Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 39

Erfahrungsbericht Besuchsvisum (Schengen)

Erstellt von chrisko, 19.03.2013, 15:18 Uhr · 38 Antworten · 4.723 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292
    Wieso Mac,brauchst du auch ein Schengen Visa?

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai Beitrag anzeigen
    Wieso Mac,brauchst du auch ein Schengen Visa?
    Nee, ich mag den einfach. Wuerde Richard gern mal wieder treffen, ist fast ein Jahr her glaub ich....

  4. #13
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292
    Gruess Richard auch von mir,hat wirklich was drauf und seine Antworten sind immer zutreffend und kompetent.

  5. #14
    Avatar von Knut_0815

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    251
    Zitat Zitat von chrisko Beitrag anzeigen
    grundsätzlich denke ich, dass man ein visum auch ohne die zuhilfenahme von dritten erfolgreich beantragen kann.


    ich bin davon überzeugt, dass ohne tramaicos hilfe dies nicht möglich gewesen wäre.
    herzlichen dank dafür!
    beste grüsse
    chrisko
    Ja wie denn nun?

  6. #15
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von Knut_0815 Beitrag anzeigen
    Ja wie denn nun?
    Anwort steht im mittleren Teil des lediglich fragmentweise zitierten Posts. Ein Tipp, "In unserem Fall...". Okay, "grundsaetzlich" ist sicherlich ein wenig ungluecklich gewaehlt und hat anscheinend auf die falsche Faehrte gefuehrt. Tauschen wie dieses Wort doch einfach mit "In der Regel... aus". Nein, der Passus bezieht sich nicht auf die Menstruationsphase einer Frau.

  7. #16
    Avatar von berliner35

    Registriert seit
    17.04.2009
    Beiträge
    330
    Zitat Zitat von chrisko Beitrag anzeigen
    hallo zusammen,
    nachdem ich hier schon einige wertvolle informationen erhalten habe und bisher eher passives mitglied war möchte ich heute eine erfahrung mit euch teilen.
    auch weil ich glaube, dass gerade bei diesem thema eher über negative erlebnisse als über positive berichtet wird (diejenigen welche ein visum erhalten freuen sich und schreiben eher nicht) was vielleicht zu einer falschen wahrnehmung führt.
    grundsätzlich denke ich, dass man ein visum auch ohne die zuhilfenahme von dritten erfolgreich beantragen kann.
    in unserem fall waren die vorzeichen allerdings etwas schwierig da meine lebensgefährtin der-zeit nicht arbeitet und auch andere klassische voraussetzungen für eine rückkehrwilligkeit nicht gegeben waren.
    vor diesem hintergrund entschlossen wir uns dazu die hilfe von forumsmitglied tramaico in an-spruch zunehmen. (dieser war uns durch seine kundigen kommentare hier im forum aufgefal-len).
    um es kurz zu machen, dank tramaico konnten wir einen fundierten antrag stellen und uns wur-den 8 wochen (erstbesuch!) gewährt.
    ich bin davon überzeugt, dass ohne tramaicos hilfe dies nicht möglich gewesen wäre.
    herzlichen dank dafür!
    beste grüsse
    chrisko
    Schade für Dich,bei mir währe die Beratung Kostenfrei gewesen.

    Berliner35 Senior Member Registriert seit17.04.2009Beiträge231
    Rechtsanspruch für Verlobte zum Besuchsvisum !

    Viele haben den Bammel,ob ihre Verlobte ein Besuchsvisum erhält,weil die Botschaft das Argument hätte,
    keine Rückehrbereitschaft ersichtlich!

    Das kann man gegenüber der Botschaft entkräftigen,mit dem Rechtsanspruch auf Artikel 9 der Charta der EU.

    Warum die Charta und nicht den Artikel 6 des GG.?

    Den Rechtsanspruch auf das GG.müßte man erst über eine Eingabe an die Botschaft,mit Wiederspruchsfrist und einige Gerichte in Deutschland einfordern.
    Mit dem Artikel 9 der Charta kann man sofort Einspruch gegen die Botschaft einlegen,vor der EU.
    Nach Artikel 19 der EUV,mit folgender Kontaktaufnahme.:

    EUROPA – Europe Direct

    Nun kann man sich zurüklehnen und auf die Kontaktaufnahme der Botschaft warten!

    Wie funktioniert nun die Rechtssicherheit?



    Artikel 9

    Recht, eine Ehe einzugehen und eine Familie zu gründen

    Das Recht, eine Ehe einzugehen, und das Recht, eine Familie zu gründen, werden nach den einzel-

    staatlichen Gesetzen gewährleistet, welche die Ausübung dieser Rechte regeln.

    Die Verlobte stellt den Antrag auf eine Besuchserlaubnis,mit einem zusätzlichen Schriftsatz von Euch.
    Diesen muß die Verlobe allein unterschreiben,da sie die Antragstellerin ist.

    Vorschlag für den Schriftsatz!

    Ich stelle den Antrag auf ein Besuchsvisum,nach dem Eheschließungsfreiheitsrecht,welches im Artikel 9 der Charta der EU verankert ist.

    Mir steht das Recht zu,vor der Eheschließung,das Zukünftige Umfeld unseres Eheleben kennenzulernen.

    Die Familie,den Freundeskreis,das Wohnumfeld,die Wetterferhältnisse,die Ernährungsfrage für mich u v a.

    Eine Ablehnung meines Besuchvisums ist mit Gesetzeshinweisen und einer Einspruchsfrist zu Begründen

    Datum Ort Unterschrift



  8. #17
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von berliner35 Beitrag anzeigen
    Schade für Dich,bei mir währe die Beratung Kostenfrei gewesen.
    Das hast Du falsch verstanden.

    Der Member wollte lediglich ein Besuchervisum fuer seine Freundin und keine plastische Demonstration fuer Intelligenzverweigerung. Somit befinden sich die Beiden zwischenzeitlich auch in Gemeinsamkeit in Deutschland, anstatt dass er alleine in Deutschland friert und sie sich mit Beobachtung des Paarungsverhalten der Strandquallen Cha Ams die Zeit vertreibt.

    Fahr doch einfach mal derzeit bei der Botschaft vorbei, natuerlich nicht morgen oder Montag, da ist derzeit so der Teufel los, dass man keine freie Minute fuer Schwachmatismus hat. Daher bitte ein wenig Ruecksicht, damit die Mitarbeiter der Botschaft den amuesanten Touch Deiner Clownnummern auch ein wenig geniessen koennen.

  9. #18
    Avatar von Doby

    Registriert seit
    22.12.2011
    Beiträge
    531
    @berliner ich wollte hier eigentlich nichts mehr schreiben, da man von einem bestimmten mitglied nur beleidigt wird und das auch noch von den forenbetreibern bzw moderatoren geduldet wird.

    schau dir dochmal an wieviele beiträge der ts hat. 1 einziger beitrag. das sagt doch alles aus und scheint nur ein fakes zu sein. so wie der komische kunde, bei dem die freundin (tochter eines reisbauern ohne beruf usw) einfach ein visa bekommen hat. dieses mitglied hat ja angeblich mit seiner postbank sparcard gewunken und wurde dann in der botschaft mit sekt und roten rosen empfangen

    deshalb laß dich nicht aus der reserve locken und dich beleidigen.

    hier braucht sicherlich wieder jemand positive beurteilungen weil seine kunden ausbleiben.

  10. #19
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288
    Zitat Zitat von Doby Beitrag anzeigen
    der ts hat. 1 einziger beitrag. das sagt doch alles aus und scheint nur ein fakes zu sei
    Aber richtig wissen tust Du es wohl nicht. Der Member ist schon echt, wir hatten im Vorfeld einigen PM-Kontakt und gehört in der Tat zu den stillen Mitlesern (seit 2 Jahren dabei).

  11. #20
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    2.444
    @Doby: obwohl der Threadstarter nur 1 Beitrag hat, ist er sicher kein Fake und Richard macht einen sehr guten Job - das kann ich selbst bestätigen (und ich hab schon mehr als 1 Beitrag). Ich denke, berliner35 verwirrt mit seinen Beiträgen nur die, die hier das erste Mal für ihre Freundin ein Besuchsvisum beantragen, mit dem Kopf durch die Wand geht es bestimmt nicht!

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 14.12.11, 16:31
  2. Erfahrungsbericht Honda PCX
    Von Volker M. aus HH. im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.03.10, 12:14
  3. [ KB ] Schengen- oder Besuchsvisum, Beantragung von
    Von Visitor im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.09.04, 21:41
  4. Schengen- oder Besuchsvisum, Beantragung von
    Von waanjai im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.08.04, 11:45
  5. Antrag für ein Schengen Besuchsvisum
    Von Sensorius im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 07.08.03, 07:33