Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 11 von 11

Frage zu Touristen/Heiratsvisum

Erstellt von Samuifreund, 18.01.2005, 14:44 Uhr · 10 Antworten · 1.517 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.282

    Re: Frage zu Touristen/Heiratsvisum

    Nun, das ist halt mal Ermessen. Vorabzustimmungen werden allerhöchstens gemacht, wenn alle Unterlagen soweit vorliegen und der Fall im Prinzip 08/15 ist.

    In größeren Städt wird dies meistens aufgrund schlechter Erfahrungen mit einer Dienstanweisung entspr. geregelt -> nix is.

    Dann hilft die Fax Variante, sollte man vorher mit dem Sachbearbeiter absprechen und der Botschaft im Begleitschreiben deutlichst vermerken.

    Nur beim Schengenvisum gibt es eine Sperrfrist, da aber ein nationales Visum beantragt wird, kann man mit der Abgabe der Papiere für die Legalisation gleich das Heiratsvisum beantragen.

    Juergen

  2.  
    Anzeige
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Touristen-Visum
    Von Hol_78 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 17.02.12, 10:17
  2. Touristen - Visum
    Von Tookie im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.08.11, 08:45
  3. Selbsthilfe für Touristen
    Von waanjai_2 im Forum Touristik
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 06.04.10, 14:46
  4. Bloß weg von den Touristen
    Von Chris67 im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.02.10, 15:35
  5. Nur eine kleine Frage zum Heiratsvisum
    Von monkey im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 08.02.05, 22:51