Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 53

Gründe für Ablehnung durch OLG

Erstellt von IceCold, 18.09.2013, 03:33 Uhr · 52 Antworten · 6.972 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von stevomc

    Registriert seit
    25.09.2013
    Beiträge
    26
    das wird schon glatt gehen :-) ich glaube das Standesamt reicht gar nicht erst ein, wenn da Irgendwas unstimmig waere.

    ... meine Freundin hat heute auf der Botschaft den Visaantrag eingereicht. Lustig ist die Aussage, dass es nun 6-8 Wochen dauert (laut Embassy) - gestern grade hatte ich mit der Dame von der ALB gemailt - die sagte 2-3 Wochen. Was nun zutreffen wird - wir werden sehen. Und sie sagte mir, dass sie zwar einsehen kann, dass ein Antrag eingegangen ist, aber warten muss bis die Papiere vor Ort sind. Dann kann sie das ganz schnell bestätigen und die embassy hat das GO für das Visum und kann es austellen.

    schönen 1. Oktober Euch

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von IceCold

    Registriert seit
    11.09.2013
    Beiträge
    54
    Genau das wollte ich auch grade fragen, wie sieht es mit euren Erfahrungen zur Bearbeitungsdauer bezüglich der Heiratsvisum aus ? Sind 2 Wochen realistisch ?
    Habt ihr eine Idee wie man dies beschleunigen kann ?

    Bezüglich der Tatsache, dass sie die Papiere in orginal vorliegen haben müssen, stimme ich zu. Habe die slebe Info von meiner ALB erhalten. Mir wurde zudem mitgelteilt, dass falls die ALB nicht sicher wäre sie sich nochmals bei mir melden würden und ich dann eine "kleine" VE unterscheiben müsste.

    Um keine Verrwirrung zu stifften, meine Dokumente sind erst beim OLG und es wurde noch kein Visumsantrag gestellt.

    Gruß
    IceCold

  4. #43
    Avatar von stevomc

    Registriert seit
    25.09.2013
    Beiträge
    26
    also mir wurde gesagt, dass ich es etwas beschleunigen kann, indem ich zuvor schon die VE abgebe und diese wurde heute dann auch auf der Botschaft von meiner Freundin mit eingereicht. So ergebn sich dann auch keine grossartigen Fragen mehr. Meine Freundin wurde auch nur ganz kurz interviewt. Halt die 10 Standardfragen, die man hier immer so liest. Wo kennengelernt, Wie oft schon gesehen, Wann kennengelernt etc.., aber Mat (meine Freundin) sagte, dass der Bearbeiter nach 2 Minuten dann die Sachen eingetütet hat. Interview war auf Deutsch. Nach 15 Minuten war sie wieder raus aus der Botschaft.

    Jetzt heisst es abwarten.

  5. #44
    Avatar von IceCold

    Registriert seit
    11.09.2013
    Beiträge
    54
    Hmm ok dann werde ich auch mal in der kommenden woche ne VE bei der ALB beantragen. Die hierzu benötigten Dokumente habe ich bereits vorliegen sollte also kein Problem sein. Hatte so ode so schon eine VE für einen Besucher von ihr Anfang des Jahres. Leider ist diese aber nicht mehr gültig.

    Gruß

  6. #45
    Avatar von IceCold

    Registriert seit
    11.09.2013
    Beiträge
    54
    Guten Morgen Zusammen

    Habe soeben das Dokument des OLG mit der Erlaubniss zur Eheschließung beim Standesamt, abgeholt und per Mail an meine Verlobte gesendet. Laut Aussage der Botschaft in Bangkok bei Terminabsprache meiner Verlobten reicht eine Kopie des Dokumentes aus. Habe nun 2 Wochen auf die Bestätigung des OLG gewartet. Muss aber sagen, dass ich nach 1,5 Wochen beim OLG angerufen habe und mich nach dem Status informiert habe. Die Sachbearbeiterin vor Ort nahm sich dann sogelich meinem Fall an und hat mir noch am Telefon die Bestätigung gegeben dass alles in Ordnung ist und ich meinem Standesamt bescheidgeben kann, dass sie das Dokument in 3 Tagen haben werden. Glück muss man haben und stehts freundlich bleiben sag ich nur.

    Stimmt die Aussage von Kiesow und der Dame der Botschaft, dass eine Kopie der Erlaubniss zur eheschließung ausreichend ist bei der beantragung des Visa ?

    Gruß IceCold

  7. #46
    Avatar von stevomc

    Registriert seit
    25.09.2013
    Beiträge
    26
    Moin IceCold,

    also bei uns war es so, dass das Original nach Thailand musste. Per DHL kann das Deine Freundin noch am Freitag haben (ca. 70 € DHL Express). Sie muss ja eh einen Termin auf der Botschaft machen für den Visaantrag - und den wird sie wahrscheinlich erst irgendwann nächste Woche bekommen.

    Ich habe heute morgen grade ne Mail von der ALB bekommen, dass nach 2 Wochen Visaeinreichung die Papiere bei denen jetzt vorliegen. Sie mebühen sich den Vorgang heute noch abzuschliessen und der Botschaft bescheid zu geben. Ja immer nett und freundlich bleiben ist die Devise :-)

    Beste Grüße

    stevoMC

  8. #47
    Avatar von IceCold

    Registriert seit
    11.09.2013
    Beiträge
    54
    Hmmm... Ok

    Ich werde nun mal abwarten und hoffen, dass die Kopie ausreichend ist. Sollte dies nicht der Fall sein, so werd ich halt nochmals per DHL die Papiere senden. Was jedoch echt keinen Sinn ergiebt. Laut Ausländerbehörde, sendet die Botschaft lediglich alle Dokumente zu denen und diese prüfen dann ob in Ordnung oder nicht. Mein Standesamt hat bereits die Erlaubnis an das " Migrationsamt" gefaxt. Sie hat am Montag einen Termin auf der Botschaft erhalten.

    Werde somit eine Woche drauf mal bei der ALB vorbeischauen und alle Unterlagen sowie Wohnraumbestätigung und Gehaltsnachweis meines Unternehmens mitbringen und diese bitten, sich zu beeilen.

    Gruß IceCold

  9. #48
    Avatar von stevomc

    Registriert seit
    25.09.2013
    Beiträge
    26
    JUHU :-) grade kam die Visa-Zustimmung von der ALB :-) Flug bereits gebucht und ich hole meine Süße nächste Woche ab!

    Ging also razzifazzi ...2 Wochen nach abgabe der Papiere!

    *glücklich*

  10. #49
    Avatar von IceCold

    Registriert seit
    11.09.2013
    Beiträge
    54
    GLÜCKWUNSCH

    Hoffe wir haben genau so viel Erfolg. Viel Spaß euch beiden.

  11. #50
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von IceCold Beitrag anzeigen
    *
    Komisch, bei uns haben die OLG-Papiere für das "GO!" der ABH an die Botschaft überhaupt keine Rolle gespielt.
    Einzig das Papier des Standesamtes war ausschlaggebend.
    Ist allerdings auch schon eine Weile her.

    Aber am Ende auch egal, zumal es ja wie hier beschrieben doch recht zügig geht.
    Dann mal weiter alles Gute beim Abarbeiten der Tasks und dem gemeinsamen Start in Deutschland!


Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 7 Gründe für eine Reise nach Bangkok
    Von Thaibär im Forum Touristik
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 29.05.09, 20:13
  2. So 2-3 Gründe...
    Von ReneZ im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.02.06, 11:00
  3. Die wahren Gründe
    Von Odd im Forum Thailand News
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.12.05, 10:13
  4. Die wahren Gründe und kein Schmuh!
    Von Isaanlover im Forum Treffpunkt
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 25.12.04, 11:53
  5. 70 Gründe, weshalb es wundervoll ist.......
    Von Niko im Forum Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.04.02, 21:34