Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 68

Geld Überweisung

Erstellt von DJ, 12.05.2007, 11:18 Uhr · 67 Antworten · 9.518 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Geld Überweisung

    Zitat Zitat von andydendy",p="480412
    ...Warum soll ich die Postbank nehmen, wenn
    ich eine viel bessere Bank habe,.....
    moin andydendy,

    möglicherweise besser abber net günstiger, du weist doch, geiz iss geil und so :P

    gruss

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746

    Re: Geld Überweisung

    Beratung Postbank:
    Von zwei Postident, ist einer nie angekommen. Wollte
    5000,- Euro überweisen und wurde gleich an Western Union
    verwiesen. Kostenpunkt 230,- Euro.

    Da sind Citibank, VR-Bank, Sparkasse Südholstein echt
    besser, bei allen besitze ich Online Konten. Ich kann
    weltweit über meine Konten verfügen und bezweifle dass
    das mit der Postbank geht.

  4. #13
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Geld Überweisung

    Zitat Zitat von Ruedi",p="480389
    Kostengünstiger ist : Empfanger übernimmt alle Gebühren . Da in jedem Fall Gebühren von der TH Bank verrechnet werden .
    Ich habe das im rezenten Thread zu diesem Thema schon
    mal angesprochen.

    Viele meinen, dass 'Empfänger übernimmt Kosten' zu
    verstehen ist als: 'empfangende Bank übernimmt Kosten'.

    In wirklichkeit bedeutet es: 'Kontoinhaben beim
    empangenden Bank übernimmt Kosten der überweisende Bank'.

    Wenn das ein eigenes Konto ist spart man nichts.

    Gruss, René

  5. #14
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Geld Überweisung

    bei der postbank ueberweist du nicht nach thailand sondern auf dein konto in deutschland und da kann dann die family in thailand geld abheben das ist nicht fuer onlinebanking oder so gedacht.
    also in dem fall nicht aepfel mit birnen vergleichen.


    mfg lille

  6. #15
    Avatar von madmax1404

    Registriert seit
    04.07.2006
    Beiträge
    60

    Re: Geld Überweisung

    Oder noch ne andere Methode wenn man in Thailand ein Konto auf den eigenen Namen laufen hat. Dann kann man per Moneybookers.com bequem und online sein Thai Konto auffüllen und jederzeit von der Thai Bank per Online Banking überweisen.

    Gebühren 2,80 € für Moneybookers und 15 Baht bei der Thaibank.

  7. #16
    karo5100
    Avatar von karo5100

    Re: Geld Überweisung

    Zitat Zitat von madmax1404",p="480726
    15 Baht bei der Thaibank.
    Wenn die Thaibank Bangkok Bank heißt muß jedes Empfängerkonto erst persönlich angemeldet werden.
    Etwas problematisch, wenn man nicht in Thailand weilt.

  8. #17
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Geld Überweisung

    Wenn die Thaibank Bangkok Bank heißt muß jedes Empfängerkonto erst persönlich angemeldet werden.
    Etwas problematisch, wenn man nicht in Thailand weilt.
    Der Threadstarter will doch aber Geld zur Familie in Thailand überweisen lassen. Die sind also vor Ort, besitzen eh ein Bankkonto und müssen nur noch die ID durchgeben, die Moneybookers einmalig an deren Adresse schickt.
    Ich zähle mittlerweile auch zu den Moneybookers-Fans.

  9. #18
    Avatar von madmax1404

    Registriert seit
    04.07.2006
    Beiträge
    60

    Re: Geld Überweisung

    Und bei der Kasikornbank können neue Empfängerkonten auch im Onlinebanking hinzugefügt werden.

  10. #19
    guenny
    Avatar von guenny

    Re: Geld Überweisung

    Die Thaifarmerbank ist eine kleine Bank, ich kenne das. Die Filialen in der Pampa haben keine Ahnung (Ob die jetzt zur Kasikorn gehören ist unerheblich, erst im Dezember 06 noch in Nong Ki die Filiale gesehen, mit dem Label Thai Farmer Bank und nicht Kasikorn!). Früher hatte Schwiegermama dort ihr Konto, es war nciht möglich auf der Filiale dort (weder in Thai noch in Englisch) einen Swift-Code rauszubekommen. Sie meinten in der Tat, dass sie sowas nicht hätten.
    Hat sich dann einfach gelöst, mit einem Wechsel zur Thai Military.
    Ansonsten immer Gebührenteilung, dann hast du hier normale Auslandsgebühren deiner Bank und in LOS die 0,25% oder so, die nehmen die, ob du Gebührenübernahme schreibst oder nicht.

  11. #20
    Avatar von raksiam

    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    2.827

    Re: Geld Überweisung

    Ich überweise mit der Postbank per Onlineüberweisung. Habe noch nie Probleme damit gehabt.

    Maximale Höhe der Einzelüberweisung sind 12.500 €.

    Empfängerbanken in Thailand waren Kasikorn Bank (KASITHBK)oder Siam Commercial Bank (SICOTHBK)

    Gebühren sind 1,50 € Postbank
    Referenzbank 10,00 €

    Empfängerbank bis jetzt immer zwischen 200 bis 350 THB.

Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Günstige Überweisung
    Von BathiBoi im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 09.06.10, 07:18
  2. Überweisung die xte
    Von houndini im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.08.08, 19:31
  3. Dauer Überweisung?
    Von Henk im Forum Treffpunkt
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 09.03.07, 06:46
  4. Überweisung
    Von Lady im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.01.06, 14:53
  5. Überweisung innerhalb LOS
    Von matthi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.03.04, 16:40