Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Gültigkeit der Jahresaufenthaltserlaubnis bei Auslandsaufhalt

Erstellt von papa, 20.09.2016, 22:27 Uhr · 12 Antworten · 819 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    6.244
    habe diesen link geöffnet, und dann im Text auf einen weiterführenden link geklickt, zum "Jahresvisum".

    Unter dem Text steht in einem extra gelb markiertem Feld gleich in der ersten Zeile der nächste Fehler

    Nur soviel zu diesem "Experten" !!


    Jahresvisum für Thailand

    wenn man mit dem Jahresvisum (also dem Non-Imm-O-A) einmal ausreist und wieder einreist, benötigt man zur Aufrechterhaltung der Gültigkeit in jedem Fall ein re-entry permit

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.414
    @crazygreg44...............JA, RICHTIG SO!!! @Papa......@Spencer.....ich habe ein Jahresvisum mit "re entry", man kann egal WIE LANGE weg bleiben wie man will! Meine längste "Wegbleibzeit" war einmal 6,5 Monate am Stück, denn, wenn man wieder einreist muß man sich dann sowieso nach 90 Tagen melden. Daher machts keinen Unterschied ob 2 Monate weg oder 7 Monate weg innerhalb von 12 Monaten! Meistens bin ich ca. 2x je 3 Monate in Österreich, den Rest wieder in TH.
    Voraussetzung ist natürlich, VORHER das "RE-ENTRY" bezahlen und beantragen!!

  4. #13
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    30.838
    Zitat Zitat von papa Beitrag anzeigen
    Wie lange darf man sich eigentlich außerhalb Thailands aufhalten, bevor die thailändische Jahresaufenthaltserlaubnis ungültig wird? Oder bleibt dieses Stay Permit immer 12 Monate gültig, auch wenn man Thailand für längere Zeit verlässt?
    Der Ablauf der Aufenthalserlaubnis steht in Deinem Pass und ist unabhaengig davon, ob Du Dich auch tatsaechlich im Land aufhaeltst.

    Um bei verlassen des Landes nicht die Aufenthaltserlaubnis verfallen zu lassen, benoetigst Du ein Re Entry Permit.

    Die Gueltigkeitsdauer des Re Entry Permit orientiert sich an der Gueltigkeitsdauer Deiner Aufenthaltserlaubnis.

    Bei Wiedereinreise nach Verfall des Aufenthalttitels und der Re Entry Permit, muss alles wieder neu beantragt werden.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Form der Bezahlung bei Bungalow buchung
    Von KhonKaen im Forum Touristik
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 15.06.07, 20:53
  2. 3 Monate Wartezeit nach Ausreise aus der BRD bei beabsichti
    Von bama100 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.10.05, 14:08
  3. Gültigkeit der beglaubigten Heiratsurkunde
    Von ingohsv im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.08.05, 16:37
  4. Fangfragen der Botschaft bei Visabeantragung ???
    Von Wittayu im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.12.02, 16:40
  5. Feier zum Ende der Regenzeit bei FFM
    Von Wittayu im Forum Treffpunkt
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.10.02, 07:15