteLetzte
Ergebnis 871 bis 880 von 897

Hausbau in Thailand

Erstellt von MadMac, 04.06.2013, 08:35 Uhr · 896 Antworten · 69.606 Aufrufe

  1. #871
    Avatar von U-411

    Registriert seit
    27.12.2018
    Beiträge
    459
    Und ich dachte in Uttaradit.

  2.  
    Anzeige
  3. #872
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    16.602
    er weinte wohl,dem Geruch nach...

  4. #873
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    34.024
    https://shopee.co.th/%E0%B8%81%E0%B8...211.2348056995

    CK 13 ist die einzige Box, die Schubfachformat hat, homepro hat sie auch

  5. #874
    Avatar von Charin

    Registriert seit
    29.04.2011
    Beiträge
    5.595
    Jaa der Wein, der ist hier in Thailand echt ein Manko..

  6. #875
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    10.401
    Man kann doch nicht in einen Ort namens "Uttaradit" ziehen
    und dort dann erwarten, einen guten Wein zu bekommen, tz,tz,tz .....................
    (weinen ..... ist eventuell angebracht)

    Spaß aus.

  7. #876
    Avatar von Charin

    Registriert seit
    29.04.2011
    Beiträge
    5.595
    Importwein aus Australien......Der Thaiwein ist zum Weinen und höchstens zum Kochen zu gebrauchen...Naja Sangria vielleicht....

  8. #877
    Avatar von Hennes der 8 te

    Registriert seit
    01.06.2012
    Beiträge
    412
    Zitat Zitat von Charin Beitrag anzeigen
    Importwein aus Australien......Der Thaiwein ist zum Weinen und höchstens zum Kochen zu gebrauchen...Naja Sangria vielleicht....
    Aber zum Anschauen.WeininThailand.jpg

  9. #878
    Avatar von freiberger

    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    3.172
    Zitat Zitat von ReinerS Beitrag anzeigen
    Hätte da mal eine Frage an die Spezialisten hier.
    Unser Haus ist jetzt etwa 4 Jahre alt, an ein bzw. zwei Stellen erschienen jetzt relativ kleine Risse in der Außenmauer des Hauses. Vor dem Bau war das Grundstück mit Erde aufgeschüttet worden, allerdings Jahre vor Baubeginn.
    Zur Zeit scheinen sich diese kleinen Risse nicht mehr zu vergrössert, kann ich sie außer Acht lassen, oder sollte man sie trotzdem ausbessern? Wenn ja, wie geht man da am Besten vor?

    Anhang 38424

    Anhang 38425

    reiner,das sieht auf den ersten Blick nicht aus wie ein Riss im verputz.Kann ich schlecht erkennen,weil zuviel weiss für mein trübes Auge.Aber sieht aus wie ein gemauerter Pfeiler in der Ecke und da bewegt sich was im Mauerwerk.Der Riss geht um die Ecke rum.Wäre interessant zu sehen,wie das mal im Rohzustand,also ohne Putz aussah.Sieht jetzt mal so aus,als hätten die die Mauersteine einfach da angepappt ohne Verbund.Also nachträglich.
    Risse im Verputz hatte ich auch,die hören aber längenmässig irgend wann mal auf und ziehen sich nicht auf die ganze Länge der Wand.

    Vorsicht ist auch bei dem Y-Ton Zeugs angebracht.
    Unbedingt belastung vermeiden.Da denkt man,bewehrter Ringanker drauf und gut ist.Nee,das halten die Dinge nicht ohne verwerfungen ab.
    Ich habe meine Fensterbänke auch nachträglich auf 12er Y-Ton betoniert,mit Anschlusseisen in die Stützen seitlich.An zwei Stellen haben sich Risse gebildet,diagonal in der Ecke.War zwar problemlos zu reparieren und sind auch nicht wieder aufgetreten,aber ich musste feststellen,dass die geringe Belastung der 10 cm Fensterbank schon ausreichte.
    An anderer Stelle ist nix aufgetreten,da ich die Wände nicht belastet habe sondern nachträglich unter die Unterzüge gemauert hatte.
    Hab da aber mit Ringankelösungen schon Katastrophale Rissbildungen auf Bildern gesehen.In irgend nem anderem Thai Forum.
    Die dachten wohl,die können mit ihren dünnen 9mm Drähtchen da ne tragende Konstruktion des Ringankers herstellen.

  10. #879
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    34.024
    nur mal so am Rande,
    wan issara ist nicht nur Porsche Liebhaber,
    er liebt auch deutsche Handwerksqualität in TH,

    darum,

    hat er für seinen Hua Hin Beach Club gleich der Firma Häfele den Auftrag gegeben,

    frei nach dem Motto,

    das Leben ist zu kurz,
    um sich mit Pfusch rumzuärgern.


  11. #880
    Avatar von U-411

    Registriert seit
    27.12.2018
    Beiträge
    459
    Da hatter recht!

Ähnliche Themen

  1. hausbau in thailand-erfahrungswerte?
    Von Jumbo im Forum Sonstiges
    Antworten: 213
    Letzter Beitrag: 01.10.16, 23:46
  2. Hausbau: Fertighaus in Thailand?
    Von bernd2011 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 28.12.13, 18:41
  3. Ökologischer Hausbau in Thailand
    Von rolli im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.02.11, 03:45
  4. Hausbau in Thailand
    Von DJ im Forum Treffpunkt
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 24.12.08, 10:39