Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 51

Fragen zum Education-Visa (ED-VISA)

Erstellt von Andyman, 23.07.2013, 11:34 Uhr · 50 Antworten · 5.675 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Andyman

    Registriert seit
    25.04.2012
    Beiträge
    22
    Zitat Zitat von nakmuay Beitrag anzeigen
    war vor 1-2 wochen einen samstagkurs in der erwähnten schule. die lehrerin war super, da gabs nicht. jedoch handelte es sich anscheinend um den schwierigsten kurs und mir persönlich wäre der schwierigkeitsgrad auf dauer zu niedrig gewesen an diesem tag
    das gute is: im gleichen gebäude (anderer eingang jedoch), gibt es eine kleine schule die Rak Thai Language heißt. ist günstiger und bietet sehr viele verschiedene schwierigkeitsgrade an
    Danke für die Info.

    Was für mich halt wichtig ist, es müssen laufend Kurse stattfinden wo man immer mal wieder aus und einsteigen kann, da ich ja ab und an mal unterwegs sein werde, oder für 2 Monate in Deutschland. Wenn ich dann zurück komme möchte ich wieder auf dem Level weitermachen wo ich aufgehört habe.

    Language Express hat Kurse die fortlaufend sind und sich quasi im Kreis drehen. Zudem darf für mich das Stundenkontingent nicht auf Monatsbasis basieren und wenn man die Stunden dann nicht nimmt, diese verfallen, sondern ich meine Jahreskontingent innerhalb des Jahres so nutzen kann wie ich es möchte. Ich kann halt nicht das Jahr komplett in Thailand bleiben und außerdem bin ich an manchen Tagen anderweitig sehr beschäftigt.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von nakmuay

    Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    1.321
    wie die schulen das mit dem stundenkonto handhaben weiß ich nicht (meid ed-visa kommt nicht von nem sprachkurs), aber ein und aussteigen sollte an keiner schule ein problem sein - das kannst ganz locke sehen

  4. #13
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996
    Zitat Zitat von Andyman Beitrag anzeigen
    Wenn ich Dieter richtig verstanden habe, nicht ganz, denn ich muss innherhalb der 90 Tage Gültigkeit wieder in Thailand einreisen.....ich kann keine 100 Tage wegbleiben, auch wenn das Visum noch gültig ist.
    Es gibt kein ED Visum, das ueber 90 Tage hinaus gueltig ist. Ein ED ist maximal 90 Tage gueltig und kann innerhalb eines Jahres unter gewissen Auflagen 4 mal um 90 Tage verlaengert werden.

  5. #14
    Avatar von Andyman

    Registriert seit
    25.04.2012
    Beiträge
    22
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Es gibt kein ED Visum, das ueber 90 Tage hinaus gueltig ist. Ein ED ist maximal 90 Tage gueltig und kann innerhalb eines Jahres unter gewissen Auflagen 4 mal um 90 Tage verlaengert werden.
    Ah, ok...dann bleibt es IMMER bei diesem 90 Tage Rhythmus und die 90 Tage starten nicht jedesmal neu wenn man einreist. Also muss man auch IMMER zur Immi und kann nicht mit einer aus- und einreise wiederum 90 Tage bekommen.

    Erste Einreise nach Erteilung des ED-VISA: 24.10.13
    Aufenthalt somit bis zum 22.01.2014 gestattet (90 Tage)

    Am 22.01.14 gehe ich also zur Immi, bekomme weiter 90 Tage, bis 24.04.2014

    Wenn ich jetzt aber am 30.03.2014 nach Deutschland reisen möchte, muss ich bis zum 24.04.2014 zurück in Thailand sein, um weitere 90 Tage zu bekommen, da ich dafür ja zur Immi muss.

    Somit wäre ideal, ich verlängere um weiter 90 Tage am 24.04.2014 bzw. bis zu 7 Tage früher und reise erst dann nach Deutschland. Wo ich dann knapp 90 Tage bleiben dürfte, also solange die 90 Tage noch nicht abgelaufen sind.
    Dann habe ich das ja beim meinem ersten Rechenbeispiel richtig gesehen! Richtig Dieter?

  6. #15
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996
    Ja.

    Bleiben wir bei Deinem Beispiel.

    Am 22.01.2014 bekommst Du bei der Immi Bangkok "EXTENSION OF STAY PERMITTED UP TO 24. APR 2014" in Deinen Pass gestempelt.

    Wenn Du jetzt ein Re Entry Permit beantragst steht dort dann "Valid Until 24.APR 2014".

    Also Du bekommst gar kein Re Entry Permit ueber die Ablaufzeit Deiner aktuell laufenden 90 Tage hinaus.

    Reist Du ohne Re Entry Permit aus, verlierst Du Deinen Aufenthaltsstatus und beginnst nach Wiedereinreise bei 0.

    Ein Non Immi O (O steht fuer "other") multiple entry waere fuer Dich das geeignetere Visa.

  7. #16
    Avatar von willihope

    Registriert seit
    11.06.2012
    Beiträge
    187
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    ...
    Ein Non Immi O (O steht fuer "other") multiple entry waere fuer Dich das geeignetere Visa.
    welche möglichkeiten gäbe es da wenn er doch erst 45 ist, über heirat keine infos vorliegen und vermutlich auch nicht als künstler oder investor einreisen will?

    dachte ed ist da mehr oder weniger alternativlos?

  8. #17
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996
    Wenn Du Deine Gruende nachvollziehbar darlegst und genug Geld fuer ein Jahr Aufenthalt nachweisen kannst, duerfte ein Non Immi O multiple entry kein Problem sein.

    Ich war auch ungefaehr 45 und ledig als ich hier mit einem Non Immi O multiple entry einreiste.

    Also einfach mal probieren und sich nicht durch Aussagen anderer bremsen lassen.

    Notfalls geht ja immer noch ED, aber das Non O multiple entry waere fuer Andy wohl die bequemere Loesung.

  9. #18
    Avatar von willihope

    Registriert seit
    11.06.2012
    Beiträge
    187
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    ...
    Notfalls geht ja immer noch ED, aber das Non O multiple entry waere fuer Andy wohl die bequemere Loesung.
    ich dachte immer das o dann aufgeteilt in verschiedene untergruppen, renter, ed, künstler und so ist, jetzt lese ich aber auf thaiembassy dass es auch mit 4000 euro pro jahr am konto geht! das wird viele rentner freuen! :-)

    Royal Thai Embassy, Berlin - Visabestimmungen

    na ich lass mich mal überraschen was in meinem pass steht wenn die momentane bearbeitung fertig ist!
    :-)

  10. #19
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Zitat Zitat von willihope Beitrag anzeigen
    jetzt lese ich aber auf thaiembassy dass es auch mit 4000 euro pro jahr am konto geht!
    @willihope
    Das ist ein M Visum, was immer das bedeutet (Monk?). Das "Rentnervisum" ist ein A bzw. O-A. Dort werden auch 800kTHB/20kEUR verlangt. Wird aber in Praxis alles nicht so heiss gegessen. Fuer die Visumsausstellung hat die Botschaft einen Ermessensspielraum. Man braucht je nach Botschaft nicht unbedingt diese Summe. Ist an der Stelle auch nichts Neues.

    Wo es dann aber tatsaechlich so laeuft ist die Extension of Stay in Thailand. Hier sind die Bedingungen klar, 400kTHB fuers O und 800kTHB fuers O-A.

  11. #20
    Avatar von didi

    Registriert seit
    20.11.2009
    Beiträge
    967
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    400kTHB fuers O und 800kTHB fuers O-A.
    MadMac,
    Lös Dich doch einfach mal von dem O-A-Visum! Das O-A ist lediglich eine Sonderform des NI-O für Rentner! Es erlaubt beim ersten Eintritt nach Thailand direkt einen Aufenthalt von 365 Tagen. In der Regel wird es als Multiple Entry ausgestellt, sodass bei geschicktem Arrangement fast 2 Jahre Aufenthalt durch dieses Visum in Thailand möglich sind. Dafür muss man aber schon vor der TH - Botschaft in Berlin oder dem Konsulat, wenn ein Konsulat es denn ausstellen kann, die Hose runter lassen! Jahesverlängerungen sind aufgrund dieses Visums auch möglich. Doch dann ist es nicht mehr O-A!

    Ein O-A-Visum kann NUR im Land der Residenz ausgestellt werden! Ein O-Visum für Rentner kann in den meisten Nachbarländern von Thailand erteilt werden.

    Gruß Didi

Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Infos zu Education Visa
    Von Ahriman im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.07.11, 11:04
  2. Visa gegen Bezahlung - Star Visa Service
    Von Dhien im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 04.02.09, 19:43
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.06.08, 11:12
  4. Visa, Heirat und sonstige Fragen
    Von tomtomHH im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 13.07.07, 09:52
  5. Fragen zum Tourist Visa
    Von maphrao im Forum Touristik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.12.06, 17:12