Ergebnis 1 bis 7 von 7

Erfahrungsberichte Schweizer Botschaft bzw. neu die "TL Scontact"

Erstellt von Aaronofsky, 06.05.2012, 16:28 Uhr · 6 Antworten · 1.506 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Aaronofsky

    Registriert seit
    01.05.2012
    Beiträge
    2

    Erfahrungsberichte Schweizer Botschaft bzw. neu die "TL Scontact"

    Hi @ all Thailand Liebhaber
    Ich bin zimlich neu hier, aber öffne gleich mal ein neues Thema in der Hoffnung ein paar neueste Erfahrungsberichte und Antworten zu erhalten

    bei meinem letzten Aufenthalt in schönen Thailand habe ich mich der Family meiner Freundin vorgestellt um auch vor ihnen unsere Beziehung ernst zu machen. dabei haben wir auch besprochen dass ich Sie (Amp) im August zu mir in die Schweiz einladen möchte... ich weis das is noch ne Weile hin, aber man kann ja nicht früh genug anfangen sich Infos rein zu holen.

    Zu meinem eigentlichen Anliegen:
    auf der Seite der schweizer Botschaft habe ich gelesen dass man ab jetzt seine Visa-Anträge bei der Firma "TL Scontact" eingeben kann. wenn ich dass richtig verstehe braucht es auch keine persönliche Vorsprache mehr, auser die Botschaft verlangt es ausdrücklich.
    Jetzt stellt sich mir die Frage ob das nun ein Vorteil ist, oder ob die Botschaft einfach nur eine Firma beauftragt hat um Visaanträge abzulehnen
    Gibt es jemand der die Leistung der "TL Scontact" bereits in Anspruch genomen hat?? wenn ja mit welchen Erfahrungen???
    Oder hat jemand Erfahrung mit aktueller Entscheidungslaune der Behörden in der Botschaft??

    Alle Beiträge die ich hierzu finden kann sind bereits xx Jahre alt und ich kann mir vorstellen dass sich da auch mal was ändert, was die Erteilung von Visa angeht...

    ich würde gerne noch ein paar weitere Fragen zum Thema "Visa für Schweiz" behandeln... vielleicht befindet sich ja jemand in groser "Info-Austausch-Laune"
    freu mich auf ein paar gute Beiträge ;)

    Besten Dank für euer Feedback,

    sonnige Grüsse

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Aaronofsky

    Registriert seit
    01.05.2012
    Beiträge
    2
    Warum antwortet niemand

  4. #3
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Ausser ILS sind nur wenige Schweizer aktiv.

  5. #4
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.886
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    Ausser ILS sind nur wenige Schweizer aktiv.
    oder aber sie haben das konkrete Problem des Aaron of Sky einfach nicht - u. deswegen stehen sie der Frage eher geschmeidig- gleichgültig gegenüber

  6. #5
    Avatar von Ruedi

    Registriert seit
    02.01.2004
    Beiträge
    538
    Das neue System ist erst vor ca. 1 Monat eingeführt worden . Also dürften Erfahrungswerte darüber noch recht selten sein .

  7. #6
    Avatar von 14fourteen

    Registriert seit
    27.06.2014
    Beiträge
    2
    Habe dort im April ein Schweizer Schengen visum beantragt. Keinerlei Probleme. Man beantragt bei TLS und bekommt dann schell einen Termin fuer ein Interview in der Botschaft. Das Interview dauert ca 10 Minuten. Die Botschaft hat mich nach dem Interview angerufen und um eine Kopie meines Bankbuches gebeten. Kurze Zeit danach hatten wir das Visum. Alles freundlich und hoeflich und ohne Stress also voellig anders als im Nachbarland. Wichtig ist eben die dauerhafte Beziehung.
    Ich vermute dass die Botschaft TLS dazu benuetzt die Personalien des Antragstellers zu ueberpruefen, die Entscheidung liegt beim Konsulat.

  8. #7
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Den schnellen Service der Eidgenössischen Botschaft kann ich durch mehrere Aussagen von VISA-Versicherten bestätigen. Auch hat der Antragsteller im Vergleich zur deutschen Botschaft ein viel geringeres Gefühl abgehandelt zu werden. Selbst Anfragen von einem Dritten wie mir werden korrekt und natürlich elektronisch beantwortet.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.04.13, 02:24
  2. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 30.08.12, 18:02
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.10.11, 17:17
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.09.11, 22:37