Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

GÜB + Sparbuch

Erstellt von Korat993, 09.02.2010, 19:53 Uhr · 14 Antworten · 2.156 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Korat993

    Registriert seit
    13.12.2007
    Beiträge
    340

    Re: GÜB + Sparbuch

    Zitat Zitat von bodo9",p="823009
    Auf der GÜB (http://fs.brandenburg.de/intelliform...t/index?direct) heißt es:
    "Diese Bescheinigung ist beim Grenzübertritt bei der grenzpolizeilichen Ausreisekontrolle abzugeben."
    Wenn ich das richtig verstehe, ist die Bescheinigung also auf dem deutschen Ausreise-Flughafen bei der Passkontrolle abzugeben und wird von denen zurück an die Ausländerbehörde geschickt. Sie wird also nicht erst in Thailand abgegeben.
    Danke , stimmt !

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Korat993

    Registriert seit
    13.12.2007
    Beiträge
    340

    Re: GÜB + Sparbuch

    Info ! wegen GÜB / Sparbuch

    Rathaus schickt mir email !

    die Grenzübertrittsbescheinigung (GÜB) holen Sie sich bitte frühestens eine Woche vor Abreise von Frau XXXXXX bei der Ausländerbehörde der Stadt XXXXXX ab. Diese GÜB dient als Nachweis, dass Ihr Besuch Deutschland bzw. das Vertragsgebiet der Schengen-Staaten verlassen hat.
    Um diesen Nachweis zu erbringen ist es erforderlich, dass Frau XXXXXXX die GÜB an die Ausländerbehörde der Stadt Erlangen zurück übermittelt. Die Art der Rückübermittlung hängt davon ab, wie Frau XXXXXX aus Deutschland ausreist:

    1. Ausreise direkt in einen Drittstaat (Nicht-Schengen-Staat):
    Sofern die Ausreise aus Deutschland direkt in einen nicht zu den Schengen-Staaten (Belgien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Island, Italien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ungarn) gehörenden Drittstaat erfolgt, d. h. ohne Durchreise / Zwischenhalt in einem anderen Schengen-Staat, ist die GÜB an einer deutschen Grenzübertrittsstelle abzugeben.

    2. Ausreise über einen anderen Schengen-Staat in einen Drittstaat (Nicht-Schengen-Staat):
    Bei Ausreise über einen anderen Schengen-Staat ist die Ausreise hingegen durch persönliche Abgabe der Bescheinigung bei einer deutschen Auslandsvertretung (Botschaft oder Generalkonsulat) außerhalb der Schengen-Staaten nachzuweisen; eine Übersendung durch Post, Kurier oder Boten genügt nicht. Dies ist insofern erforderlich, als zwischen den Schengen-Staaten grundsätzlich keine Grenzkontrollen mehr bestehen und faktisch eine Wiedereinreise nach Deutschland möglich ist. Durch die Abgabe der Bescheinigung bei den Grenzbehörden eines anderen Schengen-Staates kann die Ausreise aus Deutschland nicht nachgewiesen werden.

    3. Ausreise in einen anderen Schengen-Staat, in welchem Ihrem Besuch der Aufenthalt erlaubt ist.
    Soweit im Ausnahmefall das Aufenthaltsrecht Ihres Besuchs in einem anderen Schengen-Staat fortbesteht, kann die GÜB der dortigen Auslandsvertretung vorgelegt werden.

    Sofern die Bescheinigung nicht in der o.g. Weise an uns zurück übermittelt wird, muss davon ausgegangen werden, dass Ihr Besuch sich unter Umgehung aufenthaltsrechtlicher Bestimmungen weiterhin im Bundesgebiet aufhält.

    2 bis 3 Wochen nachdem Frau XXXXX ausgereist ist müssten Sie bei der Ausländerbehorde nachfragen, ob die GÜB bei uns eingegangen ist. Ist das der Fall, können Sie vorbeikommen und das Sparbuch wieder abholen. Bitte bringen dann Ihre Bestätigung über die Hinterlegung eines Sparbuches mit.

    GÜB > original Grenzübertrittsbescheinigung
    Beim Grenzübertritt bei der grenzpolizeilichen Ausreisekontrolle abgeben !
    Flughafen in Frankfurt oder Flughafen in Bangkok ?


    Bitte Info !

  4. #13
    Avatar von voicestream

    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    436

    Re: GÜB + Sparbuch

    Kommt drauf an, wie sie ausreist. Wenn sie zb. von FRA-BKK ohne zwischenstop (z.b mit Thai Air) ausreist, dann wird der Zettel in FRA den Grenzbeamten gegeben. In diesem Fall tritt No. 1 in Kraft.

    Sag uns doch mal, wie die Schwester zurueck fliegt.

    Darf ich mal vorsichtig fragen, welche Summe man da hinterlegen muss?

  5. #14
    Avatar von Korat993

    Registriert seit
    13.12.2007
    Beiträge
    340

    Re: GÜB + Sparbuch

    Zitat Zitat von voicestream",p="823284
    Kommt drauf an, wie sie ausreist. Wenn sie zb. von FRA-BKK ohne zwischenstop (z.b mit Thai Air) ausreist, dann wird der Zettel in FRA den Grenzbeamten gegeben. In diesem Fall tritt No. 1 in Kraft.

    Sag uns doch mal, wie die Schwester zurueck fliegt.

    Darf ich mal vorsichtig fragen, welche Summe man da hinterlegen muss?
    2.500 ,- Euro ( Sparbuch ) muß hinterlegt werden.

  6. #15
    Avatar von Korat993

    Registriert seit
    13.12.2007
    Beiträge
    340

    Re: GÜB + Sparbuch

    Zitat Zitat von voicestream",p="823284
    Kommt drauf an, wie sie ausreist. Wenn sie zb. von FRA-BKK ohne zwischenstop (z.b mit Thai Air) ausreist, dann wird der Zettel in FRA den Grenzbeamten gegeben. In diesem Fall tritt No. 1 in Kraft.

    Sag uns doch mal, wie die Schwester zurueck fliegt.

    Darf ich mal vorsichtig fragen, welche Summe man da hinterlegen muss?
    Ohne zwischenstop ! also Zettel in FRA den Grenzbeamten gegeben !

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. thai-sparbuch karte als kreditkarte (visa-card)?
    Von zappalot im Forum Treffpunkt
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 01.03.13, 16:15
  2. Alternative zum Sparbuch gesucht
    Von ph986 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 28.07.09, 15:24
  3. Todesfall, Sparbuch auflösen
    Von Dreadoma im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.07.08, 19:39
  4. sparbuch
    Von thai-rodax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.01.08, 16:39