Ergebnis 1 bis 5 von 5

Grundstück übertragen. Wie?

Erstellt von ph986, 13.04.2007, 21:06 Uhr · 4 Antworten · 1.386 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von ph986

    Registriert seit
    11.07.2004
    Beiträge
    208

    Grundstück übertragen. Wie?

    Guten Abend, habe folgende Frage: Die Oma meiner Frau möchte meiner Kleinen ein Grundstück übertragen (schenken).
    Lässt sich das Procedere auf dem Postweg erledigen oder ist es erfordelich das meine Frau dazu nach Thailand fliegen muss? Wie wäre überhaupt der Ablauf? Wäre nett, wenn mir jemand darauf eine Antwort geben kann.

    Vielen Dank. Gruß, ph986

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.841

    Re: Grundstück übertragen. Wie?

    Für eine wirksame Übertragung, d.h. Ausstellung der Besitzurkunden, besteht Erscheinungspflicht.

  4. #3
    Avatar von ph986

    Registriert seit
    11.07.2004
    Beiträge
    208

    Re: Grundstück übertragen. Wie?

    @ DisainaM.Danke.
    Kannst Du mir auch sagen, oder jemand anders, welche
    Papiere meine Frau mit dabei haben muss, und wie lange
    die Umschreibung dauert bzw. wie lange es dauert bis die
    Besitzurkunde ausgestellt ist? Schafft man das in einer
    Woche?


    Einen schönen Tag wünscht ph986

  5. #4
    Avatar von Armin

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.415

    Re: Grundstück übertragen. Wie?

    Zitat Zitat von ph986",p="470848
    @ DisainaM.Danke.
    Kannst Du mir auch sagen, oder jemand anders, welche
    Papiere meine Frau mit dabei haben muss, und wie lange
    die Umschreibung dauert bzw. wie lange es dauert bis die
    Besitzurkunde ausgestellt ist? Schafft man das in einer
    Woche?


    Einen schönen Tag wünscht ph986
    Grundsätzlich mit einem Termin (Tag) erledigt.

    ABER!

    Sind auf dem Landpapier andere Ansprüche eingetragen (Pachtverträge,Bürgschaften...), dann wird es schwieriger.

    Deine Frau braucht Kopien (2) von Id-card, Hausregisterbuch, Heiratsurkunde, Passport Ehemann.
    Das gleiche braucht auch ihre Oma mit eventuell Heiratsurkunde, Scheidungsurkunde oder Sterbeurkunde des Ehemannes.
    Wenn der Opa noch lebt, von ihm das gleiche nochmal.

    Ihr müst beide mit der Oma im Amt erscheinen, wegen Unterschrift. Dann kann es eventuell in einer Stunde erledigt sein.
    Ich würde mir eine Kopie der Landurkunde faxen lassen, dann könnt ihr selbst noch mal prüfen, welche Einträge auf der Rückseite sind. Viele alte Leute haben keine Ahnung, oder wieder vergessen, was sie mit dem Land alles gemacht haben. Ist nicht böse gemeint.

  6. #5
    Avatar von ph986

    Registriert seit
    11.07.2004
    Beiträge
    208

    Re: Grundstück übertragen. Wie?

    danke für die präzise auskunft. schönes we. gruß, ph986

Ähnliche Themen

  1. Grundstück in Pattaya
    Von Oberkracher im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.11.08, 04:28
  2. Grundstück
    Von Wilm im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.02.08, 09:02
  3. Grundstück in BKK
    Von amnesius im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 22.09.04, 21:15
  4. Thai Dokumente von Mac auf PC übertragen
    Von RicoA im Forum Computer-Board
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.08.04, 17:37