Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Freundin würde mich gerne besuchen kommen (schwedische Aufenthaltsgenehmigung)

Erstellt von da.mon, 07.10.2014, 21:58 Uhr · 14 Antworten · 4.128 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von da.mon

    Registriert seit
    07.10.2014
    Beiträge
    6

    Freundin würde mich gerne besuchen kommen (schwedische Aufenthaltsgenehmigung)

    Hi,
    ich kenne mich mit dem Thema leider überhaupt nicht aus, dehalb suche ich eure Hilfe.

    Also, eine Freundin von mir besitzt eine gültige schwedische Aufenthaltsgenehmigung bis 2016 (thailändischen Pass). Sie befindet sich gerade in Italien und würde mich gerne für ein paar Tage in Deutschland besuchen kommen.

    Meine Frage ich jetzt, ob das alles problemos ablaufen kann? Da Schweden zur EU gehört denke ich ja schon dass es egt, nur bin ich mir eben nicht sicher obs da irgendwelche Probleme gibt. Wie lange kann sie maximal bleiben? Muss ich auf irgendwas achten? Wäre um jede Hilfe dankbar.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Totolino

    Registriert seit
    21.12.2012
    Beiträge
    914
    Zitat Zitat von da.mon Beitrag anzeigen
    Wäre um jede Hilfe dankbar.
    Ein Anruf beim Ausländeramt sollte Klarheit schaffen.
    Bei der Wichtigkeit dieser Info, würde ich mich nicht auf ein Forum verlassen.

  4. #3
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Wenn sie mit einer schwedischen Aufenthaltsgenehmigung in Italien weilt, wer oder was soll sie daran hindern, "auf dem Rückweg" in DE einige Tage Station zu machen?
    guckste hier: https://service.berlin.de/dienstleistung/325475/

  5. #4
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.975
    ----- gelöscht -------

  6. #5
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von Loso Beitrag anzeigen
    Wenn sie in Italien ist, kann sie kaum ein schwedisches nationales Visum haben, sondern muss ein Schengen-Visum haben. Ergo kann sie durch alle Schengen-Staaten kurven, Deutschland eingeschlossen.
    @Loso, das glaube ich aber nicht. Das sogenannte Schengen-Visum gilt "nur" für 3 Monate. Der Fred-Starter schrieb aber von einer AE bis 2016. Das ist also ein nationales Visum, wird aber auch von den anderen EU-Staaten anerkannt. Erst wenn der Aufenthalt anderswo über 3 Monate geht, ist er meldepflichtig. Siehe mein Link, steht das alles haarklein.

  7. #6
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.975
    @Helli, du hast recht, es geht ja gar nicht um Visa, und somit auch nicht um Schengen, sorry. Wer in der EU eine gültige Aufenthaltsgenehmigung eines Landes hat, darf sich in der ganzen EU jederzeit frei bewegen, ganz unabhängig von Grenzkontrollen.

  8. #7
    Avatar von Knut_0815

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    251
    Maastricht-Staaten:

    Belgien, Deutschland, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Grie-chenland, Lettland, Litauen, Luxemburg, Irland, Island, Italien, Malta, Niederlande, Östereich, Polen, Portugal, Rumänien, Norwegen, Schweden, Schweiz, Slowakische Republik, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik und Ungarn.


    ​Schweden ist dabei. Was folgt daraus?

  9. #8
    Avatar von J.O.

    Registriert seit
    04.11.2004
    Beiträge
    1.191
    Zitat Zitat von Loso Beitrag anzeigen
    @Helli, du hast recht, es geht ja gar nicht um Visa, und somit auch nicht um Schengen, sorry. Wer in der EU eine gültige Aufenthaltsgenehmigung eines Landes hat, darf sich in der ganzen EU jederzeit frei bewegen, ganz unabhängig von Grenzkontrollen.

    Falsch! Zumindest weiß ich dass das für UK nicht zutrifft und noch gehören die von der nasskalten Insel zur EU.
    Man kann als Thailännder(in) und einem deutschen Aufenthaltstitel nicht nach UK einreisen und umgekehrt mit einem Aufenthaltstitel aus UK auch nicht nach Deutschland.

  10. #9
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.463
    nicht nur als Thailänderin nicht...

  11. #10
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von J.O. Beitrag anzeigen
    Falsch! Zumindest weiß ich dass das für UK nicht zutrifft und noch gehören die von der nasskalten Insel zur EU.
    Man kann als Thailännder(in) und einem deutschen Aufenthaltstitel nicht nach UK einreisen und umgekehrt mit einem Aufenthaltstitel aus UK auch nicht nach Deutschland.
    Ausgenommen sind Inhaber eines von Großbritannien, Dänemark und Irland ausgestellten Aufenthaltstitels, da diese EU-Mitgliedsstaaten die entsprechende EU-Richtlinie 2003/109/EG vom 25.11.2003 nicht anwenden.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Freundin möchte mich besuchen kommen
    Von ThaiKai im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 01.10.14, 00:27
  2. Antworten: 470
    Letzter Beitrag: 10.02.09, 23:03
  3. Ich würde soooo gerne ...
    Von cologne im Forum Treffpunkt
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 05.01.06, 10:54
  4. Meine Freundin will mich heiraten!!!!!
    Von frisco im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.01.04, 18:05