Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 76

Frage zur Beantragung eines Schengen Visums

Erstellt von glubberer20, 05.12.2014, 01:00 Uhr · 75 Antworten · 10.145 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von michael59

    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    1.959
    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    Nein! Ab Einreisetag die genehmigte Anzahl von Aufenthaltstagen! Max. 90 Tage.
    Für den Schengenraum ???

    Hier mal ein Beispiel: http://www.westphal-stoppa.de/Muster...eutschland.pdf



    Es gibt einen ersten Tag der Gültigkeit und einen letzten Tag der Gültigkeit. Wann innerhalb dieser Frist Ein-und Ausgereist wird ist jedem selbst überlassen.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von michael59

    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    1.959
    Noch was:

    Schengen-Visa enden auch bei Verlängerungsantrag mit Ablauf der Gültigkeitsdauer | Ausländerrecht & Asylrecht

  4. #33
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Dies hier wäre auch eine Bestätigung für meine bisherige - und durch @Helli gestützte - Vermutung:

    Schengen-Visum der Kategorie "C":
    Kurzaufenthalt von bis zu drei Monaten innerhalb einer Frist von sechs Monaten ab dem Tag der ersten Einreise

    Es berechtigt zu Kurzaufenthalten in
    Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Griechenland, Island, Italien, Luxemburg, den Niederlanden, Norwegen, Österreich, Portugal, Schweden, Spanien
    seit 21. Dezember 2007 auch in Estland, Lettland, Litauen, Malta, Polen, Tschechische Republik, Slowakei, Slowenien und Ungarn sowie
    seit 12. Dezember 2008 auch in der Schweiz und
    seit 19. Dezember 2011 auch in Liechtenstein.


    service-bw: Schengen-Visum beantragen

  5. #34
    Avatar von michael59

    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    1.959
    Ruf doch mal das Bürgertelefon des AA an. Die geben nach meinen Erfahrungen gute Auskünfte.

    Die erklären dir:
    das Standartvisum hat genaue Gültigkeitsdaten. Innerhalb des Zeitraumes kann man einmal, oder wenn es draufsteht mehrfach Ein-und Ausreisen.

    Die oben genannte 90/180 Tage Regel bedeutet das auch einzelne Visa so erteilt werden ,dass man nicht mehr als 90 Tage innerhalb eines 180 Tage Zeitraumes im Schengengebiet sein darf.

    es gibt auch eine Art "Dauervisum" Mit dem kann man nach der 90 in 180 Tagen Regel so oft einreisen wie man will. Das habe ich bisher einmal gesehen, für eine Professorin die an der RTH Aachen auch Vorlesungen hat. Gelesen habe ich, das auch Ehepartner eines Deutschen die ihren Wohnsitz nicht in D haben, das erhalten können.

  6. #35
    Avatar von Mantoo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    247
    Interessant in dem Zusammenhang ist auch der Zeitpunkt, an dem die 180 Tagefrist beginnt, nämlich mit dem Tag der ersten Einreise.
    So zumindest lese ich das aus der Onlinekommentierung Punkt 6.1.2.3 heraus. Oder irre ich hier?
    Onlinekommentierung verschiedener Gesetze zum Ausländer- und Asylrecht

  7. #36
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von Mantoo Beitrag anzeigen
    Interessant in dem Zusammenhang ist auch der Zeitpunkt, an dem die 180 Tagefrist beginnt, nämlich mit dem Tag der ersten Einreise. So zumindest lese ich das aus der Onlinekommentierung Punkt 6.1.2.3 heraus. Oder irre ich hier?
    Richtig, hab' ich doch gepostet. Das heißt, wenn Du Deine max. 90 Tage hinter Dir hast, musst Du erst mal weitere 90 Tage draußen bleiben. Dann darfst Du wieder, mit neuem Antrag!

  8. #37
    Avatar von Mantoo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    247
    Dann hab ich das wohl überlesen.
    Danke für die Bestätigung.

  9. #38
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.509
    Zitat Zitat von JT29 Beitrag anzeigen
    Ganz blöd ist man auf der Botschaft nicht. Allein wenn die VE nicht von einer Firma oder Institution kommt, wird man die Dame fragen, wer denn so generös in DE ist und eine VE stellt. Es wird also bei einem Besuchsvisum immer eine Beziehung zum Besuchenden geben müssen. Man sollte halt nur nichts von einer Heirat sprechen, denn das wäre dann leicht taktisch unklug.
    Man braucht für ein Touristenvisum nicht unbedingt eine Verpflichtungserklärung.

  10. #39
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Man braucht für ein Touristenvisum nicht unbedingt eine Verpflichtungserklärung.
    Richtig, wenn man als Thai in einem hiesigen Reisebüro eine Pauschalreise nach DE bucht, wird man kein Problem mit dem Visum haben. Kann man als Thai bei einem Antrag für ein Schengenvisum nachweisen, dass man über genügend Geldmittel verfügt um den Aufenthalt selbst zu finanzieren, entfällt auch die Verpflichtungserklärung!

  11. #40
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    Wobei aber der Nachweis der Geldmittel ein großer Spielraum ist, dies können zB. € 1000,- sein oder auch € 5000,-, je nach Sachbearbeiter fürs Visum. Damit ist man wieder der "Gnädigkeit" desjenigen ausgeliefert......... Man kann dies drehen und wenden wie man will, jede verantwortliche Behörde reagiert und agiert verschieden, und das verurteile ich.

Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Braucht meine thail. Frau für ein Schengen-Visum ein Einladung ?
    Von lucky2103 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 17.06.11, 16:35
  2. Hilfe + Hallo zusammen, Ich habe eine Frage zur Ehe
    Von awolfner im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.10.06, 08:12
  3. Frage zum Schengen Visum
    Von Heitcher im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.05.06, 05:20
  4. Genehmigung eines Schengen-Visums, Bearbeitungsfrist?
    Von darkrider im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.11.03, 14:23
  5. Schengen-Visum 90 Tage/ein Bericht
    Von garyjam im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 12.10.03, 13:16