Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Expresslegalisierung bei Deutscher Botschaft Bangkok

Erstellt von DIAU, 25.01.2013, 14:09 Uhr · 14 Antworten · 2.981 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von michael59

    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    1.959
    Zitat Zitat von DIAU Beitrag anzeigen
    hallo michael59,
    also zu 1: ich bezahlte 3000 Bath fürs einreichen und abholen der Urkunden bei Thailaendisch.de

    klare Antwort

    zu 2:lese zu 1 die Kosten erhebt die Botschaft zusätzlich zur Gebühr- bei einem Freund pro Urkunde obwohl beide in einem Brief an das gleiche Amphoe geschickt wurden

    ( richtig heisst das lies )


    zu3:kann ich nichts zu sagen,aber meine Urkunden wurden mit einem Stempel versehen über Gebühren von
    25 Euro bzw. 1010 Bath..und nicht über 45 euro,kapierst Du das...

    So so du weisst also nicht was das für Urkunden waren und ob du auf der Homepage nachgeschaut hast ??


    Bei Thailaendisch.de wurden Übersetzung und Beschaffung sowie Kopien der Urkunden extra abgerechnet..
    Also noch mal,die Frage war: gibt es eine Expresslegalisierung und warum wurde dann 25 euro kosten auf der Urkunde
    vermerkt..
    Alles paletti micha
    Es gibt die Expresslegalisierung und zum zweiten Teil kann ich nur vermuten, das "Extrakosten" per Rechnung erhoben werden. War bei mir vor einigen Jahren so.


    Alles klaro: wenn ich eine Dienstleistung kaufe frage ich nach dem Gesamtpreis den ich bezahlen muss. Ist der in Ordnung gibts den Auftrag- wie der sich zusammensetzt und was der Anbieter verdient ist mir völlig egal- so einfach ist das.

    Wir sind doch wohl nich alle ein bischen kiniau??

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von DIAU Beitrag anzeigen
    zu3:kann ich nichts zu sagen,aber meine Urkunden wurden mit einem Stempel versehen über Gebühren von
    25 Euro bzw. 1010 Bath..und nicht über 45 euro,kapierst Du das...
    Bei Thailaendisch.de wurden Übersetzung und Beschaffung sowie Kopien der Urkunden extra abgerechnet..
    Also noch mal,die Frage war: gibt es eine Expresslegalisierung und warum wurde dann 25 euro kosten auf der Urkunde
    vermerkt..
    Alles paletti micha
    Micha, wieso gehst du nicht den normalen Weg und schickst eine e-Mail an thailaendisch.de und bittest um eine Erklärung, da diese Differenz nicht nachvollziehbar ist.

  4. #13
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.732
    Warum schickst du keine Mail oder rufst Eric direkt an und fragst .
    Ich denke mir , die bringen die Papiere persönlich zur Botschaft ( sind ja nur 200m ),
    ersparen sich die Post , lassen sich aber bezahlen ( Vermutung )
    Mir war wichtig , Alles geht gut , sicher und schnell , habe auf die Kosten nicht so geachtet .

    Sombath



    Zitat Zitat von DIAU Beitrag anzeigen
    Expresslegalisierung Deutsche Botschaft Bangkok

    Kann mir jemand sagen wann eine Legalisierung 25 oder bis zu 45 euro
    bei der D.B.Bangkok kostet?
    Ich frage weil das Übersetzungsbüro Thailaendisch.de mir 45 euro berechnete aber auf der legalisierten Urkunde 25 euro bzw. 1010 Bath vermerkt wurden und das bei vier Urkunden.
    Das Übersetzungsbüro erklärte mir das es eine " Expresslegalisierung " immer
    45 euro kosten würde.(Urkunde wurde sofort legasisiert)
    Die Botschaft ist wie immer nur schwer zu erreichen.Wurde ich " abgezockt "
    oder hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

  5. #14
    Avatar von DIAU

    Registriert seit
    29.08.2012
    Beiträge
    6
    Heute am Montag sprach ich mit einer Mitarbeiterin von Thailendisch.de.Nach Überprüfung der Urkunden und Quittungen
    stellte sie fest das versehendlich 45 euro anstatt wie auf der Urkunde 25 Euro berechnet wurde.Sie entschuldigte sich dafür
    und versprach mir eine Gutschrift über 3440 Bath zu überweisen.
    Ich war mit der Beratung,Durchführung und Ergebnis meines Auftrag von Thailändisch.de immer sehr zufrieden und kann
    dieses Übersetzungsbüro mit gutem Gewissen weiter empfehlen.
    Fehler passieren nun einmal...so ist das halt...

    Hasta luego

  6. #15
    carsten
    Avatar von carsten
    Wie war das? Wo Menschen arbeiten, können eben auch Fehler gemacht werden....
    Aber mit direkter Ansprache ist das ja dann zu aller Zufriedenheit gelöst worden.
    Danke, dass Du Dein Feedback hier eingestellt hast.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 27.01.15, 01:01
  2. Gutes Hotel nähe deutscher Botschaft?
    Von bama100 im Forum Touristik
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 24.07.12, 21:43
  3. Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 07.02.12, 11:27
  4. deutscher privatlehrer in bangkok
    Von donkrawallo im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.11.08, 17:32
  5. Zimmer nahe deutscher Botschaft
    Von rainers im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.03.04, 13:37