Ergebnis 1 bis 4 von 4

Führerschein

Erstellt von brecht, 21.08.2007, 21:17 Uhr · 3 Antworten · 1.222 Aufrufe

  1. #1
    brecht
    Avatar von brecht

    Führerschein

    Hätte mal ein Frage.
    Meine Frau hat ihren internationalen Thai Führerschein gestern bekommen und ich wollte jetzt mal nachfragen was man jetzt tun muss um schnellstens an den deutschen Führerschein zu kommen hat da jemand erfahrung?

    Bin dankbar für jeden tipp

    Gruß Benny

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von bmei

    Registriert seit
    12.01.2004
    Beiträge
    378

    Re: Führerschein

    Hallo brecht,

    mit dem internationalen Führerschein darf sie, wenn sie als Tourist in D ist fahren (aber besser noch mal bei Straßenverkehrsamt nachfragen). Hat sie eine Aufenthaltsgenehmigung, bekommt sie für 6 Monate eine vorübergehende Fahrerlaubnis beim Straßenverkehrsamt. Danach muss Sie den EU-Führerschein bestehen, also theoretische und Praktische Prüfung bestehen.

    Toll nicht!

    Gruß Khun Bernd

  4. #3
    Avatar von ChangNoi

    Registriert seit
    07.08.2007
    Beiträge
    474

    Re: Führerschein

    @ brecht
    lies doch mal das hier:
    http://www.nittaya.de/viewtopic.php?...look=1&start=0
    changnoi

  5. #4
    Avatar von schauschun

    Registriert seit
    16.04.2003
    Beiträge
    483

    Re: Führerschein

    Zitat Zitat von brecht",p="516494
    Meine Frau hat ihren internationalen Thai Führerschein gestern bekommen und ich wollte jetzt mal nachfragen was man jetzt tun muss um schnellstens an den deutschen Führerschein zu kommen hat da jemand erfahrung?
    hallo brecht:
    zunaechst einmal, deine infos sind sehr duerftig.
    hat deine frau bereits wohnsitz in der eu und ihren fuehrerschein nur waehrend eines kurzfristigen th-aufenthaltes erworben?

    dann hat der fuehrerschein bei einem daueraufenthalt (mit aufenthaltstitel) hier in eu-land keinerlei gueltigkeit.

    will sie hier in d nur als tourist ein fahrzeug fuehren, dann ist das kein prob

    Inhaber einer ausländischen Fahrerlaubnis dürfen für den Zeitraum ihres begrenzten Aufenthaltes im Umfang ihrer Berechtigung im Inland Kraftfahrzeuge führen, wenn sie hier keinen ordentlichen Wohnsitz im Sinne des § 7 der Fahrerlaubnis-Verordnung haben.

    Die ausländische Fahrerlaubnis ist durch einen gültigen nationalen oder internationalen Führerschein nachzuweisen. Ausländische nationale Führerscheine (außer EU-/EWR), die nicht in deutscher Sprache abgefaßt sind, müssen in der Regel mit einer Übersetzung verbunden sein (§ 4 Abs. 2 IntKfzVO). Übersetzungen von Automobilclubs (ADAC, AvD etc.) werden anerkannt.

Ähnliche Themen

  1. Internationale Führerschein in Thai Führerschein
    Von bkk999 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 07.03.12, 21:49
  2. führerschein
    Von thai-rodax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.09.07, 02:23
  3. Führerschein
    Von DST im Forum Treffpunkt
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 21.02.05, 21:49
  4. Führerschein
    Von thai-vomas im Forum Touristik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 18.11.04, 17:20
  5. Führerschein
    Von PengoX im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.03.03, 13:49