Seite 12 von 13 ErsteErste ... 210111213 LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 128

Frau hat im Urlaub Visum verloren

Erstellt von wick, 18.08.2015, 20:58 Uhr · 127 Antworten · 11.436 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288
    Irgendein Member hier hat vor ein paar Jahren auf diesen Umstand merkwürdig gemacht. Auch das USA Dauer-Visum meiner Frau ist weiterhin - wenn auch im alten Pass - gültig.

    Einen Aufkleber mit einer AE dürfte es aber nicht mehr geben (außer in Berlin), Selbst wenn dieser noch 2011 ausgestellt wurde, wäre spätestens 2014 Ende gewesen.

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.508
    Zitat Zitat von JT29 Beitrag anzeigen
    Einen Aufkleber mit einer AE dürfte es aber nicht mehr geben (außer in Berlin), Selbst wenn dieser noch 2011 ausgestellt wurde, wäre spätestens 2014 Ende gewesen.
    Das ist richtig. Sie hätte dann z. B. einen EAT der nur 1 Jahr gültig ist. Da heißt es dann rennen.
    Zwei Freundinnen meiner Frau hatten das recht teure Vergnügen, dass der Niederlassungserlaubnis nicht zugestimmt wurde weil die deutschen Sprachkenntnisse als nicht ausreichend empfunden wurden. Natürlich "som na na", aber es gab eben erst mal nur einen teuren EAT mit nur einem Jahr AE.

    Ein Mädel das vor 1 - 2 Jahren rüber gekommen ist hätte ja auch nur einen EAT mit befristeter AE. Viele machen halt bei ihrem normalen Thailandaufenthalt ihre neue ID und den neuen Pass fertig. Da sind Wartezeiten auf einen Termin von 5 Monaten schon ein echter Klopper.

  4. #113
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.733
    Das mit USA Visum stimmt zu 100% .
    Als wir noch ein Visum für die USA brauchten , bin ich mehr als 20 mal mit altem Paß mit Visum
    und neuem gültigem Paß eingereist .

    Sombath



    Zitat Zitat von JT29 Beitrag anzeigen
    Irgendein Member hier hat vor ein paar Jahren auf diesen Umstand merkwürdig gemacht. Auch das USA Dauer-Visum meiner Frau ist weiterhin - wenn auch im alten Pass - gültig.

    Einen Aufkleber mit einer AE dürfte es aber nicht mehr geben (außer in Berlin), Selbst wenn dieser noch 2011 ausgestellt wurde, wäre spätestens 2014 Ende gewesen.

  5. #114
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von phi mee Beitrag anzeigen
    Ob noch Aufkleber oder schon EAT ist völlig wurscht. Beides muss bei einem neuen Pass (idiotischerweise) erneuert werden.
    Das Mädel das z. B. erst 1 Jahr in Deutschland ist hat natürlich einen EAT, aber mit befristeter Aufenhaltserlaubnis.
    Was soll sie also machen?

    3 Monate versteckt bleiben bis sie einen Termin hat oder vorm Ausländeramt campieren in der Hoffnung wenigstens eine Fiktionsbescheinigung zu ergattern???
    Bärles Frau ist kein Mädel sondern eine alte Frau..... ohne EAT, den sie eigentlich gar nicht braucht.

    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Meine Frau bekam kurz vor Einführung des eAT ihren letzten Pass. Sie ist also eine der "kaum jemanden"
    Den alten Pass sollte sie gut aufheben, Kopien machen und immer mit nehmen.......

    Zitat Zitat von JT29 Beitrag anzeigen
    Das ist Unsinn!
    Entweder hat man bereits ein eAT, dann muss ich den neu machen mit jedem Pass oder ich habe noch den alten unbefristeten Aufkleber, dann gilt dieser weiter bis max. 2021.




    erst lesen, denken, dann schreiben Sie wird wohl kaum eine befristeten Aufkleber bekommen haben, der wäre schon längst abgelaufen.
    ---->Stauder

    Zitat Zitat von JT29 Beitrag anzeigen
    @phi mee

    Der Meinung war ich auch mal, sieht aber bei den Altfällen anders aus:

    Ausländische Staatsangehörige, die einen neuen Reisepass erhalten haben und in ihrem bisherigen, aber abgelaufenen Reisepass
    • eine Niederlassungserlaubnis
    • eine unbefristete Aufenthaltserlaubnis
    • eine Aufenthaltsberechtigung
    • oder eine Daueraufenthaltserlaubnis-EG


    besitzen, müssen jedoch nicht sofort einen elektronischen Aufenthaltstitel (eAT) beantragen, denn der Aufenthaltstitel im bisherigen Pass bleibt gültig.

    Die Wiedereinreise nach Deutschland ist auch ohne einen elektronischen Aufenthaltstitel möglich. Sie können einreisen, wenn Sie Ihren alten und den neuen Reisepass vorzeigen.


    Landeshauptstadt München - Übertrag des Aufenthaltstitels in einen neuen Pass

    genau so ist es.........................

    Zitat Zitat von sombath Beitrag anzeigen
    Das mit USA Visum stimmt zu 100% .
    Als wir noch ein Visum für die USA brauchten , bin ich mehr als 20 mal mit altem Paß mit Visum
    und neuem gültigem Paß eingereist .

    Sombath
    In diesem Falle sind die Amis einfach flexibler.

  6. #115
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.557
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    ---->Stauder
    Schnauze Schlamassel

  7. #116
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.509
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Wärst Du mitgekommen, hättest Du den Aufkleber ggf. SOFORT mitnehmen können. Die freuen sich immer, wenn sie einen deutschen dort sehen (der kein mit leidender Kollege ist). Meine Erfahrung.

    Warum lässt Du ihr eigentlich nicht einfach einen deutschen Pass geben???
    Welchen Aufkleber hätte er denn mitnehmen können?

    Aber das mit dem deutschen Pass verstehe ich auch nicht, da leben Menschen Jahrzehnte hier und sind doch nie so weit angekommen, dass sie einen deutschen Pass beantragen.

  8. #117
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.346
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Welchen Aufkleber hätte er denn mitnehmen können?

    Aber das mit dem deutschen Pass verstehe ich auch nicht, da leben Menschen Jahrzehnte hier und sind doch nie so weit angekommen, dass sie einen deutschen Pass beantragen.
    wenn man nicht wählen möchte, wozu braucht man einen deutschen Pass?

  9. #118
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.509
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    wenn man nicht wählen möchte, wozu braucht man einen deutschen Pass?
    Mal abgesehen davon, warum sollte man denn nicht wählen wollen, wenn man langfristig in einem Land lebt, erleichtert ein deutscher Pass gegenüber einem thailändischen das Reisen ungemein. Das fängt schon damit an, dass man innerhalb Schengen gar keinen Pass mitnehmen muss, dann versuch mal mit einem thailändischen Pass spontan nach London zu fliegen und nicht zuletzt kann man visumfrei in die USA reisen.

    Wer natürlich darauf fixiert ist nur nach Thailand zurück zu wollen, der braucht in der Tat keinen deutschen Pass.

  10. #119
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.346
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Mal abgesehen davon, warum sollte man denn nicht wählen wollen, wenn man langfristig in einem Land lebt, erleichtert ein deutscher Pass gegenüber einem thailändischen das Reisen ungemein. Das fängt schon damit an, dass man innerhalb Schengen gar keinen Pass mitnehmen muss, dann versuch mal mit einem thailändischen Pass spontan nach London zu fliegen und nicht zuletzt kann man visumfrei in die USA reisen.

    Wer natürlich darauf fixiert ist nur nach Thailand zurück zu wollen, der braucht in der Tat keinen deutschen Pass.
    also ich als Deutscher hab jetzt wohl ca 25 Jahre nicht mehr gewählt, weder ich noch meine Frau würden hier irgendwem unsere Stimme geben wollen. Ich bin nicht an einer USA-Reise interressiert, meine Frau auch nicht.

    Europa steht uns offen, oder eben Thailand, lass uns bitte unsere Wahl, das wir meinen ein deutscher Pass für meine Frau ist unwichtig.

  11. #120
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.733
    rolf2
    ja man braucht , nachdem das mit der Witwenrente geändert wurde ( -30% )
    nicht unbedingt einen deutschen Paß .
    Aber man braucht nicht mehr zur AB .
    Außerdem habe ich festgestellt , daß meine Frau mit etwas Stolz , bei jeder Gelegenheit sagt ,
    daß sie Deutsche ist .
    Ich habe den Eindruck , sie fühlt sich integriert und anerkannt .
    Auch jetzt , als sie die Führerscheinprüfung bestanden hat , haben ihr viele Menschen gratuliert
    und sie hat sich mit einem gewissen Stolz immer bedankt .
    Der Mensch lebt nicht vom Brot allein , jeder normale Mensch möchte eine Leistung bringen
    und freund sich dann auch , wenn diese anerkannt wird .
    Außerdem freut es mich , wenn ich Chaks u. Dieters Meinung widerlegen kann , daß die Isaanfrauen alle dumm sind .

    Sombath

Seite 12 von 13 ErsteErste ... 210111213 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Frau hat Kinder im Ausland
    Von Scolopendra_subspines im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.01.15, 05:04
  2. Frau alleine im urlaub
    Von MenM im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 23.08.04, 12:02
  3. Meine Frau hat mich Beschissen
    Von hamburg im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.02.03, 09:24
  4. ALLE IM URLAUB - ODER WAS?
    Von seven im Forum Sonstiges
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.12.02, 14:34