Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Frage zur reisepass Verlängerung

Erstellt von Rockzee, 12.07.2014, 10:52 Uhr · 20 Antworten · 2.851 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.733
    JT29 hat recht .
    Zur Klarstellung :
    Wenn Paßdatum nicht mit dem Ablaufdatum der eKarte übereinstimmt , muß bei neuem Paß
    mit neuer Nummer eine neue Karte beantragt u. bezahlt werden .
    Natürlich ist das nur Geldmacherei !
    Wenn der Aufenthaltstitel schon unbegrenzt ist , sollte die Karte eine viel längere Laufzeit haben .
    Und warum ist die Karte nur in Verbindung mit dem Paß gültig ?
    Zumindest sollte die Karte im Innland als Ausweis gültig sein .

    Sombath


    Zitat Zitat von funnygirlx Beitrag anzeigen
    tja, dann haben sie bei uns auch geschlafen Rp gilt noch 1jahr , ID -card noch 3 jahre(aufenthalt)

    wuesste aber auch nicht einen Grund , was der zusammenhang zw. aufenthaltstitel und RP ist

    Ps im pass bei ihr ,ist nicht ein stempel zwecks aufenthalt, sondern hat id fuer 5 jahre aufenthalt, diese zeigen wir am flughafen vor das wars.
    zum uaswiessen in der eu, langt diese karte,auch wenn kein pass mitgefuehrt wird, ausser bei flug mit dumm ryanair,die wollen zusaetzlich den pass haben

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.510
    das kannste laut sagen,
    doppelte arbeit ,mehr gebuehren, und ggf viele probleme bei passwechsel/verlust etc.
    solls verstehen wer will, warum die karte pass gebunden ist
    man kann ja passnummer rein schreiben , aber zusaetzlich wie beim PA ein 5 od 10 jaehrige laufzeit der karte unabhaengig vom pass.

    warum gilt das ding eigentlich nicht zum ausweissen ? ist das sicher das man da zb bei post etc sich nicht ausweissen kann, ist doch ein amtliches dokument ?

  4. #13
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288
    Zitat Zitat von funnygirlx Beitrag anzeigen
    ist doch ein amtliches dokument ?
    Ja, ein Dokument, dass den aufenthaltsrechtlichen Staus dokumentiert - mehr nicht. Kein Ausweisersatz, wie auch z.B. der Führerschein.

  5. #14
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Hab jetzt auch noch schnell mal geschaut, der Pass meine Frau ist noch bis April 2015 gueltig, morgen gehts ja in den Urlaub,

    da muss sie wohl bald wieder nach Berlin, 5 Jahre Gueltigkeit ist echt kurz

  6. #15
    Avatar von Rockzee

    Registriert seit
    12.07.2014
    Beiträge
    7
    Vielen Dank euch! Ich denke auch das da nicht soooooo viel passiert wenn dieser nicht verlängert ist, da er ja seine thailändische id card zum ausweisen hat und der Aufenthaltstitel unbefristet ist. Und es wird bestimmt auch schon mal jemand vergessen haben ihn zu verlängern uns wurde bestimmt auch nicht gleich ausgewiesen..

  7. #16
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Die id Card wird man hier aber schlecht lesen koennen

  8. #17
    Avatar von Rockzee

    Registriert seit
    12.07.2014
    Beiträge
    7
    Also bisher hat die Polizei zb bei Personen Kontrollen immer die angeguckt da die nur den Namen brauchten zum durchgeben.

  9. #18
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Joerg_N Beitrag anzeigen
    Die id Card wird man hier aber schlecht lesen koennen
    Diejenigen thail. ID-Cards, die so in den letzten 10 Jahren ausgestellt wurden u.u.a. Hologramme aufweisen, sind alle zweisprachig, also in Thai und Englisch. Mehr hat ein Grenzer beim Ami auch nicht.

  10. #19
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.509
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Diejenigen thail. ID-Cards, die so in den letzten 10 Jahren ausgestellt wurden u.u.a. Hologramme aufweisen, sind alle zweisprachig, also in Thai und Englisch. Mehr hat ein Grenzer beim Ami auch nicht.
    Trotzdem reicht das nicht für einen Ausländer in Deutschland.

    Wenn er nicht mal richtig Thailändisch versteht, warum hat er sich nicht einbürgern lassen, der Freund der Threadstarterin?

  11. #20
    Avatar von Rockzee

    Registriert seit
    12.07.2014
    Beiträge
    7
    Der Einbürgerungs Antrag läuft momentan, wir warten auf den Brief mit dem Termin. Der Müsste eh bald kommen, da wir den schon vor drei Wochen gestellt haben

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Frage zur Steuererklärung
    Von fabio im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.03.04, 12:19
  2. Frage zur Nutzung des Boards; Signatur
    Von Micha im Forum Forum-Board
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.02.04, 22:39
  3. Frage zur Bearbeitungsdauer ?
    Von Leipziger im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.11.03, 17:43
  4. Frage zur Erteilung von Heiratsvisa
    Von som im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.05.03, 16:57
  5. Frage zur Heirat
    Von KlausPith im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.08.01, 16:42