Ergebnis 1 bis 6 von 6

Gibt es in TH Wertgutachten fuer Land???

Erstellt von Dr. Locker, 25.03.2012, 13:05 Uhr · 5 Antworten · 1.006 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Dr. Locker

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.700

    Gibt es in TH Wertgutachten fuer Land???

    In D gibt es ja Gutachter fuer Alles und Jedes.

    Gibt es in TH Gutachter, die den objektiven Wert eines Grundstuecks ermitteln und verbriefen??? Wir wollen das Land nicht verkaufen, sondern wollen einfach den aktuellen Wert schriftlich haben.

    Interessant waere die Gegend um Chiang Rai.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.842
    die Thai Farmer Bank, heute Kasikorn, war seit je her die Spezialisten in Fragen Landbewertung,
    haben sie seit je her, unzählige Grundstücke finanziert,
    und ebenfalls unzählige Zwangsversteigerungen durchgeführt.

    Der Wert eines Landes ist im übrigen fliessend,
    ein Resort in der Nähe, dass sich eine teure lange Telefonzuleitung legen lässt,
    eine befestigte Government Road, die an dem Grundstück vorbei führt,
    ein klarer Chanot Titel,
    ein überschwemmungssicherer Höhengrad,
    das vorhandensein von Grundwasser und erfolgreicher Brunnenbohrung,
    die Nähe zu einem Stromanschluss,

    die Liste ist unbegrenzt,

    jederzeit, wenn sich die Rahmenbedingungen ändern,

    wirkt es sich auf den Wert aus.

    Abgesehen vom merkantielen Wert, hat ein Grundstück noch einen anderen Wert,
    aber das wird Dir Deine Frau besser erklären.

  4. #3
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Gutachten sind doch auch nicht objektiv, der tatsächliche Wert kann nur durch Verkauf ermittelt werden.

  5. #4
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Vor kurzem wurden doch die Einheitswerte für Land landesweit neu festgelegt. Was Einfluß auf die Gebühren hat, die die Landämter berechnen, wenn sie irgendwie tätig werden müssen. Ich berichtete hier darüber.

  6. #5
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Auch dafür gilt mein Einwand, sogar ganz im besonderen.

  7. #6
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Ganz sicher. Aber diese Einheitswerte, wie ich sie nennen moechte, sagen etwas über die Relationen aus, die bei der Wertschätzung von Land in den verschiedenen Provinzen Thailand eine Rolle spielen. Idealiter müßte man diese Einheitswerte mit dem Faktor x multiplizieren koennen, um im etwa an den heute erzielbaren Verkaufspreis zu gelangen. Werden doch die Einheitswerte danach erhoeht, zu welchen realen bzw. vorgegebenen Preisen in den letzten Jahren Land den Eigner gewechselt hat.
    Clevere Statistiker würden diese Einheitswerte als Grundlage für Hochrechnungsmodelle verwenden. Denn so ziemlich alles, was Disaina benannt hat, ging in die Wertanpassungen mit hinein. Nur auf deutlich niederigerem Niveau, weil kein Thai die wirklichen Verkaufspreise nennt.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.02.12, 05:54
  2. (Tourist?)Visa fuer Thailand fuer mehrere Monate - Fragen...
    Von Chestnut im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 23.10.10, 07:46
  3. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 09.08.10, 16:02
  4. Sachen gibt es, die gibt es gar nicht!
    Von petpet im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.10.08, 18:16
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.06.05, 14:58