Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Frage zur reisepass Verlängerung

Erstellt von Rockzee, 12.07.2014, 10:52 Uhr · 20 Antworten · 2.853 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Rockzee

    Registriert seit
    12.07.2014
    Beiträge
    7

    Frage zur reisepass Verlängerung

    Hallo. Mein Freund ist thai und hat noch keine deutsche Staatsbürgerschaft, aber eine unbefristete Aufenthaltsgenehmigung. Nun hat er ja noch den thailändischen reisepass. Dieser muss nun verlängert werden. Ich hab mich schon auf der Seite des Frankfurter thailändischen Konsulat erkundigt, hier steht das die Verlängerung mit dem Formular und Kopien des Reise Passes, den reisepass selber usw auch postalisch geht. Dies wurden wir auch in Anspruch nehmen, da wir aus der Münchener Gegend kommen. Das Problem, das Formular zur Verlängerung gibt es nur auf thailändisch. Und mein Freund kann nicht mehr viel thailändisch ^^ ich hab gehört das Formular gibt es auch auf Englisch bzw Deutsch. Hat jemand den link dazu? Oder kann man das thailändische Formular auch auf deutsch ausfüllen? Dann würde ich es über Google oder so übersetzen lassen.

    Dem Konsulat haben wir schon zwei Emails geschrieben aber sie antworten nicht. Und telefonisch wird man nur dauernd weiter geleitet.

    Vielen Dank

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.290
    Thai Reisepässe werden seit 2005 (!) nicht mehr verlängert - es ist ein neuer notwendig.
    Auch geht da nichts postalisch -> persönliche Vorsprache erforderlich.

    http://www.thaigeneralkonsulat.de/de...lar/epass.html

    Ansonsten ist der mobile Konsularservice im September in München.

    http://www.thaigeneralkonsulat.de/mo.../index_de.html

  4. #3
    Avatar von Rockzee

    Registriert seit
    12.07.2014
    Beiträge
    7
    Vielen Dank! Oh man der läuft schon Anfang August ab was passiert da schlimmsten falls wenn er abgelaufen ist?

  5. #4
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Rockzee Beitrag anzeigen
    was passiert da schlimmsten falls ....?
    Rübe ab.

  6. #5
    Avatar von Rockzee

    Registriert seit
    12.07.2014
    Beiträge
    7
    ne aber mal ernst, da eilt schon unbefristet ist, kann da was schlimmeres kommen als Geld Strafe?

  7. #6
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Kombiniere einfach 2 Fakten, die in diesem Forum oft bzw. gar nicht mitgeteilt werden.

    1. Sehr oft hoert man hier, daß thail. Staatsbürger lange Zeit, nachdem ihr thail. Reisepaß abgelaufen war, nach Thailand problemlos eingereist sind. Zu alte bzw. abgelaufene Reisepäße sind ein Problem bei der Auseise aus Thailand.

    2. Bislang noch nicht gehoert eine Aussage, man sei als Thai wegen fehlender Ausweise in D festgesetzt worden. Ordnungswidrigkeit, kein Straftatbestand.
    Zudem haben hier wohl auch deutsche Behoerden geschlafen: Wie kommt es, daß die Niederlasassungserlaubnis über die Gültigkeit des RP andauert, bzw. was steht auf dem EAT?

  8. #7
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    Ich wuerde dringend eine Exkursion nach Berlin oder Frankfurt empfehlen.
    Ca. 4 bis 6 Wochen nach Beantragung dauert es, bis er da ist.
    Wenn fuer den bisherigen Pass noch keine Biometrie gemacht wurde, fuehrt eh kein Weg dran vorbei.
    (ausser eben mobiler Service)
    Ob ein abgelaufener Pass nur eine OWI (Ordnungswidrigkeit) ist, oder doch was anderes kann ich als Nichtjurist so auf die Schnelle nicht rausfinden.
    Rein "vom Gefuehl" her, wuerde ich das nicht auf die leichte Schulter nehmen.
    Als Auslaender in Thailand wuerde ich auf so eine Idee jedenfalls nicht kommen.

    Wenn der neue Pass das ist, ab zur AB.

    Anfang August: na damit ist eh klar, dass er eine Weile ohne gueltigen Pass unterwegs ist.
    Der Aufenthaltstitel ist jedenfalls davon unabhaengig.
    Also vielleicht bleibt es bei einer bescheidenen Geldbusse (OWI).

  9. #8
    Avatar von Rockzee

    Registriert seit
    12.07.2014
    Beiträge
    7
    Im Reise Pass steht Aufenthaltstitel unbefristet, Niederlassungserlaubnis
    : Erwerbstätigkeit gestattet

    Und der is ja im reisepass. Und auf der vorigen Seite ist der passport, der 2009 ausgestellt wurde und jetz im August abläuft. Braucht man diesen dann nur zum verreisen wie wir Deutschen?

    Ich danke euch schonmal viel mal, da wir hier leider null durch Blicken

  10. #9
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.510
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Zudem haben hier wohl auch deutsche Behoerden geschlafen: Wie kommt es, daß die Niederlasassungserlaubnis über die Gültigkeit des RP andauert, bzw. was steht auf dem EAT?
    tja, dann haben sie bei uns auch geschlafen Rp gilt noch 1jahr , ID -card noch 3 jahre(aufenthalt)

    wuesste aber auch nicht einen Grund , was der zusammenhang zw. aufenthaltstitel und RP ist

    Ps im pass bei ihr ,ist nicht ein stempel zwecks aufenthalt, sondern hat id fuer 5 jahre aufenthalt, diese zeigen wir am flughafen vor das wars.
    zum uaswiessen in der eu, langt diese karte,auch wenn kein pass mitgefuehrt wird, ausser bei flug mit dumm ryanair,die wollen zusaetzlich den pass haben

  11. #10
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.290
    Du hast aber mit Sicherheit einen spanischen EG Aufenthaltstitel - andere Baustelle.


    Die eAT Karte in DE ist an den RP gebunden und keine ID (also auch kein Ausweisersatz und damit immer mit der RP mitzuführen)




Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Frage zur Steuererklärung
    Von fabio im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.03.04, 12:19
  2. Frage zur Nutzung des Boards; Signatur
    Von Micha im Forum Forum-Board
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.02.04, 22:39
  3. Frage zur Bearbeitungsdauer ?
    Von Leipziger im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.11.03, 17:43
  4. Frage zur Erteilung von Heiratsvisa
    Von som im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.05.03, 16:57
  5. Frage zur Heirat
    Von KlausPith im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.08.01, 16:42