Ergebnis 1 bis 3 von 3

Frage zum Schengen Visum

Erstellt von Heitcher, 27.05.2006, 15:01 Uhr · 2 Antworten · 1.454 Aufrufe

  1. #1
    Heitcher
    Avatar von Heitcher

    Frage zum Schengen Visum

    Hallo Leute,
    mein Dank all Denen, die Ihre Erfahrungen und Tipps hier eingestellt haben , hat mir enorm geholfen.
    Ich möchte mein Mädchen Ende Juli für 3 Wochen nach Deutschland einladen und hab (Dank Eurer Hilfe) die erfordlichen Unterlagen soweit zusammen.
    Ich könnte beim korrekten ausfüllen des Antrages noch ein wenig Hilfe-
    stellung gebrauchen . Im Merkblatt zum Antrag wird gesagt, das alle Fragen vollständig und korrekt ausgefüllt sein müssen. Bei einigen bin ich unsicher :???: , bzw. weiß gar nicht was da hin muß .
    Pkt. 13 Art des Passes
    Ist ein Reisepass zwingend erforderlich oder reicht ein
    Nationaler Pass ? (Sie hat einen Pass der Passport Division
    Bangkok)
    Pkt. 18 Aufenthalt in anderem Land als Herkunftsland...
    (Sie lebt in Thailand, besucht mich in Deutschland)
    x auf nein oder freilassen ?
    Pkt. 27 Im Falle der Durchreise......
    (Direktflug Bangkok-Frankfurt, )
    x auf nein oder freilassen ?
    Pkt. 32 Grenze der ersten Einreise/Durchreise
    (Direktflug Bangkok-Frankfurt)
    Deutschland ? (Das ist mir schon peinlich)
    Pkt. 37-42 Ehegatten /Kinder...
    (kein Ehemann, 1 Sohn, kommt das erste Mal aber alleine)
    frei lassen ?
    Pkt. 43 Daten zu EU-Bürger
    (Sie ist keine Familienangehörige - noch nicht)
    muss doch ann nich ausgefüllt werden, oder?

    Ich bedanke mich vorab schon mal für evtl. Antworten. :bravo:

    Gruß Heitcher

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von didl69

    Registriert seit
    06.03.2003
    Beiträge
    934

    Re: Frage zum Schengen Visum

    Hi,

    Pkt. 13 Art des Passes
    Ist ein Reisepass zwingend erforderlich oder reicht ein
    Nationaler Pass ? (Sie hat einen Pass der Passport Division
    Bangkok)
    Gibt keinen Nationalen Pass, oder nennst du deinen Deutschen Ausweis ( Nationaler Pass ) ?
    Reisepass ist natuerlich notwendig, oder reist du auch mit deinem Ausweis nach Thailand ein ?
    Und auf den thailaendischen Reisepaessen steht nunmal " Passport "

    Pkt. 18 Aufenthalt in anderem Land als Herkunftsland...
    (Sie lebt in Thailand, besucht mich in Deutschland)
    x auf nein oder freilassen ?
    Na dann x auf nein wenn sie aus Thailand kommt.

    Pkt. 27 Im Falle der Durchreise......
    (Direktflug Bangkok-Frankfurt, )
    x auf nein oder freilassen ?
    x auf nein

    Pkt. 32 Grenze der ersten Einreise/Durchreise
    (Direktflug Bangkok-Frankfurt)
    Deutschland ? (Das ist mir schon peinlich)
    Na Frankfurt

    Pkt. 37-42 Ehegatten /Kinder...
    (kein Ehemann, 1 Sohn, kommt das erste Mal aber alleine)
    frei lassen ?
    wuerde geschieden/verwitwet und wenn beides nicht zutrifft nur 1 Sohn hinschreiben

    Pkt. 43 Daten zu EU-Bürger
    (Sie ist keine Familienangehörige - noch nicht)
    muss doch ann nich ausgefüllt werden, oder?
    Freilassen


    PS. Was hast du denn geschrieben in welchem Verhaeltnis sie zu dir steht. Weiss nicht mehr die genaue Fragestellung.

  4. #3
    Avatar von schauschun

    Registriert seit
    16.04.2003
    Beiträge
    483

    Re: Frage zum Schengen Visum

    @didl69:
    @heitcher:


    selbstverstaendlich nationaler pass (siehe auch antrag schenvisa)




    Zitat Zitat von didl69",p="349746
    Hi,

    Gibt keinen Nationalen Pass, oder nennst du deinen Deutschen Ausweis ( Nationaler Pass ) ?
    Reisepass ist natuerlich notwendig, oder reist du auch mit deinem Ausweis nach Thailand ein ?

    Pkt. 18 Aufenthalt in anderem Land als Herkunftsland...
    (Sie lebt in Thailand, besucht mich in Deutschland)
    x auf nein oder freilassen ?
    am besten zeile streichen (oder mit ./. versehen)

    Pkt. 27 Im Falle der Durchreise......
    (Direktflug Bangkok-Frankfurt, )
    x auf nein oder freilassen ?
    am besten zeile streichen (oder mit ./. versehen)


    Pkt. 37-42 Ehegatten /Kinder...
    (kein Ehemann, 1 Sohn, kommt das erste Mal aber alleine)
    frei lassen ?
    da du ja oben, in feld 10, bereits nach dem familienstand befragt wurdest auch hier wiederrum: die zeile streichen (oder mit ./. versehen)

    beim sohn die entsprechenden personalien eintragen (da ja auch fuer kinder ein eigener visa-antrag gestellt werden muss.

    Pkt. 43 Daten zu EU-Bürger
    (Sie ist keine Familienangehörige - noch nicht)
    muss doch ann nich ausgefüllt werden, oder?
    genau, auch hier wieder: zeile am besten streichen (oder mit ./. versehen)

Ähnliche Themen

  1. Dauerbrenner Schengen-Visum
    Von Khun_Dio im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.08.09, 16:28
  2. Schengen-Visum für die Ehegattin
    Von phiiangtawan im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 20.09.07, 20:14
  3. Fristen für Schengen-Visum
    Von UAL im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 09.10.06, 13:44
  4. schengen-visum mit hochschulabschluss
    Von rübe im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.03.04, 01:04
  5. SCHENGEN-VISUM ABGELEHNT-was tun ??
    Von darkrider im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 10.12.03, 01:35